Arten des Tourismus in Deutschland

Arten und Richtungen des Tourismus in Deutschland

Deutschland ist hauptsächlich für den Tourismus bestimmt und im Hinblick auf seinen Reichtum an historischen und architektonischen Denkmälern interessant. Sie werden in der Tat in großer Zahl und Vielfalt auf deutschem Boden gesammelt. Dies ist jedoch nicht das einzige, was dieses wunderbare Land für den Tourismus attraktiv macht. Touren nach Deutschland können Sie mit erstaunlichen Entdeckungen überraschen, hier finden Sie verschiedene und interessante Arten der touristischen Freizeitgestaltung. <

Wenn Sie sich für architektonische Sehenswürdigkeiten interessieren, sind Berlin, München und Köln ohne Zweifel die besten Städte für den Tourismus. Hier existieren majestätische Kathedralen neben sorgfältig restaurierten Burgen, Palästen und befestigten Städten. <

Deutsche Ferienorte

Deutsche Resorts sind äußerst vielfältig, viele von ihnen funktionieren seit mehr als einem Jahrhundert. Sie konzentrieren sich hauptsächlich auf Mineralwasserquellen, wodurch Sie Entspannung mit gesundheitlicher Verbesserung verbinden können. Die Ferienorte sind unter anderem sehr leicht zu unterscheiden, in ihrem Namen gibt es das Wort "Bad", das auf ähnliche Weise übersetzt wird. Als Beispiel für solche Ortsnamen können die weltberühmten Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissigen und Bad Wildungen angeführt werden. Insgesamt beträgt die Anzahl der Resorts in Deutschland mehr als 300. <

Deutsche Resorts sind meistens Wellness. Dies wird durch die große Ansammlung von Thermal- und Mineralquellen sowie die wunderbare saubere Waldluft erleichtert, die reich an Sauerstoff ist und die Erholungsprozesse des Körpers direkt beeinflusst. In Deutschland gibt es eine Reihe von Zonen, um die sich die meisten Ferienorte konzentrieren: die Ostseeküste, das Rheintal, Bayern und der Schwarzwald. Die Geschichte der deutschen Spas ist sehr reich. Einige der heilenden und gesundheitsfördernden Quellen waren den römischen Legionären bekannt, die die Ausdehnung dieser Gebiete eroberten. <

Deutsche Resorts sind eine Kombination aus hervorragendem Service, moderner Technologie, erstklassigen Spezialisten und den gesundheitlichen Vorteilen der lokalen Natur. Die Kombination dieser wesentlichen Komponenten macht sie für den Gesundheitstourismus äußerst attraktiv, weshalb sie jedes Jahr viele Millionen Touristen aufnehmen. <

Baden-Baden

Wenn es um den Tourismus in Deutschland geht, fällt mir als erstes dieser Ferienort ein. Zuallererst ist es berühmt für seine Thermalquellen, die von den alten Römern geliebt wurden. Hier sind noch die Überreste römischer Bäder zu finden, was an sich äußerst interessant ist. Die moderne Spa-Geschichte beginnt im 18. Jahrhundert. Es wurde von Königen, Adligen und berühmten Künstlern besucht. Russische Schriftsteller verliebten sich in sie, Ivan Turgenev, Fyodor Dostoevsky, Anton Chekhov ruhten hier. <

Das Klima hier ist sehr günstig, die Stadt ist wunderschön und mit grünen Gärten und Parks bedeckt, mit einer Fülle von Brunnen und Blumenbeeten. Es ist schon eine große Freude, die Unannehmlichkeiten großer Ballungsräume loszuwerden. Baden-Baden ist ein Zentrum für Gesundheitstourismus, daher ist die touristische Infrastruktur hier auf höchstem Niveau. <

Das Thermalwasser von Baden-Baden hilft bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Herzens und der Blutgefäße, Atemwegserkrankungen (Rhinitis, Asthma bronchiale, Laryngitis usw.), Belastungsstörungen, Nervenspannungen und Überarbeitung. <

Für den Gesundheitstourismus gibt es alles, was Sie brauchen: Thermalquellen, Bäder und Bäder, moderne Kliniken, Massageräume und Räume für körperliche Behandlungen. Hier werden spezielle Wassermassagen, Schlammbäder, Baden, Trinken und andere Arten von Gesundheits- und Prophylaxeverfahren zur Behandlung eingesetzt. <

Neben dem Gesundheitstourismus gibt es in Baden-Baden Musik- und Theater, Museen und Casinos. Im örtlichen Casino werden Wetten auf das gesamte Vermögen abgeschlossen, da das Resort wirklich königlich ist und viele reiche und berühmte Leute hierher kommen. <

Bad Kissigen

Arten des Tourismus in Deutschland

Der Tourismus in Deutschland ist vielfältig, denn dieses europäische Land kann sich einer bezaubernden Natur, unvergleichlicher Architektur und einer Fülle an Unterhaltung rühmen. Sowie gastronomische Köstlichkeiten, die auf jeden Fall Ihren Geschmack erfreuen werden. <

Der Tourismus in Deutschland hat nationale Priorität. Den Gästen die Kultur der europäischen Aufklärung näher zu bringen, ist die Hauptrichtung des Tourismus. Fast tausend Jahre lang trennten sich die deutschen Fürstentümer und das neue Land schuf eine eigene Hauptstadt - mit Burgen und Hofdichtern. So entstand eine Kette aus Hunderten einzigartiger Städte. <

Die besten Städte Deutschlands für den Tourismus, Berlin und München, ziehen jedes Jahr Tausende von Touristen an - nicht nur Europäer, sondern auch Einwohner Russlands, Weißrusslands und der Ukraine kommen hierher. <

Resorts und Routen ziehen jährlich bis zu 40 Millionen Touristen nach Deutschland. Und obwohl Museumsfahrten oder Ausflüge in Palastparks beliebt sind, bevorzugt die Hälfte der Besucher Freizeit- oder Romantikausflüge. Benötigen Sie ein Visum für Deutschland, wenden Sie sich an die Botschaft. Für die Ukrainer gibt es seit 2017 ein visumfreies Regime von 90 Tagen in sechs Monaten, aber Einwohner von Belarus und Russland benötigen ein Schengen- oder nationales Visum. <

Wie komme ich nach Deutschland?

Aufgrund seiner Lage im Zentrum Europas gibt es ein ausgebautes Netz von Straßen und Flugverbindungen: 9 internationale Flughäfen, beispielhafte Züge und Autobahnen. Wenn ein Touristenvisum für Deutschland erforderlich ist, muss es vor dem Kauf einer Reisekarte bereit sein: <

  • Flugzeug: Jeden Tag fliegt die Wahl des Fluges fast 3 Stunden, 130 €;
  • Zug: ein Tag auf der Straße ab 220 €;
  • Bus: 3 mal pro Woche, 2 Tage unterwegs, 115 €.
  • <

    Flüge Moskau - Berlin auf der Tutu-Website. y <

    • Flugzeug: Flüge zu 3 Häfen, 1. Stunden für 200 €;
    • Zug: dreimal pro Woche, fährt 13 Stunden, 100 €;
    • Bus: für einen Tag unterwegs, ab 60 €.
    • <

      • Flugzeug: 1. Stunden am Himmel haben Billigfluggesellschaften Sitzplätze für 100 €;
      • Zug: mit einem Transfer 30-32 Stunden, 120 €;
      • Bus: unterwegs 18-26 Stunden ab 50 €.
      • <

        Unabhängig vom Zweck Ihrer Reise - ob germanische Festungen oder Einkäufe in Deutschland - gibt es auch in einer Stadt mit 1.500 Einwohnern eine Unterkunft: <

        Deutschland ist ein Land in der Mitte Europas mit einer sehr entwickelten Wirtschaft und Infrastruktur. Dieses wundervolle Land bietet ein wundervolles Klima, freundliche Menschen und einfach tolle Küche. Jedes Jahr zieht Deutschland Millionen von Touristen aus verschiedenen Teilen der Welt an. Sie ist eine der drei Führerinnen der meistbesuchten Länder der Welt. Deutschland ist reich an zahlreichen architektonischen und historischen Denkmälern, verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Ferienorten. Hier können Touristen weite Wälder, Parks von außergewöhnlicher Schönheit und Berge betrachten. Der Staatshaushalt des Landes wird auch durch den Tourismus aufgefüllt. <

        Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands

        Viele Touristen nennen Berlin die am wenigsten deutsche Stadt. Es ist eher eine europäische Hauptstadt, die einen zweideutigen Eindruck von sich macht. Hier konzentriert sich eine große Anzahl von skurrilen Architekturen, die nur mit Tokio verglichen werden können. Gleichzeitig hat die deutsche Hauptstadt ihre gesamte Geschichte und ihr kulturelles Erbe des Landes bewahrt. <

        Der Rest der Touristen in Deutschland beginnt mit einem Besuch des Brandenburger Tors. Dies ist ein echtes Symbol für Stadt und Land. Anfangs war es nur das Haupttor der Stadt. Aber am Ende des 18. Jahrhunderts wurden sie wieder aufgebaut, und jetzt erinnert ihr Aussehen etwas an den Arc de Triomphe. Diese Struktur ist durch massive Säulen in fünf separate Passagen unterteilt. Ursprünglich wurde dieses Gebäude das "Tor der Welt" genannt. Es teilte den westlichen und östlichen Teil Deutschlands wie die Berliner Mauer. Nach zahlreichen Tipps von Touristen lohnt es sich, diese Attraktion früh im Morgengrauen oder nach Sonnenuntergang zu besuchen. Zu diesem Zeitpunkt öffnet sich die kleinste Überlastung der Menschen und ein erstaunlicher Blick auf die auf- und untergehende Sonne. <

        Ein wesentlicher Bestandteil Berlins und Deutschlands ist das Reichstagsgebäude, das Sie immer an die schwierigen und blutigen Zeiten während des Krieges erinnern wird. Jetzt gilt dieses Gebäude als Symbol eines neuen, unabhängigen Staates. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde der Reichstag wieder aufgebaut und fungiert nun als Parlamentssitz. Hier finden regelmäßig Sitzungen des Unterhauses des Parlaments statt. Das Gebäude ist absolut öffentlich zugänglich und der Eintritt ist frei. <

        An Feiertagen in Berlin sind auch Touristen beteiligt, die die Museumsinsel besuchen. Es befindet sich auf der Insel Spreeinsel im nördlichen Teil. Auf seinem Territorium befinden sich fünf große Museen in Deutschland. Das Betrachten aller Ausstellungen wird einen neugierigen Touristen mehrere Tage in Anspruch nehmen: <

        • Das Alte Museum - präsentiert Denkmäler der alten Kultur;
        • Das Neue Museum - eine Ausstellung der alten ägyptischen Kultur;
        • Das Pergamonmuseum - präsentiert die Tore von Babel einem touristischen Ischtarm, einem Pergamonaltar und vielem mehr;
        • Alte Nationalgalerie - Exponate europäischer Architektur und Malerei;
        • Bode Museum - präsentiert Skulpturen aus Byzanz, Italien und Deutschland im frühen Mittelalter.
        • <

          Wenn Ihr Urlaub in Deutschland die ständige Anwesenheit von Kindern in der Nähe beinhaltet, ist es für sie sehr interessant, durch den berühmten Berliner Zoo zu spazieren. Gleich am Eingang werden Sie von zwei riesigen Steinelefanten begrüßt, die vom Zoo bewacht werden. Einige Kenner der Kultur und Geschichte verfolgen dabei eine gewisse Symbolik. Immerhin war das erste Tier, das in diesem Zoo während der britischen Bombenangriffe während des Zweiten Weltkriegs getötet wurde, ein Elefant. Heute hat sich der Park stark erweitert und nimmt eine Fläche von 35 Hektar ein, auf der etwa 16.000 verschiedene Tiere leben, die jeden Touristen für lange Zeit fesseln werden. <

          Jeder Reisende, Tourist oder Neugierige, der in Deutschland ankommt, möchte die beliebte Berliner Mauer sehen. Aufgrund der vielfältigen Zerstörungen ist diese unheimliche Erinnerung an die deutsche Geschichte nur in einem kleinen Teil davon auf uns gekommen. Zuvor war es eine echte Festung mit einer Länge von 106 Kilometern und einer Höhe von etwa 4 Metern. Alles war mit Stacheldraht umwickelt. Bei dem Versuch zu fliehen, starb eine große Anzahl von Soldaten darauf. Diese Mauer, die sich während des Krieges am Rande der Stadt befand, erweckte den Eindruck eines echten Gefängnisses unter freiem Himmel. Jetzt ist es nur noch ein restaurierter gleichnamiger Gedenkkomplex in Deutschland. <

          Verpassen Sie nicht solche Sehenswürdigkeiten Berlins und ganz Deutschlands: <

          • Friedrichstadtpalast;
          • Potsdamer Platz;
          • Maxim Gorki Theater;
          • Palastplatz auf der Insel;
          • Pariser Platz;
          • Rotes Rathaus;
          • Vorort Spandau.
          • <

            München ist das Tourismuszentrum in Deutschland

            München gilt als Hauptstadt einer der größten Regionen Deutschlands - Bayern. Ein obligatorischer Teil des Programms für Touristen ist der Besuch von Museen, von denen es in dieser Stadt etwa hundert gibt. Der Tourismus in München entwickelt sich dank seiner historischen Gebäude, die alle Nöte und Nöte der Kriegszeit durchgemacht haben. Wenn ein Tourist diese Stadt kennenlernt, sollten Sie unbedingt auf ihre Architektur achten: <

            Deutschland gilt als wirtschaftliches Zentrum Europas. Es ist nicht verwunderlich, dass dieses Land jährlich Millionen von Touristen aus aller Welt empfängt. Die Deutschen ziehen Reisende mit köstlicher Küche, der Ostseeküste, bayerischen Seen, ausgezeichneten Hotels, sauberen und gemütlichen Städten, Skigebieten, Museen und vielen Sehenswürdigkeiten an. <

            Länderübersicht

            Deutschland mit seiner Hauptstadt in Berlin liegt in Mitteleuropa. Der deutsche Staat gilt als eines der wirtschaftlich am weitesten entwickelten Länder der Welt, das sich in der sozialen Infrastruktur mit den besten Kliniken, Verkehrsverbindungen und Technologien manifestiert. Die ständige Entwicklung in allen Tätigkeitsbereichen macht diesen Zustand nicht nur zu einem Objekt für touristische Reisen, sondern auch für die Migration. <

            Experten der Tourismusbranche beachten, dass man nur ein paar Tage nach Deutschland fahren sollte, während das Programm voller Großstädte und Sehenswürdigkeiten sein sollte. Wenn Sie längere Zeit zu Besuch sind, wird es Ihnen möglicherweise langweilig. Die Kosten für den Urlaub sind aufgrund der Immobilienpreise hoch, ansonsten liegt alles im normalen Bereich. Gastronomische Touren sollten auf Feiertage und Feste fallen, sonst werden sie Sie kaum überraschen. <

            Deutsches Wetter ist geprägt von einem gemäßigten Klima. Aufgrund der nordatlantischen Strömung ist die maritime Klimazone in den Küstengebieten und die gemäßigte kontinentale Zone in den südlichen Gebieten weit verbreitet. Die Winter sind mild, mit gelegentlichen Frösten, und im Sommer gibt es keine schwüle Hitze. Die Skisaison dauert von Januar bis März. <

            Wie komme ich aus verschiedenen GUS-Ländern nach Deutschland?

            Es gibt tägliche Direktflüge von Moskau nach Berlin, München, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover. Die durchschnittliche Flugdauer beträgt ca. drei Stunden. Einwohner von St. Petersburg können an jedem Tag direkt nach Berlin, Hamburg und München, Bürger von Jekaterinburg und Krasnodar einmal pro Woche - nach München, Nischni Nowgorod und Samara - nach Frankfurt. <

            Es gibt täglich Direktflüge von Kiew und Minsk in die größten deutschen Städte. Zweimal pro Woche fährt ein Zug von Russland über die Ukraine, die Tschechische Republik und Österreich nach Deutschland. Sie können immer noch mit dem Bus durch Weißrussland von Moskau nach Berlin, Köln, Leipzig und München fahren. <

            Kurorte und Skigebiete in Deutschland

            Die kleine Siedlung Baden-Baden ist berühmt für ihre Mineralquellen. Bereits im dritten Jahrhundert stellten die alten Römer die Gesundheit wieder her. Dieser Ort zieht auch Gäste mit alten Gebäuden, gepflegten Parks, Luxushotels und Restaurants, dem Palast der Festivals, einem Kurhaus und einem Casino an. <

            Mit Hilfe von Thermalbädern, Mineralwasser trinken, Einatmen, Massagen in Baden-Baden beseitigen sie erfolgreich allgemeine Schwächen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Nervensystems, des Herzens und verbessern den Stoffwechsel. <

            Wiesbaden ist ein altes Thermalbad in Europa in der Nähe von Mainz. Die Gäste verbessern ihre Gesundheit und räumen ihr Aussehen in vier Saunen, einem Swimmingpool und einem Whirlpool auf. Wiesbaden ist auch interessant für das historische Bad des Kaiser Friedrichs, den Palastplatz, der mit zwei Rathäusern, einem Herzogspalast, einem alten Kasino, einem Stadtmuseum und dem Berg Neroberg mit der St.-Elisabeth-Kirche geschmückt ist. <

            Aktivitäten in Deutschland

            Deutsche lieben und wissen, wie man sich aktiv ausruht. In Deutschland gibt es immer etwas zu tun. Im Winter können Sie in einem der besten Skigebiete Europas fahren, im Frühjahr in Nationalparks und Biosphärenreservaten spazieren gehen, im Sommer an den Ufern eines der Seen entspannen und in Im Herbst können Sie Bergsteigen oder Fahrrad fahren entlang der malerischen Route. <

            Zahlreiche Geschäfte und Vermietungsbüros für Outdoor-Aktivitäten sind deutschlandweit geöffnet. Lokale Experten begleiten Touristen gerne bei der Auswahl der für sie am besten geeigneten Option. <

            Wandern

            Deutsche sind wahre Fans des Gehens. Sie hatten sogar ein spezielles Wort "Fernweh", was "Durst nach Reisen" bedeutet. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich die Einwohner Deutschlands mit der ganzen Familie versammeln und am Wochenende in den nächstgelegenen Nationalpark gehen, um auf einem der Wanderwege zu wandern und sich vor Beginn einer neuen Arbeit oder Schule mit positiven Emotionen und Kraft zu erholen Woche. Unabhängig von der Jahreszeit kann man in den Nationalparks des Landes immer eine fröhliche Gesellschaft von Deutschen treffen. <

            Die Gesamtlänge der Wanderrouten des Landes beträgt ca. 190.000 km. Alle Wege sind mit speziellen Schildern und Schildern gekennzeichnet. Darüber hinaus sind auf allen Strecken Informationspunkte für Touristen geöffnet. <

            Interessanteste Wandermöglichkeiten: <

            • Ein Spaziergang durch die smaragdgrünen Weinberge der deutschen Weinregion - Rheinland.
            • Wandern Sie durch die sagenhaft schönen Täler und bewaldeten Hügel des Schwarzwalds. <

              Landschaften des Schwarzwaldes (Foto © Brough Turner / www. lickr. om / CC BY-NC 2. Lizenz)

            • Fahren Sie auf den Hochgebirgswanderwegen der bayerischen Alpen .
            • Gehen Sie die alte Römerstraße entlang.
            • Eine Reise um den Bodensee
            • <

              Radfahren

              Radfahren in Deutschland ist auf hohem Niveau entwickelt. Dies ist eine großartige Möglichkeit, nicht nur die wunderschönen natürlichen Ressourcen dieses erstaunlichen Landes zu bewundern, sondern auch Ihre Gesundheit zu stärken und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Sie können fast überall im Land ein Fahrrad mieten. <

Beliebte Beiträge
Aktiver Tourismus in Montenegro

Montenegro ist ein großartiges Reiseziel für alle! Wanderung Einfache Tour durch Montenegro (mit Unterkunft in Ferienhäusern) Sie werden es ohne Zweifel mögen, beeilen Sie sich, um mit uns zu reisen!

  • . 14 Protokoll
Touristische Bräuche oder warum Fremde begrüßen

Sport am Rande des Möglichen auf "Die Feinheiten des Tourismus"

  • . 13 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen