Beliebte Ziele für Winterferien für Neujahr und Neujahr

Traditionen, das neue Jahr in verschiedenen Ländern der Welt zu feiern

Winterferien werden am besten mit Ihrer Familie gefeiert. Eine der besten Möglichkeiten ist es, in berühmte und weniger berühmte Städte Russlands zu reisen. Es gibt viele wundervolle Orte in unserem Land, an denen Sie einen günstigen Urlaub verbringen und viele Eindrücke bekommen können. Neujahrstouren in Russland werden sowohl Erwachsene als auch Kinder ansprechen. <

Winterferien in Moskau

Die Hauptstadt des Landes eröffnet einen Überblick über die 7 besten Reisen für das neue Jahr in Russland. Vorteile von Moskau in Bezug auf Erholung: <

  • Viele Orte der kulturellen Erholung (Museen, Theater, Parks).
  • Gelegenheit, die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt in 3-5 Tagen zu besuchen.
  • Reiches Nachtleben (Clubs, Cafés, Restaurants).
  • Ruhe für Kinder und Erwachsene für jeden Geschmack - aktiv, ruhig, informativ, historisch.
  • Einkaufen in den besten Einkaufszentren der Stadt, wo es viele Produkte mit Urlaubsrabatten gibt.
  • <

    Das Unterhaltungsprogramm am Silvesterabend beginnt um 22 Uhr auf dem Roten Platz. Es gibt Meisterkurse zum Kochen, Herstellen von Spielzeug und Erstellen von Eisskulpturen. Neben dem riesigen schönen Weihnachtsbaum können Sie die Aufführung populärer Musiker, Glückwünsche vom Weihnachtsmann und der Schneewittchen des Landes, Neujahrsfeuerwerk und eine Disco sehen. <

    Vor und nach dem 31. Dezember können Sie die interessanten Orte der russischen Hauptstadt besuchen. Dazu gehören: <

    • Ostankinskaya-Turm;
    • Peredelkino Dorf;
    • Im dunklen Restaurant;
    • Insel Losiny National Park ";
    • Aussichtsplattform der Stadt Moskau;
    • Kreml;
    • Reise zum Weihnachtsmarkt am Teatralnaya-Platz; <
    • China-Stadt;
    • Museumsreservate (Güter der Romanows, Kolomenskoje).
    • <

      Sie können aus den Regionen mit verschiedenen Transportmitteln nach Moskau gelangen - mit der Bahn, dem Flugzeug oder dem Bus. Unterkunftsmöglichkeiten sind Hotels, Hostels und Hostels. Im Durchschnitt kostet die Unterbringung einer Person in einem Einzelzimmer etwa 14.000 Rubel. (Hotel "Katerina City" 4 Sterne). Der Preis beinhaltet Frühstück, Ausflüge gemäß Tourprogramm und den Preis für Eintrittskarten für Museen. <

      Neujahrstouren nach Kostroma

      Sie können im Januar durch Russland zum königlichen Kostroma reisen. Eine schöne Altstadt an der Wolga ist für Touristen anders: <

      • viele architektonische Denkmäler;
      • herrliche Landschaften;
      • günstige Ferien.
      • <

        Die beliebtesten Möglichkeiten, in eine alte russische Stadt zu reisen, sind Auto und Bahn. Es ist besser, mit dem Bus von Moskau zu kommen. Ereignisse und berühmte Orte von Kostroma: <

        • wir nehmen die Schneewittchen;
        • Theaterausflug "Provinzgeschichten";
        • Elchzuchtfarm;
        • Holzarchitektur des Museums;
        • Tempel und Denkmäler (Dreifaltigkeit, Ipatievsky Kathedralen);
        • Besuch des Käsemuseums mit Verkostung;
        • Straßenquest "Legenden des alten Kostroma".
        • <

          7 besten Reisen für das neue Jahr in Russland

          Neujahr ist einer dieser seltenen Feiertage, die von allen sieben Milliarden Menschen auf der Erde einstimmig gefeiert werden. Während alle Arten von Erntedankfest- und Geburtstagen regierender Personen einzelne Nationen in den festlichen Wirbelwind einbeziehen (was ihr Ausmaß keineswegs mindert: Erinnern Sie sich an die Bürger von Monaco, die so selbstlos unvergessliche Daten von Mitgliedern der königlichen Familie feiern, als ob sie es wären Neujahrsfeier vereint alle und alles, unabhängig von Nationalität, Religion und Hautfarbe. Gleichzeitig nimmt diese Aktion natürlich die erstaunlichsten Formen an, und die Traditionen, das neue Jahr in verschiedenen Ländern der Welt zu feiern, sind vielleicht nur in einer Hinsicht ähnlich: Zählen der letzten Momente des ausgehenden Jahres und das Jahr der Zukunft treffen. <

          Und lassen Sie es aus offensichtlichen Gründen (zumindest mit der modernen Entwicklung der Wissenschaft) unmöglich sein, mindestens ein neues Jahr in jedem der zweihundert Staaten des Planeten zu feiern. Feiern "und sie ins Leben zu übersetzen ist ganz real - lesen Sie einfach unseren Artikel. <

          Nachdem die New Yorker am Steuer auf die geschätzte 00:00 Uhr auf dem Lichtbrett des Hauptplatzes des "Big Apple" gewartet haben, nehmen sie an, dass sie die Kraft haben, Druck auf die Hupe auszuüben, und die Fußgänger - dass sie die Kraft haben, sich zu küssen. <

          Neujahr - Wählen Sie Beliebig

          Lassen Sie uns zunächst klar sein. Neujahr ist nicht das, was du denkst. Genauer gesagt, nicht nur das. Pass 31-1 ist nur eines von mehreren Neujahrsfeiern, die von verschiedenen Nationen gefeiert werden. Darüber hinaus gibt es viele religiöse und traditionelle Tage des Wechsels von alt zu neu, die großzügig über den Kalender verteilt sind. Zum Beispiel wird das israelische Neujahr im Herbst von September bis Oktober gefeiert. "Rosh-ha-Shana", wörtlich "Kopf des Jahres", ist die Zeit, in der der Allmächtige bestimmt, wie das kommende Jahr für jeden einzelnen Menschen aussehen wird (und unter anderem, ob er es bis zum Ende leben wird). <

          Daher lautet der traditionelle jüdische Wunsch: "Mögen Sie für ein gutes Jahr angemeldet sein." Äpfel und Honig müssen auf den festlichen Tisch gelegt werden, damit das kommende Jahr süß ist. <

          Das neue Jahr im Iran fällt auf den Tag der Frühlingssonnenwende - den 21. März - und heißt Nauruz. Dieses Datum geht auf die vorislamische Religion des Landes zurück - den Zoroastrismus. Das Symbol des Feiertags sind gekeimte Weizenkörner, die die Feier eines neuen Lebens nach einem kargen Winter symbolisieren. Außerdem sollen sieben Produkte mit dem Buchstaben "c" auf den Tisch gelegt werden, darunter Essig, Knoblauch und ein Apfel. Einwohner des exotischen Indiens (und Touristen, die dorthin fahren) haben im Allgemeinen großes Glück: Das Land feiert vier neue Jahre: im März in den südlichen Bundesstaaten, im April in den nördlichen Bundesstaaten, im Juli-August in Kerala und im Oktober in den westlichen Provinzen . ... Das Programm der Feierlichkeiten umfasst helle Stoffe, orangefarbene Flaggen, eine Vielzahl von Laternen, Früchten und Süßigkeiten. <

          Treffen Sie sich auf zivilisierte Weise

          Für diejenigen, die das neue Jahr auf alte Weise mit Würde und Adel feiern möchten, ohne das Exotische zu treffen, ist es sinnvoll, nach Europa zu gehen. Das Treffen des Neuen findet hier auf sehr zivilisierte Weise statt, aber natürlich nicht ohne lokale nette Kuriositäten. Italiener zum Beispiel lieben es, an Silvester alten Müll wegzuwerfen, und zwar aus Fenstern. Dazu gehören nicht nur veraltete Kleidungsstücke und Haushaltsgegenstände, sondern auch schwerere Dinge: Stühle, Fernseher und Großgeräte. <

          Es wird angenommen, dass der Erfolg im kommenden Jahr umso greifbarer sein wird, je mehr ein Bewohner des Apennins alten Müll wegwirft (wir glauben, dass der erste "glückliche" Zuschauer sein wird). <

          Wenn Sie am Silvesterabend in Paris sind, sollten Sie sich unbedingt zum Eiffelturm beeilen - die eiserne Schönheit dient hier gleichzeitig als Glockenspiel und Schneewittchen. Die letzten Sekunden des ausgehenden Jahres werden mit sterbender Beleuchtung (und einem ohrenbetäubenden Refrain von „dis - neuve - whit“ - es lohnt sich, französische Zahlen im Voraus zu lernen) und mit den ersten Momenten des kommenden Jahres „abgewehrt“. Die zarte Mademoiselle blüht mit einem schillernden Lichtspektakel. Die New Yorker am Times Square und die Berliner am Brandenburger Tor feiern das neue Jahr auf ähnliche Weise. Nachdem die New Yorker hinter dem Lenkrad auf dem Lichtbrett des Hauptplatzes des "Big Apple" auf die geschätzte 00:00 gewartet haben, akzeptieren sie, dass sie die Kraft haben, Druck auf die Hupe und die Fußgänger auszuüben - dass sie die haben Kraft zu küssen. Es ist also angenehmer, in diesem Moment "pferdelos" zu sein. <

          Ein Überblick über die 7 besten Reisen für das neue Jahr in Russland hilft Ihnen bei der Auswahl einer Exkursionstour. Beliebte Reiseziele und Preise für Urlaub mit Familien, Kindern, Paaren

          Vor dem Fenster ist es schon frostig, hier und da ist Schnee gefallen, und jeden Tag spürt man immer mehr das Kommen des neuen Jahres und damit die Neujahrsferien, die man verbringen möchte hell, interessant und ungewöhnlich, so dass Eindrücke und Emotionen für lange Zeit ausreichen. Und jedes Jahr stellen sich immer wieder Fragen: Was tun in den Winterferien, wohin gehen und was sehen, in Russland oder im Ausland reisen? <

          Um Ihnen diese Auswahl ein wenig zu erleichtern, bieten wir eine Auswahl der beliebtesten Neujahrsziele an, die auf der Grundlage von Daten aus Reiseleistungen, Websites für den Verkauf von Eisenbahn- und Flugtickets zusammengestellt wurden Hotelreservierungen. <

          Lesen Sie in diesem Artikel, welche Länder ihre Grenzen geöffnet haben und wohin Sie jetzt fliegen können. Hier finden Sie die besten Angebote für Touren mit Level-Services. Ravel und Travelata. u. <

          Beginnen wir mit den russischen Städten, die in den Winterferien und im neuen Jahr am meisten nach Reisen gefragt sind. <

          Moskau

          Viele träumen davon, in den Neujahrsferien mit Weihnachtsbäumen, Eisbahnen und anderen Unterhaltungsmöglichkeiten ins fabelhafte Moskau zu gelangen, in die Atmosphäre eines magischen Winterurlaubs einzutauchen und am jährlichen Festival „Reisen zu Weihnachten“ teilzunehmen. Und es ist die Hauptstadt unseres Landes, die beliebteste Stadt in Russland, in der Russen am häufigsten Hotels gebucht haben. Und die vorgeschlagenen Neujahrsprogramme und -touren kombinieren Ausflüge zu klassischen Orten und Attraktionen optimal mit Unterhaltungsaktivitäten. <

          St. Petersburg

          St. Petersburg steht traditionell an zweiter Stelle in der Liste der beliebten russischen Städte für Neujahrsfeiertage. Und die Gründe, die Stadt an der Newa in diesem Winter zu besuchen, sind vielleicht nicht weniger als eine Reise nach Moskau. Darüber hinaus werden im Winter die Warteschlangen für die beliebtesten Museen der Stadt reduziert. <

          Ohne Eile können Sie die Werke des Russischen Museums und der Eremitage genießen, zur Kunstkamera, zum Faberge Museum. Oder Sie wählen etwas Moderneres, Geistiges, aber nicht weniger Interessantes, zum Beispiel das Museum für Stadtverkehr, das Museum für sowjetische Arcade-Maschinen, die Pig Snout Gallery und das Museum für Street Art. Dies ist die beste Zeit, um Aufführungen in den berühmten Theatern der Stadt zu besuchen und zu sehen. Saisonale Premieren stehen an. <

          Wo sonst in den Neujahrsferien in St. Petersburg mit Kindern hingehen, wo man die besten Gerichte probiert, wo man übernachten kann, erfahren Sie in diesem Artikel. <

          Eine großartige Gelegenheit, Ihren Urlaub fabelhaft zu gestalten, ist ein Ausflug in die schneebedeckten Berge, zu farbenfrohen Orten mit hellen Weihnachtsmärkten und unterhaltsamer Unterhaltung. Neujahrstouren in Russland im Dezember 2021 und Januar 2022 beinhalten eine Vielzahl von Programmen. <

          Aktive Touristen besuchen die Skigebiete des Kaukasus, des Urals und der Region Kemerowo. Extremisten gehen zu den Vulkanen Kamtschatka und Sachalin, wo es auch Loipen für Skifahrer gibt. <

          Das milde Klima unserer südlichen Resorts zieht auch im Winter an. Im Krasnodar-Territorium und auf der Krim entfaltet sich die zweite Touristenwelle nach der Samtsaison für die Neujahrsfeiertage. <

          Winterferien sind eine Gelegenheit, mit der ganzen Familie nach Moskau, St. Petersburg, Kasan, Kaliningrad und in andere schöne Städte des Landes zu reisen, die zu dieser Zeit fabelhaft werden und vor Erleuchtung funkeln. <

          Und natürlich ist die Hauptattraktion das Erbe von Pater Frost in Veliky Ustyug, wo Kinder Briefe mit ihren Wünschen schrieben. <

          Denken Sie daran, dass die Weihnachtsferien immer sehr gefragt sind. Es lohnt sich also, eine Tour im Voraus zu kaufen. Bitte beachten Sie auch, dass es All-inclusive-Optionen oder Hotels mit Frühstück gibt. Der Preis richtet sich nach dem Leistungsumfang. Wenn Sie direkt reisen, um das neue Jahr zu feiern, und Ihr Urlaub die Nacht vom 31. Dezember 2021 bis zum 1. Januar 2022 umfasst, bieten viele Hotels ein Galadinner an, das separat bezahlt wird. <

          Skigebiete

          Erobere Berggipfel, klettere auf ihre Gipfel und fahre die schneeweißen Hänge entlang. Heute werden Skipisten von den Skigebieten Krasnodar, Karatschai-Tscherkessien, Kabardino-Balkarien, Ural, Sibirien und Fernost angeboten. Die Auswahl ist riesig, alles hängt davon ab, ob Sie mit Kindern reisen oder nach extremen Möglichkeiten suchen, ob Sie näher an Ihrer Stadt oder Geografie sein möchten, spielt keine Rolle. Neujahrstouren in Russland in der Saison 2021-2022 sind vor allem in Skigebieten gefragt. <

          Perm Territory

          Programme mit Kindern <

          Für die Kinder ist es möglich, den fabelhaften Urlaub zu arrangieren, von dem sie geträumt haben. Und es wird für Sie selbst interessant sein, im verschneiten Wald von Veliky Ustyug zu sein, wo die Hauptfigur dieser Feiertage, der Weihnachtsmann, lebt. <

          Baba Yaga, Leshy und andere Charaktere, die allen Jungs bekannt sind, werden dich im Sotschi Park treffen. Und viele Delfinarien und Aquarien an der Schwarzmeerküste arbeiten das ganze Jahr über. <

          Experten der Tourismusbranche, exklusiv für KP, gaben Vorhersagen darüber, wie die Reise aussehen wird

          Wie werden wir 2021 reisen und werden wir es jemals sein? Wie wird sich unser Urlaub ändern, wird alles zum „Dock-ähnlichen“ Muster zurückkehren oder wird der Tourismus nicht derselbe sein? "KP" bat die Experten der Tourismusbranche, ihre Prognosen zu den wichtigsten Trends abzugeben. Was interessant ist: Die Fachleute waren sich in ihren Meinungen praktisch einig, was bedeutet, dass wir mehr Grund zu der Annahme haben, dass sich so alles entwickeln wird. Es ist sicher bekannt: Reisen werden nicht mehr die gleichen sein wie zuvor. Hier sind die Top-Tourismus-Trends im Jahr 2021. <

          Inlandstourismus in der Hauptrolle

          Taras Demura, Generaldirektor von TUI Russland: <

          - Der Inlandstourismus wird 2021 seine Position weiter stärken. Trotz der Tatsache, dass die Länder allmählich beginnen, Beschränkungen und offene Grenzen aufzuheben, gewinnt das Reisen in Russland weiterhin an Popularität. In den Medien wird über den Inlandstourismus gesprochen, Menschen teilen ihre Eindrücke in sozialen Netzwerken. Eine aktive Position nimmt der Rostourismus ein, der Touristen in Form von Cashback zusätzlich motiviert, und das Tourismusgeschäft wird durch Subventionen unterstützt. Dank dieses systematischen Ansatzes wird auch das Tourismusgeschäft umstrukturiert: Reiseveranstalter errichten neue Charterflüge in den Regionen Russlands (im Sommer erschienen erstmals Charterflüge nach Baikal und Khakassia, im Winter auf die Kola-Halbinsel nach Veliky Ustyug , Sheregesh, Kaliningrad, nach Fernost. - Anmerkung des Autors). , Hotels investieren in die Entwicklung, Investoren sind bereit, sich an der Schaffung einer modernen Infrastruktur zu beteiligen. <

          Alexey Teplov, Marketingleiter von OneTwoTrip Travel Planning Service: <

          - Aufgrund der Schließung der Grenzen gab es eine ernsthafte Umverteilung der Touristenströme: 98% aller Flugbuchungen im Zeitraum ab dem 1. Juli 2020 - in Russland. Trotz der Tatsache, dass die Grenzen zu einigen Ländern seit August offen sind, ist die Popularität des internationalen Reisens immer noch gering. Die Nachfrage nach Reisen innerhalb des Landes erholt sich viel schneller: Die Häufigkeit der Flüge im Herbst 2020 hat bereits das Vorjahresniveau erreicht. Die Russen reisten im Sommer 2020 aktiv nach Sotschi, Krasnodar, Simferopol. Die Nachfrage nach Reisen nach Altai, Kamtschatka, Baikal und in die Elbrus-Region hat zugenommen. Offensichtlich wird das Interesse der Russen, durch das Land zu reisen, im nächsten Jahr anhalten. <

          Olga Epikhina, Leiterin der Flugtickets Tutu. y: <

          - Wir erwarten eine großflächige Öffnung der Grenzen näher an der Sommersaison 2021. Wenn die Grenzen nicht geöffnet werden, werden Sotschi und die Krim wie in diesem Jahr sehr, sehr beliebt sein. <

          Flugkostenersparnis

          - Stimuliert die Nachfrage nach Reisen im ganzen Land und nach Fluggesellschaften, die den Passagierverkehr so ​​schnell wie möglich wiederherstellen müssen. Beispielsweise betragen die durchschnittlichen Kosten für ein Hin- und Rückflugticket in Russland mit Abflug während der Neujahrsferien 11.600 Rubel. Dies sind 15% weniger als in den Neujahrsferien des letzten Jahres (13.700 Rubel). Das Reisen in Russland im Sommer war sogar noch rentabler: Die durchschnittlichen Kosten für ein One-Way-Ticket pro Person betrugen 5700 Rubel, was 20% billiger ist als im Sommer 2019. <

          - Die Situation mit der Pandemie wird die weitere Dynamik der Preise beeinflussen: Werden die Grenzen geöffnet, wie aktiv wird der Flugverkehr wiederhergestellt oder werden im Gegenteil neue Beschränkungen eingeführt? Wenn eine Reihe von Fluggesellschaften bankrott gehen und das Angebot die Nachfrage nicht mehr übersteigt, werden die Preise für Tickets steigen. Auf jeden Fall werden im Jahr 2021 Billigfluggesellschaften gefragt sein, da während der Krise viele Geld sparen wollen. <

          Sicherheit und soziale Distanz

Beliebte Beiträge
Wellnesstour im Altai

Wandern in den Bergen Russlands für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir führen Touren in den Ural, den Altai, das Putorana-Plateau usw. durch. Sie können uns von Moskau, Jekaterinburg und anderen Teilen der Welt aus begleiten.

  • . 21 Protokoll
Baikaler aktiver Tourismus

Autorentour Wintereis des Baikal-2021. Unterkunft auf dem Campingplatz. Last-Minute-Touren und Autorenausflüge zum Baikal 2021. Kaufen Sie Trekking-, Foto- und Jeep-Touren für 5-10 Tage zum Baikalsee mit einem Flug. e.

  • . 25 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen