SKITTUR BECCUNTRY FREERIDE IM GROSSEN WINTER 2020-2021

BERG ALTAI

Gorny Altai wird "Russische Schweiz" genannt, weil die lokalen Landschaften in ihrer Schönheit den alpinen nicht unterlegen sind. Die Region befindet sich an der Kreuzung mehrerer natürlicher Zonen: Taiga, Steppe und Halbwüste, von jeder der malerischsten Aussichten aus. Die Preise für Touren im Altai stehen im Gegensatz zu Ferien in den Bergen Europas fast jedem zur Verfügung. Der Touristenstrom in diese Richtung wächst stetig, neue Routen erscheinen. <

Alle Wanderungen im Altai unterscheiden sich in der Hauptbewegungsart: Gehen und Wasser. Letztere sind für erfahrene und robuste Touristen gedacht, in deren Blut Adrenalin kocht. Wandertouren variieren auch in Schwierigkeitsgraden. Im Jahr 2020 wurden Autotouren in die Altai-Berge hinzugefügt, bei denen Touristen den Hauptteil des Weges mit leistungsstarken Geländefahrzeugen zurücklegen. Einige Autotravels kombinieren Elemente von Wanderungen und Wassertouren - es gibt River Rafting und Mountain Trekking. Für Liebhaber des Reittourismus gibt es eine separate Tour durch die Steppe Altai zu Pferd. <

Diese Seite enthält alle aktiven Touren zum Altai. <

Wanderwege: Beliebte Ziele

Die Multinsky-Seen sind die Perlen der sibirischen Taiga. Eine Kaskade von Stauseen am Fuße der Katun-Kämme. Lokale Landschaften erinnern sehr an alpine. Das kristallklare Wasser reflektiert den Saphirhimmel im Kontrast zum hellgrünen Gras, und der Großteil der Berggipfel fasziniert durch ihre Monumentalität. Wir haben mehrere Touren mit Zwischenstopp an den Multinsky-Seen, auch im Winter. <

Berg Belukha. Einer der berühmtesten und mystischsten Berggipfel des Altai, dessen Schönheit von Nicholas Roerich inspiriert wurde. Lokale Schamanen glauben, dass sich hier der Eingang zum mythischen Land Shambhala befindet. Touren im Altai mit einem Aufstieg auf die Spitze von Belukha sind in der Sammlung unserer besten Routen enthalten. Auf einer Höhe von 4500 m über dem Meeresspiegel scheint die Welt völlig anders zu sein, und alltägliche Probleme sind weit hergeholt und so klein im Vergleich zur Größe der unberührten Natur. <

Shavlinsky-Seen. Eine weitere malerische Seekaskade, die zu jeder Jahreszeit sehr schön ist. Im Sommer können Sie hier schwimmen und sich sonnen, im Winter können Sie auf Eis skaten und die schneebedeckte Taiga bewundern. Ein beliebter Ort für Familien- und romantische Wanderungen. <

Chuisky Grat. Wandern entlang des schneebedeckten Hochlands verjüngt und reinigt spirituell. Majestätische Berge in einem grauen Wolkendunst, grüne Wiesen mit leuchtenden Blumen, Seen und Wasserfällen - all dies wird in Hülle und Fülle vorhanden sein. Touristen werden den Mount Pyramida (3150 m über dem Meeresspiegel) besteigen, die Nacht in Zelten an den Ufern von Seen verbringen und zu Gletschern abfahren. <

Katunsky Nature Reserve. Ein einzigartiger Ort in Bezug auf Landschaft, Flora und Fauna, der den Status eines UNESCO-Biosphärenreservats erhalten hat. <

Wasserwege: beliebte Ziele

Auto- und Reittouren <

Diese Routen sind länger als Wanderrouten. Dazu gehören Ausflüge zu den beliebtesten Touristenorten im Berg- und Steppenaltai. Solche Ausflüge sind ideal für alle, die zum ersten Mal in den Altai gekommen sind und das Maximum der Attraktionen der Region sehen möchten. <

Wir haben Routen für Touristen mit völlig unterschiedlichen Ausbildungsniveaus. Einige Wanderungen sind für eine Vielzahl von Reisenden konzipiert. In der Regel handelt es sich dabei um Auto- und Wandertouren in flachem Gelände. Andere Routen sind Rafting und Klettern auf steilen Wegen. Solche Ausflüge eignen sich für Touristen mit Wandererfahrung und guter körperlicher Fitness. <

Aktive Erholung: Sorten und Arten der Wassererholung

Für diejenigen, die reiten!

Wintertouren in Gorny Altai, Sheregesh, Luzhba <

Mai Feiertage im Altai! Klettergipfel Irbistu im Skibergsteigerformat. <

Im Winter 2020/21 organisiert das Altai-Pokhod-Team für einen Tag Wochenendausflüge in die Nähe von Belokurikha! Wir laufen in Schneeschuhen und fahren auf unberührten Hängen! <

Ich habe einen Traum, in den großen Bergen zu fahren. Magst du Berge und Virgin SNOW? Fahren Sie sicher Ski / Board? Aber Ihnen fehlte Gesellschaft? Du bist an der richtigen Stelle! <

Skitouren in Luzhba! Freeride-Woche, umgeben von malerischen Bergen, fabelhaften Zedern, weit weg von der Zivilisation. Wir werden auf unberührtem jungfräulichem Boden in einer freundlichen Gesellschaft von Freeridern unter Anleitung eines erfahrenen Führers laufen und reiten. <

Bergsteigen auf den höchsten Gipfeln des Gorny Altai

Die Kuppel ist ein relativ unkomplizierter Gipfel in der Aktru-Schlucht. Empfohlen für Anfänger, die in das Bergsteigen einsteigen möchten. <

Mai Feiertage im Altai! Klettergipfel Irbistu im Skibergsteigerformat. <

Unterschriftenroute Altai-Wanderung. U bis zur Spitze von Chenel (3888 m). Der Berg ist eine ausgezeichnete Alternative zum Klettern auf Belukha und befindet sich in einer abgelegenen Gegend des Gorny Altai. Daher gibt es dort praktisch keine Touristen. <

Der Aktru ist einer der Viertausender des Altai-Gebirges (4044 m). Das Klettern nach oben beinhaltet die schrittweise Akklimatisation in der Aktru-Schlucht und das Training in Bergsteigertechniken. <

Klettern der kategorialen Peaks 1B Suvorov und Geodezicheskaya Peak 2A der Komplexitätskategorie auf dem Severo-Chuysky-Kamm <

Altai-Pokhod bietet einen klassischen Aufstieg zum Westgipfel von Elbrus auf 5642 Metern! <

Sorten und Arten der Wassererholung. Was sind die Kategorien des Bootfahrens? Welche Schwimmhilfen werden verwendet? Was ist so ein Urlaub?

Winterferien Mountain Shoria

Mountain Shoria ist eine kleine Gebirgstaiga-Region im Süden Westsibiriens an der Kreuzung von Altai und Sayan. Es erhielt seinen Namen von einem kleinen ursprünglichen Volk - den Shors, deren Vorfahren in ganz Sibirien für ihre Fähigkeit bekannt waren, Eisen zu schmelzen. <

Sibirien Altai bietet Unterkünfte in den besten Hotels und Ferienhäusern von Gornaya Shoria mit langjähriger Erfahrung und farbenfrohen Traditionen im Geiste des aktiven Tourismus mit unvergesslichen Eindrücken der Kommunikation auf Reisen mit Gleichgesinnten. <

Sheregesh ist ein beliebtes Skizentrum mit den besten Schneehängen in Sibirien. Die herrlichen Pisten von Sheregesh warten auf Anfänger und erfahrene Skifahrer und Snowboarder. Sheregesh ist heute Freeride, extremes Skifahren, Springen von Felsen, Paragliding sowie Ausflüge mit Schneemobilen. <

Wir bieten nur die besten Hotels und Ferienhäuser in Mountain Shoria und Sheregesh an! <

Behandlung im Gorny Altai im Sanatorium von Belovodie

Behandlung im Altai-Gebirge im Sanatorium "Belovodie". Traditionelle (Volks-) Methoden zur Behandlung chronischer Krankheiten unter qualifizierter Aufsicht von Fachleuten. <

Altai-Campingplätze

Touristenstützpunkte in der Region Chemal, am Teletskoje-See und am Aya-See bieten Liebhabern gesunder und aktiver Erholung eine komfortable Erholung und aufregende Ausflugsprogramme. <

Die Winter- und Sommerferien in Gorny Altai der Firma Siberia Altai sind durch eine große Auswahl an Touristenzentren vertreten. <

Belokurikha Ruhe im Sommer und Winter

Ich wähle diese Tour am häufigsten, um den Komfort und die schönsten Orte im Altai zu genießen: <

- All inclusive - Sie nehmen ein Minimum an persönlichen Gegenständen und kommen <

- Gesättigt - Sie werden die schönsten und beliebtesten Orte des Altai sehen - mehr als 20 Objekte! <

- Komfortabel - Unterkunft in Ferienhäusern in Touristenzentren, komfortabler Transport! <

Was Sie brauchen, wenn Sie zum ersten Mal im Altai sind! <

Auf dieser Tour finden Sie eine faszinierende Reise entlang des legendären Chuisky-Trakts durch den gesamten Altai, die mit der Kultur der Völker des Altai, ihrer traditionellen Küche, vertraut ist. <

Sie sehen die legendären Pazyryk-Grabhügel und den künstlichen Katu-Yaryk-Pass. Der mächtige schneebedeckte Nord-Chuisky-Kamm und die seltensten "Steinpilze". Hier besuchen wir einen wahrhaft paradiesischen Ort - das Chulyshman-Tal. Tal der Wasserfälle, mildes und warmes Klima. Ein Besuch der Red Book-Orte und eine Bootsfahrt auf dem Teletskoje-See erwarten Sie. <

Die Tour eignet sich zur leichten Entspannung. Unterscheidet sich in einer Fülle von Ausflügen und einer komfortablen Umgebung. Unterkunft in Ferienhäusern in Touristenzentren. Darin werden Sie die Zeit und die Welt außerhalb des Altai vergessen. <

Dies sind unvergessliche Ereignisse. Tolle Eindrücke für das kommende Jahr, komfortable Erholung im Altai zu einem erschwinglichen Preis. <

Weitere Fotos der Tour finden Sie im Album unserer Gruppe VK. Rezensionen zur Tour finden Sie im Abschnitt Rezensionen. <

Sie werden weitere führende Objekte von Gorny Altai sehen:

Es ist sehr beliebt bei unseren Landsleuten, sich im Gorny Altai mit Wilden mit dem Auto auszuruhen. Wir sagen Ihnen, wohin Sie gehen und was Sie sehen können, und listen die Freizeitzentren auf, in denen Sie bequem übernachten können, wenn Sie es satt haben, in Zelten mitten in der Natur zu leben. <

Der Ökotourismus entwickelt sich ziemlich aktiv und es gibt viele Menschen, die echte Natur ohne Verzierung und Zivilisation schneeweißen Stränden und Luxusresorthotels vorziehen. In diesem Fall können Sie die Dinge in Ihren eigenen Gedanken in Ordnung bringen, Harmonie und Ausgeglichenheit erreichen, sich selbst kennen und die natürliche Schönheit dieser Welt genießen. <

Warum hierher kommen?

Altai ist der Name, der dem gesamten Altai-Territorium in geografischer Hinsicht gegeben wurde, und die Republik mit demselben Namen wird auch darauf verwiesen. Obwohl dies in der Tat zwei verschiedene Regionen sind. Auf jeden Fall wird es diejenigen ansprechen, die sich von lauten Städten und Zivilisationen erholen und die Kultur dieses wunderbaren Ortes kennenlernen möchten. <

Zusätzlich zu der erstaunlichen Natur kommen die Menschen hierher, um mit schamanischen Zauberritualen in Kontakt zu treten, außergewöhnliche antike Handlungen zu sehen und in das fabelhafte Land namens Belovodye zu gelangen, das mit vielen mystischen Geschichten und Legenden verbunden ist . Hier bleiben alter Aberglaube, Glaube an Magie, Dienst an Göttern und Geistern, Kommunikation mit der Natur auf energetischer Ebene in Kraft. Es ist nicht verwunderlich, dass der Altai von Jahr zu Jahr mehr neugierige Touristen anzieht. <

Die meisten Attraktionen der Region sind Naturstätten, die in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Dazu gehören der Berg Belukha, der See Teletskoye, die Ruhezone Ukok, die Naturschutzgebiete Altai und Katunsky. Einige Pflanzen und Tiere gelten als selten und sind nur in diesem Gebiet zu sehen. <

Wie komme ich dorthin?

Das Altai-Territorium liegt im Süden Russlands und grenzt an die Mongolei, China und Kasachstan. Das Klima ist kontinental. Die Sommer sind heiß, aber kurz und die Winter lang und frostig. Das geografische Relief zeichnet sich durch Hochgebirge, Flusstäler und intermontane Becken aus. Es gibt mehr als siebentausend Seen und noch mehr Flüsse auf dem Territorium. Hier gibt es oft Erdbeben, das stärkste ereignete sich 2003. Bevor Sie zum Altai fahren, überprüfen Sie die Wettervorhersagen und das Ausmaß der seismischen Aktivität in der Region. <

Um zu den gewünschten Naturgebieten zu gelangen, können Sie verschiedene Transportmittel verwenden: <

  • Mit dem Flugzeug - Direktflüge von Moskau und anderen Städten Russlands nach Barnaul, Gorno-Altaysk und Nowosibirsk. Fluggesellschaften wie S7 und Pobeda operieren in diese Richtung. Von jeder Siedlung ist es möglich, mit Bussen oder Autos zu jedem Erholungszentrum zu gelangen. Einige von ihnen organisieren Bustouren (Busfor) und vorgebuchte Transfers (Kiwitaxi). Sie können den Preis für Flugtickets bei Aviasales überprüfen.
  • Mit dem Zug - es ist bequem und günstig, von Moskau nach Nowosibirsk, Barnaul oder Biysk zu reisen. Die Kosten der Reise hängen in diesem Fall vom Ziel ab. Es ist also günstig, nach Nowosibirsk (nur 5500 Rubel) und nach Biysk (12 300 Rubel) zu reisen. Denken Sie jedoch daran, dass Züge möglicherweise nicht jeden Tag verkehren. Daher ist es wichtig, den Fahrplan beispielsweise auf Tutu zu klären. u. Darüber hinaus wird die Straße auch von lokalen Bussen, Transfers oder mit dem Auto überquert.
  • Mit dem Auto ist die beliebteste Art, sich im Gorny Altai mit einer Firma oder mit Kindern zu entspannen. Dies wird nicht nur finanziell rentabler, sondern auch viel bequemer. Sie können eine beliebige Richtung wählen, unabhängig von der Verfügbarkeit der Zimmer im Hotel, den Zeitplänen und Zeitplänen, den Ausflugsangeboten usw. Wenn Sie möchten, können Sie mit Ihrem eigenen Transportmittel zu jedem natürlichen Ort und den schönsten Orten in der Region gelangen.
  • <

    Um mit einem Privat- oder Mietwagen zum Erholungszentrum zu gelangen, müssen Sie sich an die einzige Straße halten - den Chuysky-Trakt. Sein Zustand und seine Abdeckung gelten als perfekt. Seien Sie bei Ausfahrten auf Straßen von Drittanbietern darauf vorbereitet, dass diese beschädigt und sogar unpassierbar sind. Der einzige Nachteil sind die hier im Sommer gelegentlich durchgeführten Renovierungsarbeiten. <

Beliebte Beiträge
7 besten Ausflüge in Alushta und Umgebung

Ruhe in Alushta 2021 - Preise und Attraktionen. Wenn Sie in Alushta entspannen möchten, müssen Sie nur die Sehenswürdigkeiten und die Umgebung der Stadt besuchen.

  • . 21 Protokoll
Bergsteigen: Beschreibung, Aussehen, Technik, Verwendung, Foto, Video

Winterbergsteigen: Sicherheit, Vorbereitung, Ausrüstung und Gebiete Warum Sie Winterbergsteigen lieben sollten, was Sie darüber wissen müssen, wie Sie sich darauf vorbereiten, in der kalten Jahreszeit in die Berge zu fahren, was

  • . 16 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen