Wandern; die wichtigsten Wanderrouten in Russland und den GUS-Staaten

Leitfaden für; Wandern: 10 Wanderrouten in Russland und der Welt für Wochenenden und Ferien

Trotz der stetig wachsenden Anzahl von Autos auf den Straßen, Flügen und Seekreuzfahrten bleiben Wandertouren bei Reisenden beliebt. Dies ist eine Art Sporttourismus und eine großartige Gelegenheit, um die Welt zu reisen. <

Der Name "Sport" für Wandern ist Trekking. Es ermöglicht Ihnen, die unerforschtesten und unzugänglichsten Ecken der Welt zu besuchen. <

Trekking-Spots

Derzeit entwickelt sich der Wandertourismus auf dem gesamten Festland und sogar in der Antarktis. Am beliebtesten ist es jedoch in Europa, im Himalaya und in Nordamerika. Und wenn Menschen vor allem durch Europa und Amerika reisen, um neue Orte zu entdecken, ist das Besteigen von Chomolungma (der Spitze des Himalaya) alles andere als einfach zu Fuß. Wandern im Himalaya hilft einem Menschen, sich selbst herauszufordern, schwierige Anstiege zu überwinden und atemberaubende Ausblicke zu genießen. <

Ideal zum Wandern in Slowenien. Dieses kleine Land hat alles: die wunderschönen Alpenberge und die atemberaubende Natur sowie Städte mit interessanter Architektur und den atemberaubenden Bergsee Bled mit einer kleinen Kirche auf einer Insel ... <

Um das Zwergenland Liechtenstein zu durchqueren, benötigen Sie nicht mehr als 1 Tag. Immerhin ist die Fläche dieses Bundeslandes nur 100 Quadratkilometer der malerischsten Bergregion zwischen Österreich und der Schweiz. Und einer der liechtensteinischen Wanderwege von der Schweiz bis zur österreichischen Grenze ist nur 12 Kilometer lang. <

Das Reisen in Nordengland entlang des Alfred Wainwright Trail ist ein Klassiker des Wanderns. Sie werden Großbritannien von West nach Ost durchqueren, den größten Teil des Weges durch Nationalparks und Moorlandschaften. <

Auf dem Dublin-Dingle-Wanderweg können Sie die Schönheit Irlands erleben. Etwa 10 Tage lang reisen Sie durch grüne Täler, Küsten und Hochländer. <

Einige der besten Wanderwege befinden sich in Frankreich. Auf dem Territorium des Landes gibt es ungefähr zweihunderttausend Kilometer Wanderwege und Routen. Sie können auf den Wegen der Bretagne spazieren, entlang der Flussflüsse wandern, die Gipfel der Cevennen besuchen usw. Wenn Sie durch das Land reisen, werden Sie auf Ihrem Weg ständig auf weiße und rote GR-Schilder stoßen - es gibt markierte Straßen für lange Spaziergänge, sowie gelbe PR-Schilder - sie markieren Straßen zum Spazierengehen und Wandern. <

Vorteile des Wanderns

Trekking, Wandertouren

Die wichtigsten Wanderrouten in Russland und den GUS-Staaten sind eine Auswahl der besten Routen für Touristen, die lieber zu Fuß durch unbekannte Orte auf unserem Planeten gehen. <

Wanderwege - für wen sind sie?

Wandern ist eine ganz besondere Art des Reisens. <

Wandern ist eine besondere Art des Reisens <

Solche Reisen erfordern bemerkenswerte Vorbereitung, enorme Standhaftigkeit und Willen. Ein gewöhnlicher unvorbereiteter Mensch wird nach den ersten Kilometern zu Fuß ein Dutzend Mal darüber nachdenken, ob es sich in Zukunft lohnt, zu wandern. Zuvor bin ich selbst einige Routen gegangen, habe mehr als ein Dutzend Kilometer zurückgelegt, viele schöne Orte gesehen und eine große Anzahl positiver Emotionen erhalten. Auf einigen Reisen nahm ich meine Freunde auf mehreren Wegen mit, auf denen der Weg nicht der längste und schwierigste ist. Mein Freund und ich nahmen unsere Klassenkameraden mit. <

Jetzt möchte ich Ihnen, meine lieben Leser, eine Auswahl und einen allgemeinen Überblick über die wichtigsten Touristenrouten für diejenigen geben, die gerne wandern. Natürlich habe ich selbst nicht alle durchlaufen, aber auf einigen Strecken habe ich die größte Bewunderung für die umliegende Natur, die dort lebenden Menschen und die lokale Flora und Fauna erfahren. Sehen Sie, wählen Sie? Informieren Sie sich über vorläufige Informationen zu zukünftigen Reiserouten, wählen Sie feste Wanderschuhe und los geht's! <

Wandern in Russland

(Routen 2-4 Schwierigkeitsstufen) <

Das Klima der Halbinsel reicht von subarktischer Seefahrt (nordwestlich der Halbinsel) bis mäßig kalt (Mitte, Südwesten und Osten der Halbinsel). Der größte Teil dieses Territoriums Russlands liegt jenseits des Polarkreises und besteht aus Terrassen, Bergen (über 800 Meter über dem Meeresspiegel), Vertiefungen, Stauseen (reich an verschiedenen Fischen) und Ebenen mit zahlreichen Seen und Sümpfen. Die klimatischen Bedingungen der Halbinsel ermöglichen es, den Polartag (Sonnenwende) im Sommer und die Aurora im Winter zu genießen. <

(Routen der 2. Schwierigkeitsstufe) <

Diese Region wird als "Pionier" für Outdoor-Aktivitäten und Tourismus in Russland bezeichnet. Die sauberste Luft, Mischwälder, reich an Flora und Fauna, Flüssen und Seen ziehen Touristen aus aller Welt an. Das Klima variiert im gesamten Gebiet von maritim bis kontinental. Das Gebiet von Karelien - hügelige Ebenen, die sich in Hügel, Seenvertiefungen, Wälle (bis zu 2 km hoch und bis zu 200 m breit) verwandeln, kams. <

  • Republik Komi und Region Archangelsk
  • <

    Trotz der zunehmenden Anzahl von Autos, Flügen und Seekreuzfahrten ist Wandern bei Reisenden weiterhin beliebt.

    Trotz der ständig wachsenden Anzahl von Autos auf der Straße, Flügen und Seekreuzfahrten ist Wandern bei Reisenden weiterhin beliebt. Dies ist eine Art Sporttourismus und eine großartige Gelegenheit, um die Welt zu reisen. <

    Der Name "Sport" für Wandern ist Trekking. Es ermöglicht Ihnen, die unerforschtesten und unzugänglichsten Ecken der Welt zu besuchen. <

    Trekking-Spots

    Derzeit entwickelt sich der Wandertourismus auf dem gesamten Festland und sogar in der Antarktis. Am beliebtesten ist es jedoch in Europa, im Himalaya und in Nordamerika. Und wenn Menschen vor allem durch Europa und Amerika reisen, um neue Orte zu entdecken, ist das Besteigen von Chomolungma (der Spitze des Himalaya) alles andere als einfach zu Fuß. Wandern im Himalaya hilft einem Menschen, sich selbst herauszufordern, schwierige Anstiege zu überwinden und atemberaubende Ausblicke zu genießen. <

    Ideal zum Wandern in Slowenien. Dieses kleine Land hat alles: die wunderschönen Alpenberge und die atemberaubende Natur sowie Städte mit interessanter Architektur und den atemberaubenden Bergsee Bled mit einer kleinen Kirche auf einer Insel ... <

    Um das Zwergenland Liechtenstein zu durchqueren, benötigen Sie nicht mehr als 1 Tag. Immerhin ist die Fläche dieses Bundeslandes nur 100 Quadratkilometer der malerischsten Bergregion zwischen Österreich und der Schweiz. Und einer der liechtensteinischen Wanderwege von der Schweiz bis zur österreichischen Grenze ist nur 12 Kilometer lang. <

    Das Reisen in Nordengland entlang des Alfred Wainwright Trail ist ein Klassiker des Wanderns. Sie werden Großbritannien von West nach Ost durchqueren, den größten Teil des Weges durch Nationalparks und Moorlandschaften. <

    Auf dem Dublin-Dingle-Wanderweg können Sie die Schönheit Irlands erleben. Etwa 10 Tage lang reisen Sie durch grüne Täler, Küsten und Hochländer. <

    Einige der besten Wanderwege befinden sich in Frankreich. Auf dem Territorium des Landes gibt es ungefähr zweihunderttausend Kilometer Wanderwege und Routen. Sie können auf den Wegen der Bretagne spazieren, entlang des Flusslaufs wandern, die Gipfel der Cevennen besuchen usw. Wenn Sie durch das Land reisen, werden Sie auf Ihrem Weg ständig auf weiße und rote GR-Schilder stoßen - es gibt markierte Straßen für lange Wanderungen Ausflüge sowie gelbe PR-Schilder markieren Straßen zum Spazierengehen und Wandern. <

    Vorteile des Wanderns

    • Erschwinglicher Preis. Wenn Sie zu Fuß reisen, sparen Sie beeindruckende Reisekosten. Darüber hinaus können Sie in einem Zelt unter freiem Himmel schlafen und an nicht touristischen Orten essen - eine großartige Gelegenheit, die Welt buchstäblich für einen Cent zu sehen. <

    • Erkenntnis. Um den Geist einer Stadt oder eines Landes kennenzulernen, reicht es nicht aus, ihre Hauptattraktionen zu sehen. Schließlich liegt der Hauptgeschmack in Wohngebieten, auf Basaren, in Cafés und Restaurants, in denen die Anwohner essen. Sie können Wanderwege verlassen und die Gegend in ihrer wahren Form bewundern, die Natur beobachten und mit Ihrer Seele entspannen. <

    Sie haben unseren Text über langsamen Tourismus gelesen und beschlossen, diesen Urlaub nicht auf einer Sonnenliege mit einem Cocktail in der Hand und nicht in einer kilometerlangen Schlange zu einem Museum zu verbringen, sondern in der Natur mit einem Rucksack auf deinen Schultern. Es gibt ungefähr eine Milliarde Möglichkeiten zum Wandern. Wie wählt man ein Ziel, für wie viele Tage plant man eine Reise, was nimmt man mit, wie viel berechnet man? Wir haben mit erfahrenen Wanderern und Bikern gesprochen und einige bequeme und interessante Routen für Sie gefunden. <

    Der Autor dankt Oleg Brattsev, Dmitri Sergejew, Artem Konevskikh, Ekaterina Dyba, Maxim Tarasov, Francesca Opus, Antonino Frenda, Marco und Elena für ihre Hilfe und ihren Rat. <

    Fangen wir klein an. Angenommen, Sie sind Fjodor Konjukowow in Ihrem Herzen und träumen davon, im gesamten Kaukasus oder auf dem Weg des heiligen Jakobus herumzulaufen, aber tatsächlich haben Sie auf dem Foto Ihres Großvaters nur ein Zelt mit einem Schlafsack gesehen. In diesem Fall sollten Sie klein anfangen und beispielsweise eine kleine Wochenendwanderung unternehmen, um festzustellen, wie stark, komfortabel und angenehm Sie sind. Wir haben einige einfache Routen ausgewählt, die für Anfänger geeignet sind (oder für Wanderer, die noch weit vom Urlaub entfernt sind und nicht übers Wochenende in der Stadt bleiben möchten). <

    Dunilovo, Region Ivanovo

    Warum gehen? Im Interesse der russischen Architektur, Tempelanlagen und levitanischen Landschaften. Die Strecke ist kurz und sehr einfach, perfekt für Anfänger. <

    Dunilovo war einst ein großes Handels- und Industriezentrum: Handelswege von Iwanowo, Jaroslawl, Kostroma, Moskau und Nischni Nowgorod führten durch das Zentrum. Von seiner früheren industriellen Pracht sind nur noch eine kleine Weberei, schöne Wohngebäude und eine im ganzen Bezirk berühmte Bäckerei erhalten. <

    Der größte und am meisten restaurierte Komplex ist das Kloster der Heiligen Mariä Himmelfahrt. Eines der ältesten Klöster Russlands, Nikolo-Shartomsky, befindet sich in Vvedenie. <

    Wie komme ich dorthin? Von Moskau aus können Sie einen Bus nach Shuya nehmen. Abfahrt vom Busbahnhof Shchelkovo dauert die Fahrt etwas mehr als 6 Stunden (ohne Staus auf der Autobahn Gorkovskoye). Der Ticketpreis beträgt ca. 800 Rubel. <

    Von Shuya nach Vvedenie - 15 km. Sie können beim Sightseeing Energie sparen und den Bus nehmen (34 Rubel pro Ticket, eine halbe Stunde unterwegs). Von Vvedenie nach Dunilovo - ca. 7 km. Sie können auf einer Asphaltstraße oder über ein Feld gehen. <

    Essen und Unterkunft. Besser ein Zelt in Dunilovo auf der anderen Seite des Flusses aufschlagen. Für den Fall: Es gibt ein Hotel im Dorf, aber die Preise sind hoch. <

    Am nächsten Tag können Sie auf demselben Weg zurückkehren oder einen Bus von Dunilovo nach Shuya nehmen: Ein Ticket kostet ungefähr 50 Rubel, es gibt Morgen- und Abendflüge. <

    Naturschutzgebiet Klyazminsko-Lukhsky, Region Wladimir

    Wandern - Reisen, die Tagesausflüge und Camping verbinden. Auf diese Weise können Sie Ihren Horizont erweitern und eine reichhaltige und aufregende Erholung im Freien genießen. Der Hauptunterschied zu Tagesausflügen ist die Größe Ihres Rucksacks, da Sie alle wichtigen Dinge auf dem Rücken tragen müssen. Und Sie müssen Ihre Ausrüstung sorgfältig auswählen. <

    Gehen Sie folgendermaßen vor, um sich auf Ihre erste Wanderung vorzubereiten: <

    • Wählen Sie Ihr Ziel: Kurze Nachtwanderungen in vertrauter Umgebung sind die beste Wahl für Ihre erste Reise.
    • Mieten Sie die notwendige Ausrüstung und Kleidung zum Mieten: Dies ist die beste Wahl, wenn Sie nicht sicher sind, ob diese Art der Erholung in Zukunft Ihrem Geschmack entspricht. Mieten Sie Ausrüstung oder leihen Sie sie bei Freunden aus.
    • Planen Sie Ihr Menü: Gefriergetrocknete Instant-Mahlzeiten sind leicht und einfach zuzubereiten. Unterwegs können Sie sich auch mit Snacks eindecken.
    • <

      Wenn Sie einen Freund mit Trekking-Erfahrung über Nacht haben, laden Sie ihn ein, Ihr Führer und Begleiter zu werden. Zum ersten Mal ist es besser, nicht zu riskieren, alleine zu gehen und die Dienste von Bergführern in Anspruch zu nehmen. <

      Wählen Sie Ihre Reiseroute

      Der entscheidende Punkt ist, dass es leicht ist, in den Bergen Fehler zu machen. Wenn die Wanderung zu schwer ist, kann es zu Unfällen kommen. Wenn die Wanderung einfach ist, haben Sie mehr Zeit, um die Gegend zu erkunden. Befolgen Sie für eine erfolgreiche erste Nachtwanderung die folgenden Tipps: <

      Konsultieren Sie erfahrene Touristen: In unserem Hörsaal im Outdoor Center Almaty können Sie erfahrene Touristen und Sportler treffen, die Empfehlungen für eine Reise geben können. Reiseführer sind auch eine wertvolle Wissensquelle und helfen Ihnen bei der richtigen Planung Ihrer Reiseroute. <

      Reisen Sie in die Nähe Ihres Zuhauses: Planen Sie kürzere Strecken als Ihre normale Tageswanderung, da das Gehen mit einem schweren Rucksack schwieriger und langsamer ist. <

      Steigen Sie allmählich an Höhe: Selbst wenn Sie viele Tageswanderungen mit erheblichen Zuwächsen unternommen haben, ist es am besten, Ihre Kraft bei Ihrer ersten Nachtwanderung alleine zu bewahren. <

      Wählen Sie eine bekannte Route: Wenn Sie eine Route für eine unabhängige Wanderung auswählen, versuchen Sie, bekannte Wanderwege zu wählen, auf denen Sie sicherlich auf Menschen auf dem Weg stoßen, die Ihnen bei Schwierigkeiten helfen können . <

      Stellen Sie sicher, dass sich in der Nähe des Lagers Wasser befindet. Wenn Ihre Süßwasserquelle ein Fluss oder See ist, ist das großartig. Bäche und Quellen können jedoch austrocknen. Fragen Sie daher die örtlichen Landverwalter, bevor Sie sich auf eine kleine Wasserquelle verlassen. <

Beliebte Beiträge
Sehenswürdigkeiten von Österreich TOP 10

Sehenswürdigkeiten von Österreich, Fotos und Beschreibung. Naturattraktionen Österreichs. Hallstatt, Aquahaus, Alpbach, Salzburg und andere.

  • . 14 Protokoll
Ruhe in Adygea

Heiße Quellen, Lagonaki-Plateau, Höhlen, Geländefahrzeuge, Wasserfälle

  • . 16 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen