Glampings in der Region Moskau im Jahr 2021: Baumhäuser, Kapseln und das Hobbitland

Extremer Urlaub in Moskau und der Region Moskau 2020

Die Region Moskau oder die Region Moskau, wie dieses Gebiet auch allgemein genannt wird, hat ein enormes touristisches Potenzial. Die Region ist dicht besiedelt und verfügt über eine ausgebaute Verkehrs- und Hotelinfrastruktur. Es gibt hier mehrere Städte, die in der Geschichte Russlands eine bedeutende Rolle gespielt haben. Es gibt auch Orte, die mit unerschütterlichem militärischem Ruhm bedeckt sind - stumme Zeugen der Tapferkeit russischer Waffen. Unsere Website widmet sich der Erholung in der Region Moskau. Wir werden Sie über alle wichtigen Aspekte und Möglichkeiten informieren. <

Wetterbedingungen und Klima der Region Moskau

Die Region Moskau liegt in einer gemäßigten kontinentalen Klimazone, daher sind die natürlichen Bedingungen der Region für den Tourismus günstig. Die Sommer sind hier ziemlich lang, warm mit einer durchschnittlichen Niederschlagsmenge, und die Winter sind schneebedeckt und nicht sehr kalt. <

Über Null steigt das Thermometer im dritten Märzdekade und Frost tritt erst Ende November auf. Gleichzeitig tauen Zyklone aus dem Atlantik im Februar und Dezember häufig auf. Harte Fröste sind typisch für Januar. Während dieser Zeit, insbesondere nachts, kann die Temperatur unter -35 ° C fallen. Die Perioden scharfer Kälteeinbrüche sind jedoch nur von kurzer Dauer. Im Allgemeinen kann das Winterwetter in der Nähe von Moskau als recht angenehm angesehen werden. <

Der Sommer gilt als die günstigste Jahreszeit für die Erholung in der Region Moskau. Reisende sollten mit vielen klaren Tagen, mäßigen Niederschlägen und einer durchschnittlichen Tagestemperatur von etwa + 18 ° C rechnen. Selbst schwere arktische Wirbelstürme beeinträchtigen zu diesem Zeitpunkt das Bild nicht. Mit ihrer Ankunft sinkt die Lufttemperatur nicht wesentlich, aber klares Wetter setzt ein. Der heißeste Monat in der Region ist der Juli. Dürren sind ziemlich selten und treten normalerweise auf, wenn atlantische oder arktische Wirbelstürme zurückbleiben und das Gebiet überhitzten Luftmassen aus dem Mittelmeerraum oder Zentralasien ausgeliefert ist. <

Die Nebensaison in der Region Moskau ist ungewöhnlich schön. Der von Puschkin gelobte Herbst hat einen besonderen Reiz. Die Natur schläft langsam ein und hat es nicht eilig, sich der Kraft des Winters zu ergeben. Die Lufttemperatur sinkt langsam und Sie müssen mindestens bis Mitte November auf den ersten Schnee warten. Aber schon in den ersten zehn Tagen des März erwärmt sich die Sonne merklich, die Flüsse werfen ihre eisigen Ketten ab und in den aufgetauten Flecken erscheinen Grüns. Durchschnittliche tägliche Temperaturen über Null in der Nebensaison sind typisch für April, Mai, September und Oktober. <

Freizeitzentren, Hotels, Hotels und Sanatorien

In der Region Moskau wurden Bedingungen für alle Hauptrichtungen der touristischen Erholung geschaffen - Bildung, allgemeine Gesundheit, Balneologie. Hierfür ist die entsprechende Hotelinfrastruktur geeignet. Die Preise sind hier recht vernünftig. Die rentabelsten Abwicklungsoptionen werden wie üblich von privaten Händlern angeboten. <

Urlauber, die kulturelle und pädagogische Erholung mit einem städtischen Unterhaltungsprogramm verbinden möchten, freuen sich immer, sie in großen und kleinen Hotels und Hostels zu sehen. Wohlhabende Kunden von Fünf-Sterne-Hotels wie dem Hilton Garden Inn Moscow New Riga erhalten erstklassige Ferien. Unweit von Istra wurde ein VIP-Hotel mit Swimmingpool, Fitnessgerät und eigenem SPA-Salon gebaut. Ähnliche Bedingungen bieten das Seneshal Hotel in Solnechnogorsk und mehrere andere Einrichtungen in Dmitrov und Klin. Touristen mit bescheideneren Wünschen wird eine Unterkunft in Hotels und Privathotels der Komfortkategorie von einem bis vier Sternen angeboten. Budget-Unterkünfte werden von Hostels und Pensionen garantiert. <

Die Region Moskau ist berühmt für ihre hervorragenden Erholungszentren und Apotheken, in denen das Unterhaltungsprogramm harmonisch mit einem Komplex allgemeiner Gesundheitsverfahren kombiniert wird. Früher standen solche Vorteile nur der Elite zur Verfügung, jetzt kann jeder Tourist sie probieren. Die Türen des berühmten "Barvikha" und anderer ähnlicher Institutionen stehen jetzt allen offen. Wirtschaftlichere Erholung bieten zahlreiche Pensionen, zum Beispiel "Petrovo-Dalnee" in der Region Krasnogorsk. <

Das Wichtigste zur Erholung in der Region Moskau

Ruhe in der Region Moskau war aufgrund seiner Verfügbarkeit schon immer sehr beliebt. Eine riesige Metropole mit ihrem Trubel, dem ständigen Lärm, der gasverschmutzten Luft und dem dynamischen Leben ermüdet ihre Bewohner. Die Moskauer bemühen sich zu jeder Freizeit, in die Natur zu gehen, um saubere Luft einzuatmen, die Schönheit der herrlichen Landschaften der russischen Natur zu genießen, zu fischen, zu grillen und in Gewässern zu schwimmen. <

Und die Natur in der Region Moskau ist wirklich wunderbar. Die diskrete Schönheit von Wäldern, Feldern, Wiesen, Hügeln, Tälern, Seen und Flüssen Zentralrusslands verzaubert ein Gefühl von Frieden, Ruhe und Lyrik. Das Aroma von Kräutern und Wäldern lässt einen Menschen tiefer atmen, genießt die Freiheit und das Gefühl endloser Freiheit. Und hier ist ein Artikel über den Tsaritsyno-Komplex -. Oyaindia. u / puteshestviya / rossiya / muzej-zapovednik-caricyno. tml. <

Die reichsten Möglichkeiten in der Region Moskau ermöglichen die Entwicklung des ökologischen Tourismus, die Erweiterung der Ausflugsrouten, die Verbesserung der Infrastruktur des Tourismusgeschäfts im Distrikt und die Stärkung des Gesundheitssystems der Bevölkerung mithilfe von Pensionen und Resorts Bereiche. <

Ruhe in der Region Moskau - Klinsko-Dmitrievskaya Upland

Im nördlichen Teil der Region Moskau befindet sich das Klinsko-Dmitrievskaya-Hochland, das bei Moskowitern und Bewohnern nahegelegener Städte sehr beliebt ist. Von den hohen Ufern von Yakhroma öffnen sich vor dem Reisenden prächtige Landschaften russischer Weiten. Flüsse und Bäche auf einem Hügel sind ein großartiger Ort zum Entspannen, Zelten, Schwimmen, Angeln und Picknicken. <

Der Pleshcheyevo-See ist berühmt für seinen sandigen Grund und das kristallklare Wasser, gute Angelmöglichkeiten und Bootsfahrten, um die Aussicht auf die Küste kennenzulernen. Aber die Oberfläche des Kiyovo-Sees ist voller wunderschöner Blüten von Sumpfpflanzen, hier kann man nicht schwimmen, und es wäre schön, am Ufer zu entspannen und die Schönheit des Sees und zahlreicher schneeweißer Möwen zu betrachten. <

Die Hänge des Klinsko-Dmitrov-Hochlandes sind reich an Mischwäldern. Hier haben Touristen Wanderwege angelegt, die bei denen, die zum ersten Mal hierher kamen, einen reichen Eindruck hinterlassen. Wanderwege in dichten Kiefernwäldern und schroffen Fichtenwäldern führen an Bächen und Quellen mit reinstem Wasser vorbei, führen den Touristen zu weitläufigen Wiesen und führen ihn in leichte Birkenwälder zu Seen und Hügeln. <

Wenn Sie auf diesen Wegen gehen, können Sie die ganze Schönheit der Natur sehen, für die Russland der Große berühmt ist. Urlandschaften geben einem Menschen viel Energie, Frieden und Ruhe. <

Experten empfehlen, solche Ausflüge mit Kindern zu unternehmen, damit sie die Reinheit und Schönheit der Natur der Region Moskau sehen und berühren können. Übrigens können Sie mitten im Sommer in den Wäldern der Region wilde Himbeeren, Johannisbeeren essen und Pilze, Nüsse und aromatische Wildkräuter für duftenden Tee pflücken. <

Prioksko-Terrasny-Reservat und Losiny Ostrov-Nationalpark

Es gibt nicht so viele Orte in der dicht besiedelten Region Moskau, an denen die Natur nicht unter einer entwickelten modernen Infrastruktur leidet, die immer mehr Gebiete mit ihren Gebäuden, Industrieanlagen und Straßen füllt. Aus diesem Grund tendieren Reisende dazu, ein Wochenende dort zu verbringen, wo die Natur am wenigsten von den Aktivitäten der Zivilisation betroffen ist. <

Um sich wunderbar auszuruhen, wählen Touristen einen Ort unweit der Hauptstadt. Der sich schnell entwickelnde Ökotourismus bietet Routen, Ausflüge und Orte zur Erholung im Naturschutzgebiet Prioksko-Terrasny und im Nationalpark Losiny Ostrov. <

An diesen Orten leisten Parkarbeiter viel Aufklärungsarbeit, führen tägliche Ausflüge in Schutzgebiete durch und sprechen über die Wiederherstellung von Tieren und Vegetation an schönen Orten in Zentralrussland. <

Alles über Ruhe in der Region Moskau (Region Moskau). Freizeitzentren, Hotels, Hotels. Sehenswürdigkeiten, Unterhaltung, Ausflüge. Winter- und Sommerferien. Klima.

Wenn Sie diesen Sommer von einem aktiven Urlaub träumen, ist der beste Weg, um ein gutes Wochenende zu haben, einen extremen Urlaub in der Region Moskau zu verbringen oder die verfügbaren Orte in der Stadt zu nutzen. Wenn Sie Extremsportarten mögen, finden Sie in Moskau viele geeignete Unterhaltungsmöglichkeiten, zum Beispiel Heißluftballonfahren, Klettern, ATV-Fahrten und vieles mehr. All dies wird Ihnen viele unvergessliche Eindrücke geben! <

ATVs

Vielleicht ist Ihre ATV-Fahrt mit der Wüste in Ägypten oder mit einer Safari verbunden. Sie werden jedoch nicht weniger aufregende Erfahrungen in den dichten Wäldern in der Nähe von Moskau machen. Um eine solche Reise zu organisieren, können Sie sich an den Tyutchev-Club wenden. Erfahrene Instruktoren bieten Ihnen nicht nur qualifizierte Unterstützung und Schulung, sondern auch die interessantesten Routen. <

Rafting, Fliegen und Paintball

Haben Sie Rafting auf den Flüssen Spaniens oder der Türkei verpasst? Stellen Sie sich vor, in Russland, insbesondere in der Nähe von Moskau, finden Sie viele attraktive Rafting-Spots. Auf der Suche nach Ideen für Geschäftsferien? Dann gehen Sie zum Paintball, diese Aktivität wird nicht nur für Fans von Eindrücken und Nervenkitzel aufregend, sondern auch für diejenigen, die heiße Kämpfe lieben. <

Auf der Suche nach romantischen Date-Ideen? Dann reiten gehen. Vielleicht erscheint Ihnen diese Art der Erholung nicht extrem, aber erfahrene Jockeys zeigen Ihnen viele Tricks dieser starken Tiere. Sie können kaum glauben, wozu sie fähig sind. <

Wenn Sie vom Fliegen träumen - dann besuchen Sie das extreme "Letarium". Der Komplex befindet sich in Moskau an der U-Bahn-Station Krylatskoye. Letarium ist ein Windkanal, der diese moderne und aerodynamische Attraktion schafft. Wer hätte gedacht, dass man sich unweit des Zentrums von Moskau im freien Fall fühlen, in einen vertikalen Aufwind eintauchen und die Emotionen von Fallschirmspringern oder Kosmonauten erleben kann, die sich in der Schwerelosigkeit befinden. Das offene Design der Attraktion ermöglicht es, das ganze Jahr über Besucher zu empfangen. Das Wetter und das Klima schaden Ihrem angenehmen Zeitvertreib in keiner Weise. <

Admiral Benbow Diving Club

Was ist, wenn Tauchen Sie anzieht? Der Unterwassertauchclub "Admiral Benbow" befindet sich an der U-Bahnstation Taganskaya. Der Tauchclub dient ausschließlich dem Zweck, Menschen das sichere Tauchen beizubringen und ihnen zu helfen, die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, um sicheres und professionelles Tauchen auf hoher See durchzuführen. Es gibt nie zu viel Sicherheit - das ist der Slogan des Clubs. Nutzen Sie die Gelegenheit, um neue Fähigkeiten zu erlernen, damit Ihre zukünftige Reise Ihnen maximale Freude bereiten wird! <

Kletterschule

Mein Kletterer! Mein Kletterer! Um sich in dieser Rolle zu fühlen, können Sie die erste Schule für Klettern und Bergsteigen besuchen. Es wurde 1998 in Moskau gegründet und ist auf Bergsportarten spezialisiert. Während der ersten 10 Jahre der Arbeit haben die Schüler der Schule mehr als 200 Bergsteigeraufstiege gemacht, und die in dieser Schule erworbenen Fähigkeiten werden Ihnen helfen, neue Schwierigkeitsgrade zu entwickeln und zu meistern. Die Ausbildung an der Schule ermöglicht es Ihnen, Aufstiege zu machen, die mit dem weltweit höchsten Schwierigkeitsgrad bewertet werden. <

Wo fährst du normalerweise in den Urlaub? Warme Länder, Hauptstädte der Welt, Landhotels. Und wenn sie zur Natur rufen, dann ablehnen, weil Mücken, Rucksäcke, fehlende Dusche peinlich sind? Speziell für diejenigen, die in die Natur wollen, aber gleichzeitig maximalen Komfort und Service erhalten möchten, wurden Glampings erfunden. <

Glampings in der Region Moskau im Jahr 2021 verbinden den Komfort eines Hotelzimmers mit der Möglichkeit, im Freien zu sein. Nicht weit von Moskau gibt es viele und recht ungewöhnliche Vorschläge: Häuser in Form von Kuppeln mit Panoramafenstern. Es scheint Ihnen, dass Sie die Nacht auf einer Lichtung verbringen, sich aber gleichzeitig in einem modernen Raum mit WLAN befinden. Und die Preise sind ziemlich erschwinglich. <

Dorf

Ein paar Kilometer von Moskau entfernt liegt ein Dorf in einem neuen Format - ohne Mauern, Zäune und mit originalen Hütten. Sein Name ist "Dorf". Die Entwicklung wurde vom Team der Flacon-Konstruktionsanlage durchgeführt. <

Um die Natur zu genießen, ist es besser, Häuser zu wählen, die so transparent wie möglich sind. Aber was ist mit den Annehmlichkeiten (Dusche, Toilette, Küche)? All dies steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. <

- Zum Leben können Sie ein Kuppelhaus, Lugovaya Kargodom, Tipi oder Glamping wählen, - sagen die Organisatoren. <

Sie können die Natur mehrere Tage lang bewundern oder nahe gelegene Sehenswürdigkeiten besuchen. Um beispielsweise die Stadt Mozhaisk anzurufen, sehen Sie sich das Denkmal an, das der Schlacht von Borodino gewidmet ist. Um den Ekofer "Vankovo" anzurufen, der mit Leichtflugzeugen vom Mozhaisky Aerograd aus fliegt.

Wegbeschreibung: 125. Kilometer Minsk Highway, Cottage Village Village in der Region Moskau. Von der U-Bahnstation "Park Victory" mit dem Bus Nr. 457 nach Mozhaisk fahren Sie mit dem Bus Nr. 39 nach Znamenki.

Preis: von 2500 bis 5000 Rubel. (Abhängig vom gewählten Haus).

Hobbitland

Bist du ein Fan der Filme "Herr der Ringe" und "Hobbit"? Dann sollten Sie das Ecootel Hobbitland mögen. Zur Auswahl: Blowns Haus, Haus von Tom Gromadina, Bob House Vetcans, es gibt sogar ein Hobbit-Verbot.

Selfolation ist vorbei, aber unsere Pläne für die Sommerferien im Ausland blieben unter Quarantäne. Aber ist es beängstigend, wie manchmal es Liebhabern entfernter Seeküsten erscheint?

Zahlen Sie innerhalb

Liebt unsere Leute zum Reisen, oh liebt! Katalonien, die Küste von Ellala, die Strände der ehemaligen Byzanz und das neapolitanische Königreich, die Resorts auf Bali, Kuba und Vietnam - alles ist bereits zerrissen. Spezielle Feinschmecker aus dem Tourismus kommen mit Australien nach Peru, schauen Sie sich die Antarktis an. Aber mussten sie ihre Kinder nach Ruzu und Gzhel bringen, ihnen die Karavelle zeigen oder gemeinsam durch Zvenigorod wandern? Manchmal ist es sehr hilfreich, die Augen im Inneren zu bekehren - nicht nur in den Tiefen Ihrer eigenen Seele, sondern auch in der Heimat.

"In den Vororten gibt es viele Orte, an denen Sie sich amüsieren und die Natur genießen können", sagte der Gouverneur Andrei Worobjow. - Unsere Region ist im Tourismusplan einzigartig. Es gibt mehr als 6 Tausend Einrichtungen des kulturellen Erbes: Anwesen, Tempel, Museen und Denkmäler von föderaler Bedeutung. Wir entwickeln Event-, Kultur- und Bildungseinrichtungen, Gastronomie und Ökotourismus. Wir warten darauf, dass alle die Vororte besuchen! "

Ökotourismus in den Vororten gewinnt an Dynamik - neue interessante Programme und Projekte erscheinen. Vier von ihnen wurden an den Allrussischen Wettbewerb für die Schaffung touristischer Erholungscluster und die Entwicklung des Ökotourismus geschickt. "Ruza Reserved", "Ecosystem" Gzhel Tier "," Cravens "," Zvenigorodsky Vector "- Jedes dieser Projekte wird nahe gelegene Orte von der neuen Seite aus eröffnen. / P>

In der Regierung der Region heißt es, dass die Teilnahme am Wettbewerb weniger diktiert wurde als vielmehr der Wunsch, Preise zu erhalten, wie sehr der Wunsch, den Bürgern die Möglichkeit zu geben, in den Frieden von einzutauchen reine Felder, Wälder und Wiesen.

Besonders der Ökotourismus zieht an, es gibt bereits viele "Ökoelektriker", die sie an den zurückhaltendsten Rändern entlassen. Und laut Natalya Galkina, der Leiterin des Moskauer Komitees für Tourismus im Rang eines Ministers, wird dieses Reiseziel im Laufe der Zeit noch beliebter. <

„Viele Moskauer und Einwohner der Region Moskau haben das Stadtleben satt“, sagt sie. - Sie wollen öfter in die Natur gehen, saubere Luft atmen. Die Region Moskau ist perfekt für die Umsetzung neuer Öko-Projekte. Deshalb laden wir Investoren, Enthusiasten und Unternehmer zur Zusammenarbeit ein. Wir wollen unseren Touristen mehr Möglichkeiten zur ökologischen Erholung bieten. “ <

Unter den Sternen von Ruza

Der Stadtteil Ruzsky ist eine der grünsten und saubersten Ecken der Region Moskau. Hier gibt es 17 besonders geschützte Naturgebiete, und die gesamte Küste der Gewässer beträgt 200 km. Der Okrug ist führend in Bezug auf die Anzahl der Gewässer und die Waldfläche. Die Erholung in Ruza ist eine der besten Möglichkeiten für Liebhaber sauberer Luft und grüner Ruhe sowie für Fischer, Pilzsammler und Beerenjäger. <

Und wenn Sie Musik lieben, sind Sie auch hier. In Ruza finden zahlreiche Musikveranstaltungen statt. Das bekannteste davon ist das internationale Festival "Compound im Dorf Sumarokovo". An Septembertagen kommen Menschen aus der Hauptstadt und verschiedenen Teilen der Region Moskau zu dieser traditionellen Klostermesse. <

Zu den bevorstehenden Veranstaltungen zählen das Chorfest "Sommer des Herrn" im Dorf Novogorbovo, das traditionell am 10. August am Patronatsfest der Smolensker Ikone der Muttergottes stattfindet das Festival "Brot" - heiß, musikalisch, Familie. <

Naturausflüge ziehen viele mit der Möglichkeit an, den sternenklaren Nachthimmel zu sehen, den Sie in stark beleuchteten Städten nicht bemerken werden. Außerdem möchte ich abends am Fluss wandern, die Nacht in einem Zelt verbringen. Aber nicht jeder wird es wagen: Zecken und Schlangen sind gefährliche Nachbarn. <

Beliebte Beiträge
So reisen Sie günstig ohne Reisebüros

Wenn Sie zum ersten Mal im Urlaub ins Ausland gehen. Tipps sind viel besser und einfacher beim ersten Mal zu gehen. Welche Umstände müssen berücksichtigt werden?

  • . 23 Protokoll
Einzelne Touren

Individuelle Touren, exklusive Ferien und VIP-Tourismus. Erholen Sie sich an einsamen Stränden exotischer Länder und einem thematischen "Ausflug", den besten Hotels und Routen - alles über individuelle Touren ins Ausland.

  • . 24 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen