Tipps und Regeln für Anfänger

35 Reisesicherheitsregeln

Dies ist ein paranoider Leitfaden zur Sicherheit bei jeder Reise :) <

Reisen ist nicht so beängstigend, wie es scheint. <

Wenn Sie zu Hause sitzen und die Nachrichten im Fernsehen sehen, denken Sie vielleicht, dass sie auf der ganzen Welt nichts anderes tun, als zu stehlen, auszurauben, zu töten, zu vergewaltigen usw. und so weiter, aber in Wirklichkeit ist es das nicht so schlecht. Es ist nur so, dass sie gerne in den Nachrichten aufpumpen, um es interessanter zu machen, sie zu sehen. Niemand ist daran interessiert zu hören, dass in der Stadt N den ganzen Tag kein einziges Verbrechen begangen wurde. <

Wenn Sie einige einfache Regeln befolgen, erhöhen sich Ihre Chancen, Probleme zu vermeiden, erheblich. Natürlich gibt es immer extreme Menschen, die gerne ihre Nerven kitzeln, aber dieser Artikel ist nicht für sie, sondern für normale Menschen. <

Diese Liste mag einigen zu paranoid erscheinen, aber dies ist vor dem ersten Diebstahl oder Raub. <

Inhalt

Persönliche Sicherheit <

1. Gehen Sie nicht an gefährliche Orte. Woher weißt du, ob ein Ort gefährlich ist? Lesen Sie in einem Reiseführer über Sehenswürdigkeiten wie Wikitravel oder fragen Sie die Einheimischen. Gehen Sie außerdem nach Einbruch der Dunkelheit nicht dorthin. Dieselben Straßen können tagsüber völlig sicher und nachts sehr gefährlich sein. <

2. Mädchen: Gehen Sie nachts nicht alleine in provokanten Outfits (Miniröcke, große Dekolleté). Gehen Sie zu keiner Zeit in provokanten Outfits in muslimischen Ländern herum. <

3. Ich schreibe bereits einen separaten großen Artikel über Reisegesundheit. Abonnieren Sie ihn, um ihn nicht zu verpassen. <

35 Reisesicherheitsregeln

Denken Sie daran, damit die Erholung im Freien nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Umgebung angenehm ist. <

Der Sommer ist eine Zeit aufregender Reisen und Wanderungen. Tausende Menschen packen ihre Rucksäcke und verlassen die stickigen Städte auf der Suche nach neuen Erfahrungen und einem unvergleichlichen Gefühl völliger Freiheit. Selbst wenn Sie hoch in die Berge geklettert sind oder sich im Dickicht des Waldes versteckt haben, bedeutet dies nicht, dass Sie absolut tun können, was Sie wollen. <

In diesem Artikel werden wir Sie über die Regeln für gutes Verhalten informieren, die strikt eingehalten werden müssen. Diese Informationen sind besonders nützlich für Anfänger oder diejenigen, die ins Ausland gehen. <

Geben Sie denen nach, die nach oben gehen

Der Tourist, der aufsteigt, ist viel mehr körperlicher Belastung ausgesetzt als derjenige, der absteigt. Außerdem hat er ein kleineres Sichtfeld und konzentriert sich nur auf das, was er vor sich sieht. <

Lassen Sie die Leute immer den schmalen Pfad hinaufgehen. Machen Sie einfach einen Schritt zur Seite und geben Sie ihnen einen klaren Weg. <

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich Radfahrern und Fahrern nähern

Im Allgemeinen sollten Radfahrer auf Fußwegen Platz für Sie machen. Aber man weiß nie, was diese verrückten Leute denken, besonders wenn sie auf ihre Mountainbikes rasen. Wenn sie sich nähern, ist es daher klüger, beiseite zu treten und ihnen die Möglichkeit zu geben, sicher zu fahren. <

Seien Sie noch vorsichtiger, wenn Sie einen Reiter oder eine Reitergruppe treffen. Machen Sie keine plötzlichen Bewegungen, versuchen Sie nicht, die Pferde zu flirten oder zu füttern, da dies sie erschrecken kann. <

Besetzen Sie nicht den gesamten Pfad

Wandern macht doppelt Spaß, wenn Sie in guter Gesellschaft sind. Der Weg ist lang und Sie haben so viele Gesprächsthemen, so viele neue Erfahrungen, die diskutiert werden müssen. Aber egal wie Sie von Gesprächen mitgerissen werden, vergessen Sie nicht die um Sie herum. <

Sicherheit auf Reisen: persönliche Sicherheit, wo Geld und Dokumente aufbewahrt werden, Schutz vor Diebstahl, was im Falle eines Raubüberfalls zu tun ist, Sicherheit in einem Taxi

Fast jeder, der unermüdlich arbeitet, hat den Wunsch, sich mindestens einmal im Jahr auszuruhen. Einige verbringen ihren Urlaub lieber aktiv, während andere an ruhige Orte gehen, an denen sich entspannen und ihre Gedanken ordnen können. Um Ihren Urlaub nicht zu verderben und Ihre Freizeit mit Nutzen zu verbringen, müssen Sie einige einfache Regeln einhalten. Ein Anfänger ohne Reiseerfahrung kann in eine unangenehme Situation mit unangenehmen Folgen geraten. Bevor Sie in eine unbekannte Stadt oder ein unbekanntes Land reisen, sollten Sie sich daher gut vorbereiten. <

Tipps für Anfänger

Viele Leute reisen gerne spontan. Sobald freie Tage frei sind, beeilen sie sich zu gehen, wohin sie auch schauen. Solche Reisen können gefährlich sein und von überhaupt keinen positiven Emotionen begleitet werden. <

Planen Sie Ihren Urlaub oder Ihr Wochenende im Voraus. Vorbereitung ist sehr wichtig. Zum Beispiel ist es für die Erholung im Freien notwendig, eine große Anzahl von Dingen zu sammeln, die unter Feldbedingungen auf jeden Fall nützlich sind. Dazu gehören: <

  • Zelt, Schlafsäcke, Bettwäsche, Klappstühle usw. Das sind alle notwendigen Dinge, um die Nacht zu verbringen, sich auszuruhen, zu kochen und zu essen (Küchenutensilien und Sets).
  • Essen und Trinkwasser. Meistens werden Gemüse und Müsli auf der Wanderung mitgenommen. Das heißt, jene Produkte, die sich ohne Kühlschrank nicht verschlechtern.
  • Schutzausrüstung. In der Natur ist es notwendig, unbedingt ein Erste-Hilfe-Set mitzunehmen. Es sollte nicht nur Insektenstiche enthalten, sondern auch Antiseptika, Schmerzmittel, antivirale und fiebersenkende Medikamente. Sowie Medikamente, die die Funktion des Magen-Darm-Trakts und des Herz-Kreislauf-Systems verbessern.
  • Tools. In der Natur müssen Sie eine Schaufel, eine Säge, eine Axt usw. mitnehmen. Es ist auch ratsam, sich eine Kohlenpfanne, ein Grillnetz und ein Fanggerät zu schnappen (wenn der Rest in der Nähe des Flusses aufbewahrt werden soll). Ich rate Ihnen, sich das Multitool Leatherman Skeletool SX und Ganzo G302-B genauer anzusehen.
  • Warme Kleidung. In der Natur ändert sich das Wetter häufig, daher sollten Sie darauf achten, dass Sie während des Regens oder nachts nicht frieren.
  • <

    Alle Details sollten durchdacht sein, damit später nichts den Urlaub ruinieren kann. Wer in einem Resort Urlaub macht und in Hotels oder Pensionen übernachten möchte, sollte auch gut planen. Sie müssen sich im Voraus für die Wahl des Hotels entscheiden. Stellen Sie sicher, dass die Zimmer alle Voraussetzungen für einen komfortablen Aufenthalt bieten. Sie müssen Dinge mitnehmen, die für die Jahreszeit geeignet sind. Es lohnt sich auch, im Voraus zu wissen, wie Sie am besten zu Ihrem Wohnort gelangen. <

    Die Vorbereitung auf zukünftige Ferien wird empfohlen, zu Hause zu arbeiten. Die Urlaubsplanung besteht aus der Identifizierung der folgenden Punkte: <

    • Art des Urlaubs (in der Natur oder in einem Resort);
    • Urlaubszeit (Jahreszeit, Dauer);
    • die geografische Lage des Urlaubsortes;
    • die notwendigen Dinge und Dokumente, die benötigt werden;
    • monetäre Kosten;
    • die Anzahl der Urlauber sowie deren Alter und Geschlecht;
    • <

      Sie sollten nicht in den Urlaub fahren, wenn Sie ernsthafte gesundheitliche Probleme haben. Eine Veränderung des Klimas und der normalen Umgebung kann chronische Krankheiten verschlimmern. Anschließend kommt es zu akuten Anfällen, starken Schmerzen und anderen Komplikationen. Es ist ratsam, sich vor dem Urlaub einer umfassenden ärztlichen Untersuchung zu unterziehen und sicherzustellen, dass für diese oder jene Art von Urlaub keine Kontraindikationen vorliegen. <

      Außerdem sollten Sie keine Reise mit unbekannten Personen unternehmen. Entspannen Sie sich besser mit Ihrer Familie oder Freunden. So können Sie nur Ihre Beziehung stärken. <

      Was ein Anfänger braucht

      Reisen bedeutet, lange Zeit in Zügen, Flugzeugen oder Bussen zu sitzen, Zoll und Papierkram zu erledigen, auf der Suche nach Unterkunft und langen Spaziergängen durch die Straßen zu rennen. Es lohnt sich auf jeden Fall zu überlegen, was Sie während Ihrer unabhängigen Reise tun werden: Aktivitäten im Freien, kulturelle Veranstaltungen, offizielle Treffen, Partys, der Besuch eines schicken Restaurants und vieles mehr. <

      Unsere Familie reist oft und wir haben durch Versuch und Irrtum gelernt, einen Rucksack zu packen, damit wir später die zusätzlichen Pfunde hinter unserem Rücken nicht bereuen. Wir haben eine unausgesprochene Regel: Das Gewicht des Gepäcks für die ganze Familie, bei dem es sich um zwei Erwachsene und ein Kind handelt, sollte 20 kg nicht überschreiten. In diesem Artikel finden Sie eine Liste der Dinge, die Sie auf Ihren Reisen mitnehmen können - unabhängig davon, ob Sie eine lange oder eine kurze Reise planen. Wir werden Ihnen auch einige Life-Hacks erzählen und Tipps geben, wie Sie am besten packen und vor der Reise nichts vergessen. <

      Reisevorbereitung

      Egal wie erfahren Sie sind, lassen Sie nicht alles für den letzten Tag - bereiten Sie sich im Voraus auf Ihre Reise vor. Schließlich ist es sehr wichtig, den Inhalt des Koffers im Voraus zu überdenken. In der Regel gibt es unter den eiligen Dingen viele unnötige Dinge, und die notwendigsten Dinge reichen einfach nicht aus. Wenn die Reise nicht für eine Woche geplant ist, sondern für einen viel längeren Zeitraum (z. B. 3 Monate oder länger in warmen Ländern überwintern), ist es besser, alles im Voraus zu tun: Versicherung wählen, Route entwickeln, Antrag stellen Visa, Unterkunft buchen, Informationen über das Land (Preise, Essen, Transport usw.) studieren, Währung kaufen und Probleme mit Bankkarten lösen - all dies wird viel Zeit in Anspruch nehmen. <

      Hinweis: Wir empfehlen, im Voraus eine Liste der Dinge für die Reise zusammenzustellen und diese innerhalb weniger Tage aufzuschreiben. Sie haben also jede Chance, nichts zu verpassen. Die Packing Planner-Anwendung hilft Ihnen dabei - sie erinnert Sie daran, was gemäß der schriftlichen Liste für die Reise geplant war, und verwendet auch Evernote - ein elektronisches Notizbuch. Sobald die Liste zusammengestellt ist, können Sie sie anschließend mehrmals verwenden. Auf dieser Grundlage ändern sich nur geringfügige Details. <

      Was ist auf der Straße mitzunehmen?

      Geld, Dokumente, Karten <

      Das erste und wichtigste, was Sie auf eine Reise mitnehmen sollten, sind Dokumente und Geld. Es ist besser, eine kleine Gürteltasche zu haben, die im Volksmund als „Banane“ bekannt ist, oder eine tragbare Gürteltasche, die Sie immer dabei haben und beim Fliegen Ihr Handgepäck mitnehmen. <

      Also, was Sie auf Ihrer Reise mitnehmen sollten: <

      1. Internationale Pässe und deren Kopien. Bewahren Sie im Allgemeinen Kopien aller Dokumente auf Ihrem Telefon, Flash-Laufwerk, Cloud-Speicher / virtuellen Laufwerk oder E-Mail auf. Es ist jedoch besser, auf Nummer sicher zu gehen und mehrere Optionen gleichzeitig auszuwählen. Wir speichern eine elektronische Kopie in Dropbox (stellen Sie sicher, dass Dokumente offline gespeichert werden). Möglicherweise benötigen Sie diese Kopien, wenn die Originale verloren gehen. <

      Hinweis: Wenn Sie ein Visum benötigen, hilft Ihnen die Doyouneedvisa-Website dabei. <

      2. Ausdrucke und elektronische Varianten von Flugtickets. <

Beliebte Beiträge
Artikel und Rezensionen

Seite über aktive Freizeit und Tourismus in Samara und der Region Samara

  • . 23 Protokoll
Skigebiete der Region Swerdlowsk

Wo sind die Skigebiete in der Region Swerdlowsk, wie kommt man mit dem Flugzeug, dem Wassertransport, dem Wetter, den klimatischen Bedingungen und der besten Reisezeit dorthin? Merkmale der Erholung, Skipisten, Eigenschaften von Skiliften, Infrastruktur, Outdoor-Aktivitäten, Nachtleben. Natürliche und künstliche Sehenswürdigkeiten, einzigartige moderne Objekte, interessante Orte für Familien mit Kindern. Übernachtungsmöglichkeiten, Hotels, Freizeitzentren, Restaurants, Fortbewegungsmöglichkeiten, Öffnungszeiten, Kontaktinformationen.

  • . 17 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen