Wanderung; am Wochenende; Wochenendwanderungen in der Ukraine

Aktiver Tourismus in der Ukraine

Ostriv Bryuchiy ist ein einzigartiges Stück Land im Asowschen Meer, das den Status eines Reservats hat. <

Komm schon, hol dir wilde Natur und saubere Strände. Diejenigen, die gerne schlafen gehen, haben einen rein weißen Sand und das Meer ist warm, Yak besser, niedriger auf Arabatskiy Striltsi. Fotografen und Romantiker vіdpravlyayutsya hier, schob Plakat hinter dem wilden Essen. <

Ostriv Biruchiy ist ein weiteres einzigartiges Naturphänomen der Region Cherson. <

Narіvnі von der Kinburnsky-Nehrung, die hohe Insel svit ist auch tsіkavіy und İznomanіtny. Hier kann man sich wunderbar in Steppenwälder und Eichen, wilde Tulpen und Oliven setzen. Poitrya tränkte salzig mit dem Geruch des Meeres und dem Aroma von Steppengräsern. <

Sauberes Meer, einsame Strände - irdisches Paradies an der Grenze zwischen den Regionen Cherson und Mykolajiw. Bis vor kurzem war die Tendrivska-Nehrung für Touristen geschlossen. Sie können ein Jahr auf der Sense verbringen, aber nur im Gesangsteil. Ale alles ist in Ordnung. <

Die Tendrivska-Nehrung ist ein legendäres Naturgebiet in der Nähe der Cherson-Region. <

Die Geschichte des Landes ist die Erinnerung an die alten Griechen, Skythen, Sarmaten, und die Legenden der mysteriösen Künste sind eindeutig mit den Namen Achilles verbunden. <

Dromos Achilleos oder "Akhiliv big" wurde das Land der alten Griechen genannt. <

Grüner Tourismus in der Ukraine ist eine neue Richtung der Erholung, deren Beliebtheit von Jahr zu Jahr zunimmt. Es ist kein Geheimnis, dass die schlechte Umweltsituation in Großstädten, die Notwendigkeit, alltägliche Probleme im Geschäftsleben und im Alltag zu lösen, zu Stress und nervösen Spannungen führen. Aus diesem Grund verlassen immer mehr Menschen beliebte Ferienorte mit passivem Zeitvertreib am Strand oder in der Nähe des Pools und ziehen es vor, näher an der Natur zu entspannen, die frische Luft zu genießen, im Wald spazieren zu gehen, frische Beeren und Pilze zu pflücken, Quellwasser zu trinken und essen natürliche Produkte. <

Aktive Erholung in den Cherson-Bergen. <

Grüner Tourismus (ländlich oder ökologisch) entwickelt sich in drei Bereichen: <

Aktiver Tourismus in der Ukraine

Eine Wochenendwanderung (oder auch LDPE genannt) ist eine Wochenendwanderung, bei der Sie ein bis drei Tage lang eine kleine Strecke (bis zu 25 bis 30 Kilometer) zurücklegen. Das Gebiet für diese Art der Erholung ist nicht sehr weit entfernt gewählt, es gibt eine relativ einfache Logistik. Und die Hauptaufgabe solcher Reisen ist es, dem Lärm der Stadt zu entfliehen und sich in kurzer Zeit zu entspannen. <

Die Hauptvorteile von Wochenendwanderungen

Warum am Wochenende wandern gehen? Diese Art von Urlaub hat eine Reihe von Vorteilen: <

  • Schneller Neustart. Nur ein paar Tage nach einer harten Arbeitswoche. Nach einem solchen Wochenende abseits der Hektik der Stadt werden Sie voller Energie sein.
  • Fähigkeit, für das Wochenende auszubrechen. Es besteht keine Notwendigkeit, zusätzlichen Urlaub für LDPE zu nehmen. Und schon am Montag bist du bei der Arbeit, voller Kraft und Inspiration.
  • Budget Urlaub Option. Sie müssen kein Geld für spezielle Ausrüstung ausgeben oder teure Flugtickets kaufen. Für eine Wochenendwanderung ist häufig Freizeitsportbekleidung und -ausrüstung geeignet, die zu Hause für alle verfügbar ist, die ein wenig Zeit in der Natur verbringen.
  • Neue Bekanntschaften. Dies ist eine großartige Gelegenheit, Freunde zu finden. Immerhin machen interessante Leute Wanderungen, mit denen es angenehm ist, mit einer Gitarre am Feuer zu reden und Zeit zu verbringen.
  • Bequeme Logistik. Daher müssen Sie nicht einen Tag für alle erforderlichen Überweisungen aufwenden. Ein paar Stunden - und schon sind Sie am Start!
  • Der erste Schritt in Ihrem Campingleben. Wochenendwanderungen sind eine großartige Gelegenheit, um die Nacht in einem Zelt zu verbringen, Tagesausflüge mit einem Rucksack zu unternehmen und über einem Feuer zu kochen, bevor Sie in die echten Berge gehen. Und bewerten Sie, wie sehr diese Art von Ruhe zu Ihnen passt.
  • <

    Deshalb laden wir Sie ein, sich uns anzuschließen! <

    Die bevorstehende Wochenendwanderung beginnt in Couloir

    Wochenendwanderungen in Couloir <

    Wir haben mehrere Wochenendwanderungen, die wir mit Leidenschaft, Fachwissen und Inspiration entworfen haben. Für viele unserer Teammitglieder sind diese Orte zu Hause geworden, und wir möchten sie für Sie öffnen. <

    Wanderung für zwei Tage - Podolskie Tovtry und Bakota

    Diese Region heißt ukrainische Schweiz. Und es liegt anderthalb Stunden von Kamyanets-Podilsky entfernt. Das Hauptmerkmal ist die beeindruckende Größe des Dnjestr, die von den Hängen aus gesehen werden kann, entlang derer wir gehen werden. Wir werden auch im Fluss schwimmen, am Ufer entspannen. Das Klima hier ist erstaunlich, etwas ähnlich wie auf der Krim! Weich und warm. <

    Am zweiten Tag gehen wir zum legendären Felsenkloster, von dem aus Legenden buchstäblich blasen. Und wir werden auch die unglaublichen Naturlandschaften bewundern. Der Vorteil dieser Reise ist, dass wir neben dem aktiven Wanderteil Zeit haben, Kamyanets-Podilsky zu erkunden - eine Stadt mit unglaublicher Geschichte und architektonischen Denkmälern! <

    Aktiver Tourismus in der Ukraine Ostriv Bryuchiy ist ein einzigartiges Stück Land im Asowschen Meer, das den Status eines Reservats hat. Sudi gehen, schluchzen satt von wilder Natur und sauberen Stränden. Liebhaber

    Der beste Weg, die Kultur eines Landes zu erleben, ist es, sie zu probieren! <

    Wenn Sie durch die Ukraine reisen, muss jeder Tourist an dem Ort anhalten, an dem er am liebsten lecker isst und die besonderen Gerichte der Region probiert! <

    Wir schreiben viel über historische Sehenswürdigkeiten und andere erstaunliche Orte in der Ukraine, und tatsächlich hat die Ukraine unter anderem eine sehr leckere Küche! <

    Wir schlagen vor, eine Gastro-Tour zu den "leckersten" Orten der Ukraine zu unternehmen, um all ihre Vielfalt zu sehen: <

    Gastro-Tour in Transkarpatien

    Im Dorf Botar im Bezirk Vinogradovsky gibt es einen ungewöhnlichen Bauernhof "Tizeh", wo es einen Marmeladenverkostungsraum gibt! Im lokalen Slang ist Marmelade "lekvar". <

    Karpatenmarmelade wird nur aus Bio-Produkten hergestellt, die unter der sorgfältigen Aufmerksamkeit der Eigentümer der Farm angebaut werden. Das Sortiment umfasst Apfel-, Kornelkirschen-, Pflaumen-, Erdbeer-, Johannisbeer- und Blaubeerkonserven. <

    Zusätzlich zur Marmelade werden den Gästen natürliche Säfte angeboten. Im Verkostungsraum können Sie das typische Gericht probieren - Wurst mit Marmelade. Wurstfleisch wird auch auf dem Bauernhof hergestellt und nicht von irgendjemandem, sondern von einem echten zotteligen Schwein, einer Karpatenkuh und einer tschechischen Ziege. <

    Das Weißgold der Karpaten ist Feta-Käse, daher sollte der nächste Punkt der Tour die „Seliska-Käserei“ sein. <

    In Nizhniy Selyshche, in der Nähe des Narzissen-Tals, gibt es eine Käserei mit einem Verkostungsraum. Der Käse wird hier mit innovativer Schweizer Technologie ohne Aromen und Konservierungsstoffe hergestellt. Nach der Technologie können Meister nur Kuhmilch verwenden. Das Sortiment umfasst drei Käsespezialitäten: "Selskiy", "Narcissus Karpat" und "Khust". <

Beliebte Beiträge
Über das Unternehmen: Mission und Werte

Aktives Tourismusreisebüro Das Unternehmen ist seit 1999 tätig. Die Reisebüros SV-Astur und SV-Astur Yug sind im einheitlichen Register der Reiseveranstalter in Russland aufgeführt. Als multidisziplinärer Tourist ausgebildet

  • . 16 Protokoll
Reiseveranstalter nannten die beliebtesten Ausflugsziele im Herbst

Top 10 der besten Reiseseiten in Russland laut Yandex. adara ". Eine Auswahl der zuverlässigsten und bewährten Reiseseiten für russische Reisende

  • . 23 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen