Wandern in Zentralasien

Die besten Länder für Liebesabenteuer

Heute sind die Länder Südostasiens ein ziemlich beliebtes Touristenziel geworden. Jedes Jahr kommen eine große Anzahl von Touristen aus aller Welt in diese Länder, um neue Sensationen und exotische Ferien zu erleben. <

Laos, Indien, Vietnam und natürlich Thailand ziehen Touristen mit ihrem wunderbaren Klima und einzigartigen kulturellen und historischen Attraktionen an, die nur in diesen Ländern zu finden sind. <

Südostasiatische Länder - Vorteile der Erholung in Asien

Der wichtigste Vorteil des Tourismus in diesen Ländern ist die Möglichkeit, sich dort das ganze Jahr über zu entspannen. Die Touristensaison endet fast nie, außer für eine kurze Zeit mit viel Niederschlag. Die Ruhe ist unabhängig von der Jahreszeit perfekt. <

Aber auch während der Regenzeit bleibt die Lufttemperatur dort ziemlich hoch. Darüber hinaus sind wesentliche Vorteile der Erholung in Asien: <

  • eine Fülle von Stränden und eine ausgedehnte Küste - das Meer wird nicht so überfüllt sein wie zum Beispiel in der Türkei oder in Europa;
  • Gastfreundschaft und Herzlichkeit - Asiaten verstehen, dass Touristen ihnen Einkommen bringen, daher bieten sie ein hohes Maß an Sicherheit und einen herzlichen Empfang.
  • Es gibt Möglichkeiten für alle - Attraktionen, Outdoor-Aktivitäten in Vergnügungsparks, Besuche von Nachtbars, friedliche Massagen und medizinische Eingriffe - Sie können leicht etwas finden, was Sie tun können.
  • exotisch - schließlich unterscheiden sich die Länder Südostasiens stark von den europäischen Staaten, und die Natur, das Klima und die Kultur werden Sie wundern.
  • keine bürokratischen Probleme mit dem Besuch - Visum entweder nicht erforderlich oder kostengünstig, es wird direkt an der Grenze ausgestellt, zum Beispiel für einen Urlaub in Kambodscha kostet es nur 30 US-Dollar.
  • < / ul> <

    Es ist auch erwähnenswert, dass die Kosten für Gutscheine in die Länder dieser Region viel niedriger sind als in anderen beliebten Ferienorten und die touristische Infrastruktur auf einem relativ hohen Niveau liegt. <

    Merkmale und Gerichte der asiatischen Küche in Südostasien

    Viele Touristen fühlen sich von der nationalen Küche der Menschen in dieser Region in die südostasiatischen Länder hingezogen. Die kulinarischen Vorlieben der Menschen in Thailand oder Vietnam und anderen Ländern der Region haben einen wichtigen kulturellen Einfluss auf die Bildung von Traditionen. <

    Die Hauptzutaten, die in verschiedenen südostasiatischen Ländern verwendet werden, sind ungefähr gleich, aber die Kochmethoden können sehr unterschiedlich sein. Erstens kann die asiatische Küche nicht auf Reis verzichten. Es wird dort als Beilage zu Fisch, Fleisch und Gemüse serviert. <

    Die extrem lange Küste und das warme Wasser des Indischen Ozeans haben die kulinarischen Vorlieben der Menschen vor Ort stark beeinflusst. Und für Liebhaber von Meeresfrüchten können Sie bei einer Reise nach Thailand oder einem Urlaub in Vietnam die frischesten Meeresfrüchte genießen, die nach einzigartigen traditionellen Rezepten zubereitet werden. Sie sollten es auf jeden Fall hier versuchen: <

    Vorteile der Erholung in Südostasien

    Südostasien, eines der bekanntesten Tourismusziele der Welt, hat seit langem den wohlverdienten Titel des Favoriten des Reisebüros gewonnen. Menschen kommen von überall her, aus der ganzen Welt, um die bezaubernde Schönheit der Natur und die epischen Sehenswürdigkeiten zu sehen und die ungewöhnlichen Gerichte der lokalen Küche zu genießen. <

    Südostasien ist ein teures Reiseziel, denn selbst ein Flug ist nicht billig, aber die Liebe aller zu Thailand oder Indonesien sowie zu vielen anderen Orten lässt nach so vielen Jahren nicht nach. Dies ist das Verdienst nicht nur des Schöpfers, der diesen Teil Asiens sehr großzügig mit allen Arten von Charme und wahnsinniger Schönheit auszeichnete, sondern auch der weisen Politik der Staaten dieser Region. Der Tourismus entwickelt sich hier aktiv, die Anwohner heißen Reisende gastfreundlich willkommen, und die Sprachbarriere ist kein globales Problem mehr. In Thailand und Vietnam gibt es beispielsweise viele Schilder und Menüs in Cafés, sogar auf Russisch, ganz zu schweigen von Englisch. <

    Südostasien - Liste der Länder für Feiertage das ganze Jahr über

    Einwohner der südostasiatischen Länder haben lange beschlossen, den Luxus von Natur und Architektur mit anderen Bewohnern unseres Planeten zu teilen, zumal solche Schönheiten als sehr teures Gut und als Beitrag zur Wirtschaft angesehen werden tut nie weh Deshalb reisen sie in die Länder Südostasiens, um die unglaublichen Naturschauspiele zu sehen, die jahrhundertealte Kultur zu berühren, die unberührten Strände zu genießen und am Ende in die reale Atmosphäre des Paradieses einzutauchen. Daher werden diejenigen hierher geschickt, die sich entspannen oder fahren möchten. Auf dem Territorium Süd- oder Ostasiens gibt es fast keine Staaten, in denen die touristischen Aktivitäten nicht vollständig entwickelt wären. Der Tourismus an verschiedenen Orten manifestiert sich vielmehr auf seine eigene Weise: <

    • Thailand - es wurde immer als "all-union Ort der Gesundheit" bezeichnet (waren vielleicht nicht die langweiligsten Sofakartoffeln hier);
    • Vietnam ist das zweitbeliebteste Reiseziel, wo es viele Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Natur gibt.
    • Indonesien - der meistbesuchte Ort ist natürlich Bali, aber Touristen besuchen auch andere Resorts, die für die saubersten Strände mit weißem Sand bekannt sind.
    • Die Philippinen sind ein Paradies für diejenigen, die exotische Natur und gemessene Ruhe lieben.
    • Malaysia - hier existieren Wolkenkratzer von Großstädten neben Stränden, die von Menschenhand unberührt bleiben;
    • Kambodscha ist ein Land, in dem es nicht nur leicht ist, zu kommen, sondern auch für einen Russen zu leben. Es wird keine Probleme mit Dokumenten geben. Es gibt viele Russen, die einen ständigen Wohnsitz haben.
    • Laos - der Service hier ist alles andere als ideal, das Land ist ziemlich wild, aber die Strände sind immer noch 5 Punkte;
    • Myanmar - dieser Zustand ist geschlossener, spiritueller, "für diejenigen, die verstehen".
    • <

      Was können Sie auf dem Territorium der Länder des Südostens für sich selbst finden? Zunächst ist anzumerken, dass das Hauptthema der Neugier für Menschen jeden Alters und jeder Nationalität die Meere sowie schneeweiße Strände sind. Es gibt unglaublich viele solcher Wunder in dieser Zone. Gleichzeitig können die verfügbaren natürlichen Ressourcen einen unglaublich hohen Qualitätsindikator aufweisen - von einem einsamen Strand bis zu komfortablen Kleinigkeiten in einem Hotel, wie einer Orchidee in einer Toilette, die jeden Morgen zu finden ist. <

      Der Grund für eine solche Berühmtheit in den meisten dieser Resorts ist der einfache und freundliche Wunsch der Anwohner, ausländische Gäste zufrieden zu stellen. Nicht umsonst wird eines der Länder dieser Region als "Land des Lächelns" bezeichnet. Es wäre richtig, diese Beschreibung auf das gesamte Gebiet Südostasiens anzuwenden: Die Menschen lächeln hier aufrichtig und sehr oft. <

      Was gibt es in Südostasien zu sehen?

      Menschen kommen in die Länder Südostasiens, um zu bewundern. Die seltensten Tiere und aktiven Vulkane, die die Traditionen der lokalen Bevölkerung sowie die Freuden der besten Gastronomen überraschen, dh all die Reichtümer, die Asien für neugierige Touristen in all seinen Ecken vorbereitet hat. Es ist anzumerken, dass der Südosten Asiens auch aufgrund der Tatsache berühmt ist, dass sich die wunderbarste Sammlung der ältesten Werte und Kulturen der gesamten Menschheit auf dem Gebiet dieser Zone befindet. Nehmen wir zum Beispiel buddhistische Denkmäler von unglaublicher Schönheit - von der Shwedagon-Pagode in Myanmar bis zu den "Buddha-Fußabdrücken" in Laos. <

      Immerhin streben eine Vielzahl von Athleten aus aller Welt nach der erstaunlichen Natur Asiens. Zum Beispiel ist das Tauchen in Vietnam seit mehreren Jahren als eines der besten auf dem ganzen Planeten in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis anerkannt. Das Surfen in Malaysia nimmt mit den Bemühungen des östlichen Monsuns, der den Surfern schicke Wellen verleiht, zu jeder Jahreszeit Fahrt auf. <

      Sehenswürdigkeiten Südostasiens

      Heute sind die Länder Südostasiens ein sehr beliebtes Touristenziel geworden. Jedes Jahr kommen eine große Anzahl von Touristen aus aller Welt in diese Länder, um neue Sensationen und exotische Ferien zu erleben. Laos, Indien, Vietnam und natürlich Thailand ziehen Touristen mit ihrem wunderbaren Klima und einzigartigen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten an.

      Betrachten Sie die Erholungsländer für 2018, in denen jeder Russe einen günstigen Urlaub verbringen kann. Wir werden hauptsächlich die Gebiete Asiens ansprechen. Wir werden das Budget für eine Reise zu günstigen Zielen für die ganze Familie und Kinder herausfinden, wo wir übernachten sollen, und die lokale Küche beachten. <

      Aufgrund der anhaltenden Wirtschaftskrise ist heute ein bei Russen beliebter Trend zur Wahl billiger Länder für die Erholung geworden. Gleichzeitig weiß nicht jeder, dass man sich im Ausland qualitativ hochwertig und günstig entspannen kann. Der Artikel informiert Sie also über die Top-Budget-Länder für den Urlaub. <

      Laos

      Budget - 50-60 USD für zwei pro Tag + Transfer (die Kosten für den Flug aus verschiedenen Städten Russlands und der GUS sind unterschiedlich, sodass jeder das Recht hat, zu entscheiden, wie er in dieses Land fliegen möchte. und welche Flugoption wirtschaftlicher sein wird); im Durchschnitt 800-900 $ für zwei. <

      Wenn Sie ein Zimmer in Hotels in Laos im Voraus buchen, erhalten Sie eine komfortable Doppelmoral für 15 bis 20 USD pro Tag. <

      Das Mittagessen in einem einfachen Restaurant kostet einen Touristen 6-10 Dollar, und wenn Sie sich für Top-Touristeneinrichtungen entscheiden, ist es doppelt so teuer. <

      Alle Sehenswürdigkeiten des Landes werden bezahlt, aber der Preis für Ausflüge beträgt im Durchschnitt nicht mehr als 3 USD pro Person. Sie können den Transfer erheblich sparen, indem Sie ein Motorrad mieten (nur 9 USD pro Tag). <

      Dauer der Reise: 14 Tage (dies ist die maximale Dauer, Sie können sicherlich die Dauer Ihres Aufenthalts variieren, aber wenn Sie so weit fliegen, in ein exotisches Land, dann ist es besser, Ihre zu genießen Urlaub maximal) <

      • Attraktionen
      • <

        Sie sollten unbedingt die Hauptstadt von Laos, Luang Prabang, kennenlernen, den Bokeu-Nationalpark besuchen, die Wasserfälle U River, Bolaven und Pakse betrachten und entlang des Mekong nach Süden fahren. <

        • Vor- und Nachteile
        • <

          Wenn die Aufenthaltsdauer im Land zwei Wochen nicht überschreitet, ist kein Visum erforderlich. Voraussetzung ist jedoch das Vorhandensein eines gültigen Reisepasses, der länger als sechs Monate gültig ist. <

          Tourist Laos zeichnet sich nicht nur durch hochwertigen Service und niedrige Preise aus, sondern auch durch eine unglaublich schöne Natur, viele historische und architektonische Sehenswürdigkeiten und die Abwesenheit von Touristenmassen. Die Nachteile sind die schlecht ausgebaute touristische Infrastruktur, der fehlende Zugang zum Meer (obwohl es mehr als genug Plätze zum Schwimmen gibt) und der Mangel an Direktflügen (Verbindungen an Flughäfen sind nicht immer bequem). <

          Zentralasien ist eine große östliche Region, zu der Kasachstan, Kirgisistan, Usbekistan, Turkmenistan und Tadschikistan gehören. Diese Länder sind historisch und geografisch eng miteinander verbunden. Daher kombinieren touristische Routen häufig Besuche mehrerer von ihnen und führen sie zu den Hauptattraktionen der alten Länder, die von Nomaden bewohnt wurden und an denen die Seidenstraße vorbeiführte. <

          Beliebte Sehenswürdigkeiten

          Arten von aktiven Touren in Zentralasien <

          Was ist im Preis enthalten <

          Reisen nach Zentralasien erfordern keine Bürokratie bei der Visabearbeitung. Für die Einreise in alle Länder der Region (außer Turkmenistan) benötigen Bürger der GUS einen gültigen Reisepass. Es wird auch keine Sprachbarriere geben. Die lokale Bevölkerung versteht Russisch perfekt und ist bereit, darin zu kommunizieren. Am Ende der Haupttour können diejenigen, die möchten, die lokalen Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten auf eigene Faust besichtigen. <

          Wählen Sie Touren nach Zentralasien - wählen Sie einen Urlaub mit Adventure Club! <

          Usbekistan ist ein echtes Märchen. Hier sind die alten Städte der Großen Seidenstraße, die blauen Minarette der Moscheen, die Wüste, riesige Basare, Melonen, Süßigkeiten und Männer in Schädelkappen. Usbekistan ist der Ort, an dem der mysteriöse Osten so nah und zugänglich ist. Einerseits ist Usbekistan eine der ehemaligen Sowjetrepubliken, also etwas, das uns vertraut ist. Auf der anderen Seite ist es Teil einer völlig anderen östlichen Welt, die den Europäern wenig vertraut ist. Von hier aus ist es nur einen Steinwurf von den alten östlichen Staaten entfernt - Afghanistan, Iran und Pakistan. Es gibt heiße Sonne, freundliche Menschen, köstliche Naturprodukte, erstaunliche Natur und jahrhundertealte Geschichte. Auf unserer Reise werden wir Taschkent, Buchara, Samarkand besuchen, in die Berge gehen, die Seen und Stauseen bewundern. Probieren wir Gerichte der nationalen usbekischen Küche. Wir werden die Nacht in gemütlichen Gästehäusern verbringen. Wir haben coole professionelle lokale Guides für Sie ausgewählt, die Sie zu Ausflügen in Städte und Moscheen mitnehmen, Sie in eine magische Atmosphäre eintauchen lassen und anscheinend die Antwort auf jede Frage aus der Geschichte des Landes kennen. <

          Kirgisistan ist ein ideales Land, um das ganze Jahr über zu besuchen! Hier können Sie in heiße Thermalquellen eintauchen, einen atemberaubenden Blick auf den Issyk-Kul-See genießen, auf malerischen Pfaden zwischen riesigen Berggipfeln spazieren und Wasserfälle von atemberaubender Schönheit sehen! Herrliche Aussichten, bewaldete Hügel, reinste Bergluft, wunderschöne Schluchten, jungfräuliche Natur, köstliche nationale Küche und die Gastfreundschaft der lokalen Bevölkerung - das kann sich Kirgisistan rühmen! Und auch das Fehlen einer großen Anzahl von Touristen! <

          Lassen Sie uns die Weite des Wassers weiter erkunden. Diesmal fahren wir zum Kaspischen Meer in Kasachstan. Absolut ungewöhnliche Landschaft - wir wandern entlang eines wilden steilen Felshangs - die Natur von Mangistau ist einzigartig. Die sengende Sonne, endlose Steppen und kleine Oasen sind eine weitere Klimazone unserer Wasserfahrten! Wir werden entlang der Küste wandern, wo wir die Geschichte und den Geist dieses Landes der Nomadenstämme kennenlernen werden. Unbewohnte Räume und kosmische Landschaften werden sich uns öffnen. Mangyshlak ist eine andere Dimension. Dies ist eine autonome Kajakfahrt im Format der Erkundung an einem der schönsten Orte im Kaspischen Meer - der Mangyshlak-Halbinsel. Eine hohe steile Küste, die vor 5 Millionen Jahren von einem riesigen Ozean gespült wurde. Sie können noch heute prähistorische Fossilien im Sand finden. Ein trockener Wind raschelt im Sand. Das Salzwasser wäscht deine Füße. In der Hitze der Sonne taucht ein Trugbild über dem Horizont auf. Das Land der Nomaden und wandernden Weisen - Mangystau. <

          Alle Wassertouren in Kirgisistan Eine Kajaktour entlang des östlichen Teils des sonnigen kirgisischen Meeres - des Issyk-Kul-Sees und seiner Umgebung. Die Route findet inmitten beeindruckender Landschaften und schneebedeckter Berge statt, der Schweiz Zentralasiens. Unser Programm ist kombiniert, wir werden den See und die Berge sehen, wir werden Minibusse zu den schönsten Schluchten und Schluchten nehmen, wir werden leichtes Trekking machen. Seit 2020 haben wir ein aktualisiertes Programm! Wir besuchen die Schluchten Djukku und Barskoon in den Tien Shan Bergen, wo wir vom Seeufer aus mit dem Auto anreisen. Wir werden den Tamga-Stein besuchen, zu dem wir reiten werden. <

          Mangystau ist ein raues, aber erstaunlich schönes Land mit natürlichen Ressourcen und unterirdischen Moscheen! Jeder kann hier in der Rolle eines zentralasiatischen Kaufmanns auf denselben Karawanenwegen wie unsere Vorfahren, die die Große Seidenstraße überquerten, einen Besuch abstatten. Sehen Sie das Meer, gehen Sie in der Steppe spazieren, besteigen Sie einen Berg, besuchen Sie unterirdische Tempel, atmen Sie die salzige Luft der Wüste ein, überwinden Sie Schluchten und verbringen Sie die Nacht in einer Jurte. Hier ist es, der Geruch von Freiheit, den Sie immer wieder einatmen möchten. <

          Für manche ist Sex wie Reisen eine Suche nach neuen Emotionen, Eindrücken und Erfahrungen. Aber jeder hat seine eigene Sichtweise in dieser Angelegenheit, und deshalb machen wir Ausflüge für etwas Besonderes. Was ist mit Asien? Erinnerst du dich, welche Assoziationen du mit ihr hast, wenn du nicht da warst oder was weißt du, wenn du da warst? <

          Übrigens ist seit langem bekannt, dass viele ältere alleinstehende Europäer und Nordamerikaner in den Ländern Südostasiens leben. Lassen Sie uns herausfinden, warum und geben Sie unseren Reisenden Ratschläge. <

          Es ist seit langem auf der ganzen Welt bekannt, dass Länder wie Thailand, Vietnam und Japan viele Liebhaber des Sextourismus anziehen. <

          Thailand

          Das bekannteste dieser Länder (insbesondere für Liebhaber von nicht trivialem und unkonventionellem Sex) ist Thailand. <

          Pattaya Resort ist die Welthauptstadt des Sextourismus. Hier finden Sie sowohl Mädchen als auch Männer und Frauen-Männer und umgekehrt. Alles dreht sich hier um diese Industrie: Hunderte von Massage- und Go-Go-Salons und Bars, viele sogenannte Orte für Spiele. Sie müssen nicht nach Abenteuern in diesem Land suchen, sie werden Sie in ein paar Minuten selbst finden. In Phuket ist es beispielsweise sehr einfach, einen Thailänder kennenzulernen. Man muss nur abends auf der Bangla Road spazieren gehen und sie wird dich selbst kennenlernen. Pass nur auf, dass es keine Transe ist :). Um eine besonders schöne Thailänderin kennenzulernen, lohnt es sich immer noch, ein wenig zu investieren: Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sie auf der Straße oder in einer der vielen Bars in der Bangla Road zu finden. Ich machte Augenkontakt, lächelte und sie machte die Bekanntschaft selbst. Taiki sind sehr lustig und aktiv. Übrigens gibt es die Möglichkeit, Zeit zu verbringen und Abenteuer kostenlos zu erleben, aber das ist, wenn sie dich sehr mag. Es ist erwähnenswert, dass die Prostitution im Land offiziell ist und die Priesterinnen der Liebe ständig von Ärzten kontrolliert werden. Außerdem nehmen sie am Eingang des Hotels an der Rezeption einen Personalausweis mit, das heißt, Sie werden definitiv nicht ausgeraubt. In Bangkok ist die Sexindustrie auch gut, aber es gibt viele normale Touristen und Menschen. Ein idealer Ort, um Sextourismus und Kulturtourismus zu verbinden. Ein Tempel des liegenden Buddha ist etwas wert. <

          Vietnam

          Nicht viel hinter Tai und Vietnam. Das Management der Sozialisten im Land gibt jedoch seinen eigenen Geschmack. Bordelle sind eher Pionierräume mit Aufseher. Es ist nur viel schwieriger, ein vietnamesisches Mädchen auf der Straße oder in einer Institution kennenzulernen, als mit einer Thailänderin in Thailand. Sie sind markanter und zurückhaltender. Der einfachste Weg, ein vietnamesisches Abenteuer zu erleben, ist der Besuch eines Massagesalons. Gegen eine zusätzliche Gebühr schlägt sie Ihnen Abenteuer während der Massage vor. Sie weiß, was Sie brauchen. Die Hauptsache ist, einen zusätzlichen Cache für diesen Fall zu haben. Nicht so freie Moral, aber dennoch zieht dieses Land Millionen von Menschen an. <

          Japan

          Japan zieht Sextouristen mit Geisha an. Aber ich muss Sie enttäuschen: Echte Geisha wird nicht-japanischen Menschen nicht dienen. Ja, es gibt Hotels, in denen eine Pseudo-Geisha zu Ihnen kommt. Dies ist jedoch zu 99% Südostasien. Und wenn es keinen Unterschied gibt, warum mehr bezahlen? <

Beliebte Beiträge
Vergleichende Analyse der globalen Märkte für Ökotourismus und Skitourismus

Sicherlich hat jeder von uns auf der Wunschliste eine Modeerscheinung, etwas zu tun, das über die Grenzen der üblichen Lebensweise hinausgeht. Treffen: extreme Ruhe in Kasachstan: Fallschirmspringen in Almaty; Gleitschirmfliegen Almaty; Fallschirmspringen Astana; Paragliding Astana;

  • . 14 Protokoll
Sport Erholung in Karelien

Chinesen gehen mit ihren Nudeln

  • . 17 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen