September Urlaub: wo man den goldenen Herbst trifft

Urlaub in den Bergen im Herbst

Herbst ist die Zeit der Samtsaison. Und jeder von uns möchte die letzten Noten von Wärme genießen. Touristen freuen sich immer darauf, da es weniger Urlauber gibt, die Preise viel angenehmer sind und das Wetter immer noch mit seiner Wärme gefällt. <

Sie haben sich noch nicht entschieden, wohin Sie im Herbst gehen sollen? "Lass uns mit uns gehen"! Wir bieten die besten Reiseziele, an denen Ihr Urlaub unvergesslich wird. <

Strandurlaub

Anspruchsvolles Bali, Indonesien <

Der September ist perfekt für einen Urlaub auf Bali. Zu dieser Zeit gibt es auf dieser atemberaubenden Insel deutlich weniger Touristen, die Preise fallen und das Wetter bleibt sonnig und angenehm. Es ist Zeit, die schönsten Strände, alten Tempel, Regenwälder und Vulkane zu erkunden. <

Die Natur von Bali wird niemanden gleichgültig lassen! Außerdem kann hier jeder einen Strand nach seinen Wünschen auswählen - zum Schwimmen, Surfen, einen Strand mit weißem Sand usw. Die Fülle an Stränden zieht Touristen aus aller Welt an. <

Wetter: trocken, angenehm. 30-34 Grad. <

Budget: 1500 USD pro Person sowie Touren für das VIP-Segment. <

Exotisches Sri Lanka

Im September können Sie problemlos nach Sri Lanka reisen. Dies ist eine großartige Alternative zu Thailand und Vietnam. <

Sri Lanka ist eine kleine Insel, die mit ihren Stränden, Teeplantagen und Buddha-Tempeln Touristen anzieht. In der Vergangenheit wurde Sri Lanka Ceylon genannt. <

Wo kann man sich im Herbst ausruhen?

Wo kann man im Herbst am besten einen Urlaub in den Bergen organisieren? Natürlich wäre der Kaukasus ein idealer Ort dafür. Dies ist einer der schönsten und schönsten Orte für einen Herbsturlaub. Die Einheimischen sind sehr gastfreundlich, reich an Kultur und wunderschöner Natur. Wenn Sie den Kaukasus einmal besucht haben, werden Sie sicherlich wieder hierher kommen wollen. <

Sie können Ihren Urlaub in dieser wunderschönen Gegend in drei Richtungen verbringen: aktiv, mit therapeutischem Zweck, und sich mit ihrer Geschichte vertraut machen. Sie können sie auch kombinieren und dieses Gebiet von allen Seiten kennenlernen. <

Outdoor-Aktivitäten

Dieser Urlaub sollte im Kaukasus genossen werden. Sie können Berge besteigen, in tiefe Schluchten hinabsteigen und entlang schneller Gebirgsflüsse schwimmen. <

Um die vom Menschen unberührte jungfräuliche Natur zu sehen, müssen Sie Parks und Reservate besuchen. Dort gibt es auch seltene Tiere. <

Fans von Extremsportarten können den Mount Elbrus besteigen. Es liegt über dem Meeresspiegel auf einer Höhe von 5500 Kilometern. Jeder, der es erobern kann, fühlt sich wie ein Held. <

Sie können Ihren Urlaub aktiv in Krasnaya Polyana und Dombai verbringen. Hier können Sie reiten, Motorschlitten fahren und Ski fahren. Gleichzeitig viel Freude und eine positive Ladung bekommen. <

Historische Erholung

Fans eines ruhigen und kulturellen Urlaubs sollten Orte besuchen, die mit der Geschichte des besuchten Ortes zusammenhängen. <

Sie sollten in die Ferienorte gehen, um deren Sehenswürdigkeiten und architektonische Strukturen zu sehen. Das Museum muss unbedingt besichtigt werden. Lermontov. Dies ist eine architektonische Struktur, die in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben ist. <

In Anapa gibt es kulturelle Gebäude mit Elementen der alten Kultur. Im Atazhukinsky Garden Park wachsen seltene Arten von Bäumen und Sträuchern. <

Hier gibt es auch prächtige Chegem-Wasserfälle. Im Laufe der Jahrhunderte haben sie den Felskamm sehr dünn gemacht. Befindet es sich in der Nähe dieses Wasserfalls, gibt es ein sehr starkes Brüllen von sich, das das Gespräch mit dem Gesprächspartner stört. Es gibt eine schöne Legende über ihn. Sie sagen, dass einmal weit weg Mädchen, die keine Sklaven werden wollten, von den Felsen der Chegem-Schlucht sprangen. Und während ihres Sprunges bildeten sich die Haare an den Felsen und Wasserfallströmen. <

Wo kann man diesen Herbst besser Urlaub machen? 9 beliebte Orte für Aktiv- und Strandurlaub im Herbst 2021. Preise, Wetter und Besonderheiten des Urlaubs

Es gibt verschiedene Arten von Tourismus, die hauptsächlich von der Jahreszeit und dem Ort abhängen. Wenn im Sommer jeder gerne auf dem Meer sonnen und schwimmen möchte, dann sind es im Winter normalerweise Ski, Snowboards und andere Skiausrüstungen. Dank des großen Urlaubs in dieser Zeit bekommen wir eine Art zweiten Urlaub. Warum also nicht gewinnbringend ausgeben, anstatt zu Hause zu sitzen und fernzusehen? <

Was bietet der Wintertourismus?

Wie oben erwähnt, geht es beim Wintertourismus hauptsächlich um Skifahren. Wenn Sie in ein europäisches oder russisches Resort gehen, haben Sie die Möglichkeit, nicht nur aufzumuntern, sondern auch die frische Bergluft einzuatmen. Und wenn Sie nicht wissen, wie man snowboarden oder skifahren kann, nutzen Sie die Dienste eines Trainers, der Ihnen schnell alles beibringt, was Sie brauchen. Auch in solchen Resorts gibt es eine kleine Eisbahn, auf der jeder Schlittschuh laufen kann. Und wenn Sie etwas Emotionaleres wollen, dann mieten Sie einen Schlitten und wählen Sie die richtige Piste. Übrigens können Sie Ihre Kinder auf ihnen reiten, die von dem, was passiert, begeistert sein werden. <

Wenn Sie mehr Geld haben und einen qualitativ hochwertigen Service wünschen, gehen Sie zu den Karpaten oder zu den europäischen Resorts. Frankreich, Schweden, Italien, Deutschland, Österreich, die Schweiz und andere berühmte Länder bieten hervorragende Strecken. Es ist interessant festzustellen, dass Deutschland das billigste europäische Resort hat, aber auch hier sind die Strecken nicht die längsten. Dieser Ort ist am besten für Anfänger geeignet. <

Was kann man im Winter noch tun?

Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie Lappland besuchen. Finnland hat ein raues Klima und die Winter sind eine der fabelhaftesten hier. Der Legende nach lebt der Weihnachtsmann in Lappland und jedes Jahr kommen Tausende von Familien aus aller Welt hierher, um das neue Jahr zu feiern. Eine große Anzahl von Ziehungen, Messen, Konzerten und anderen Veranstaltungen wird Sie nicht gleichgültig lassen. <

Der Tourismus in Europa bietet natürlich mehr Unterhaltung als der postsowjetische Raum, jedoch sind die Kosten für die Erholung viel höher. Mit einem gut gestalteten Unterhaltungsprogramm können Sie eine gute Zeit in Ihrem Heimatland verbringen. Die Hauptsache ist, zu entscheiden, was Sie von den Neujahrs- oder Winterferien erhalten möchten, und dann werden Sie definitiv einen Ort finden, der Ihren Wünschen entspricht. <

Wohin im September?

Klicken Sie auf die Option, die Ihrem idealen Septemberurlaub am ähnlichsten ist: <

Seetour im September

Der September ist großartig, um sich in vielen Resorts auszuruhen. Wir haben elf Länder ausgewählt, in denen Sie problemlos ein Visum erhalten und kostengünstig fliegen können. Um mehr zu sparen, suchen Sie den ganzen Monat über nach Flügen und buchen Sie Ihre Unterkunft im Voraus. Lesen Sie den Skyscanner-Leitfaden für das ausgewählte Land, um warme Eindrücke aus Ihrem Septemberurlaub zu erhalten. <

Wohin im September ?

Wo Sie im September mit Kindern auf See entspannen können. Wenn Sie mit einem Kind in den Urlaub fahren, wählen Sie die Ferienorte Abchasien oder Krasnodar. Auch an den türkischen Stränden von Alanya, Side und dem Ferienort Fethiye, der als "Kinderparadies" bezeichnet wird, werden hervorragende Bedingungen für die Erholung der Familie geschaffen. In Tunesien ist es am besten, mit Kindern auf die Insel Djerba zu fahren: Hier können Sie im September das warme, sanfte Meer, Wasserrutschen, einen Zoo und sogar eine Ranch genießen, auf der Kinder zu Pferd reiten. <

Einer der besten Surfspots im Frühherbst ist Portugal. Die Strände der Algarve, Peniche und Praia do Amado an der Costa Vicentina sind ideal für Profis. Es ist bequem zu lernen, die Elemente in einer Surfschule direkt in Lissabon zu erobern. Wenn Sie kein Visum beantragen möchten, gehen Sie in Marokko surfen: Fahren Sie am besten auf der Meereswelle vor der Küste von Agadir und Tangazut. <

Die romantischsten Ziele im September sind das fabelhafte Mallorca, die griechischen Inseln Santorini und Rhodos sowie die Bucht der Aphrodite auf Zypern. An den Stränden von Dubrovnik, die in Game of Thrones die Rolle des King's Landing spielten, können Sie eine Herbstflitterwochen verbringen. In Batumi, wo "Love and Doves" gedreht wurde, können Sie sich auch filmisch entspannen. Sie müssen nicht wie bei Gurchenko und Mikhailov im November 1984 bei +14 ° C schwimmen: Bis Ende September wird die Wassertemperatur in den georgischen Badeorten bei + 23-24 ° C gehalten.

Lesen Sie auch: <

Wo Sie Ihre Gesundheit im September verbessern können

Der Frühherbst ist eine großartige Zeit zum Ausruhen und Heilen: Die sommerliche Verstopfung ist vorbei - alles, was bleibt, ist, die warme frische Luft, die reifen Früchte und die Heilungsverfahren zu genießen. Es ist nichts Altmodisches, sich mit gesundheitlichen Vorteilen zu entspannen. Mineralwasser, Salzbäder und Schlammwickel haben zu jeder Zeit Wunder bei einer Person gewirkt, und der Service in vielen modernen Pensionen wird einem anderen teuren Hotel immer noch Chancen geben. <

Wir haben eine Liste guter Sanatorien, Kurorte und Wellnesshotels in Russland und im Ausland zusammengestellt, in denen Sie einen günstigen Septemberurlaub und Medizintourismus kombinieren können. <

<

VERZEICHNIS

Wandern im Herbst: Was mitnehmen? <

: <

Der Herbst und der Beginn des kalten Wetters sind kein Grund, zu Hause zu bleiben und sich die aktive Ruhe zu verweigern. Tourismusbegeisterte wandern zu jeder Jahreszeit und wissen genau: Es gibt kein schlechtes Wetter für eine Wanderung, es gibt schlechte Ausrüstung. Mit hochwertiger Kleidung, Schuhen, einem Schlafsack und einem Zelt können Sie erfolgreich in die Herbst- und Winterberge fahren, und eine solche Reise wird zu einer der hellsten Erinnerungen für viele Jahre. <

Außerdem ist der Herbst die fotogenste Zeit des Jahres, und viele von uns gehen in die Natur, um lebendige, erstaunlich schöne Landschaften einzufangen, die Sie selbst im Sommer nicht immer sehen. Tagsüber ist es noch warm und sonnig, und dieser Abschiedsschub der Wärme kann die Seele hundertmal mehr erwärmen als an einem heißen Julinachmittag. <

Natürlich können wir uns nicht immer eine lange Reise leisten, aber es ist durchaus möglich, das Wochenende mit einer Übernachtung zu verlassen. Die sogenannte PVD (Wochenendwanderung) ist ein großartiger Kompromiss für diejenigen, die das Haus nicht länger als 2 Tage verlassen können. Nun, das kann völlig ausreichend sein: Ein Wochenende in der Natur wird dazu beitragen, den angesammelten Stress zu überwinden und Sie für die ganze Woche wieder aufzuladen. <

Also, was ist das Wichtigste bei der Vorbereitung auf die Herbstwanderung? Wir werden relativ einfaches Trekking in Betracht ziehen, ohne die schwierigen Bergwanderungen in ziemlich großen Höhen zu berücksichtigen, die spezielles Training und Ausrüstung erfordern. <

- Beim Packen muss berücksichtigt werden, wann und in welcher Region die Wanderung durchgeführt wird, welche Temperatur nachts erwartet wird (beeinflusst die Wahl eines Schlafsacks und die Menge an warmer Kleidung). . Natürlich wird empfohlen, die Wettervorhersage 1-2 Tage vor Abflug einzusehen, aber hier gibt es eine wichtige Klarstellung: Egal wie günstig es auch sein mag, das Vorhandensein warmer und wasserdichter Kleidung ist ein Muss! Die Nebensaison ist durch eine starke Temperaturänderung gekennzeichnet, und selbst wenn es tagsüber sonnig und warm ist, ist es nachts viel kälter. <

Dies gilt insbesondere für Trekking in Berggebieten, wo sich das Wetter sehr schnell ändert und oft bereits von September bis Oktober schneit. Selbst recht erfahrene Touristen sind in einer Situation, in der sie bei der Herbstwanderung entlang des Mittelgebirges (bis zu 2500-3000 m) das gleiche günstige Wetter wie in der Ebene erwarten, nicht vorausschauend. Dies ist ein Fehler: Selbst bei einfachem Herbsttrekking im Hochland in geringer Höhe ist es besser, auf echtes Winterwetter vorbereitet zu sein und sich entsprechend wärmen zu können. <

Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie Ihren Rucksack mit allen Daunenjacken, Fleecejacken und allen Arten von Pullovern füllen müssen, die zu Hause erhältlich sind, aber in Ihrem Arsenal sollten Sie eine wirklich warme Sache haben Jeder Körperteil, auch vor Kälte und Wind, sollte Hände, Kopf und Gesicht schützen. <

Beliebte Beiträge
Ein Wochenende in der Region Moskau: Top 22 Plätze

Wochenendtouren in der Region Moskau zum Thema "Die Feinheiten des Tourismus"

  • . 24 Protokoll
Tourplan 2019 für vorgefertigte Gruppen

Freunde, wir haben einen Tourplan für 2019 erstellt. Bitte beachten Sie, dass der Zeitplan und die Programme für vorgefertigte Gruppen ausgelegt sind, wenn Sie eine vorgefertigte Gruppe haben, und

  • . 14 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen