Veranstaltungstourismus: Was ist das?

Sammlung von Ereignissen

Teil VІ Inhalt, Organisation und Durchführung von touristischen Massenveranstaltungen

Kapitel Methoden zur Organisation und Durchführung von Massentourismusveranstaltungen <

Die Hauptverbindungen im System der Organisation und Durchführung von Massentourismusarbeit sind Touristenabteilungen (Touristenclubs) von Körperkulturkollektiven von Unternehmen, Organisationen, Institutionen, Kollektiv- und Staatsbetrieben, höher- und sekundär spezialisierten Bildungseinrichtungen. GPTU, weiterführende Schulen, Paläste und Pionierhäuser, spezialisierte touristische Kindereinrichtungen (Stationen für junge Touristen). Einen wesentlichen Beitrag zur Organisation von Massentouristenreisen leisten auch die touristischen Stützpunkte von Gewerkschaften und Abteilungen, Sport- und Erholungszentren sowie Pionierlager. <

Die Hauptaufgaben der Tourismusabteilung (Tourismusverein) des Sportunterrichtskollektivs sind die Ausbildung von Touristen im Sinne der moralischen Grundsätze des Erbauers des Kommunismus; Einbeziehung von Arbeitnehmern und Studenten in den Tourismus und andere körperliche Kultur- und Sportaktivitäten zum Zweck ihrer geistigen und körperlichen Entwicklung, Gesundheitsförderung, Organisation der aktiven Erholung. <

Der wichtigste Aspekt der Aktivitäten der Tourismusabteilung ist die Organisations- und Propagandaarbeit für die umfassende Entwicklung und Verbesserung des Massenamateurtourismus, wobei die Möglichkeiten zur Verbesserung der ideologischen, politischen und arbeitsrechtlichen Möglichkeiten voll ausgeschöpft werden und moralische Erziehung der jüngeren Generation, Gesundheitsförderung und rationelle Nutzung der Freizeit der Arbeitnehmer, rundum harmonische Entwicklung des Einzelnen, Bildung einer aktiven Lebensposition und eines gesunden Lebensstils. <

Die wichtigsten Anweisungen und Abschnitte der Arbeit des Abschnitts können wie folgt zusammengefasst werden: <

Organisation von Massentourismusveranstaltungen: touristische Zusammenkünfte des Kollektivs, Wettbewerbe in Bezug auf Tourismusarten und militärisch angewandte Fähigkeiten, Wochenendausflüge, einschließlich Kreditreisen in den TRP-Komplex, Ausflüge zum Touristenabzeichen der UdSSR, herausragend Propagandareisen an den Orten des revolutionären, militärischen und arbeiterischen Ruhms der Kommunistischen Partei und des sowjetischen Volkes. Touristische Abteilungen von Sportunterrichtskollektiven sollen solche Reisen entwickeln, die Bildungs-, Erziehungs-, Gesundheitsverbesserungs- und Sportaufgaben kombinieren. <

Umfangreiche Propaganda- und Propagandaarbeit, die darauf abzielt, Arbeiter und ihre Familien, studentische Jugendliche in Wochenendwanderungen und mehrtägige Ausflüge und Ausflüge in ihre Heimat einzubeziehen. <

Die heroisch-patriotische Erziehung der Jugend wird effektiv unter aktiver Beteiligung von Tourismusabteilungen von Körperkulturkollektiven zusammen mit Komsomol-Organisationen an Veranstaltungen der All-Union-Kampagne und der All-Union-Touristenexpedition der Sowjets durchgeführt Jugend "Mein Mutterland - UdSSR", indem sie der Hauptquartierwanderung bei der Entwicklung touristischer Routen wirksame praktische Hilfe leistet und ihre angewandte Natur stärkt. Die Formen der Teilnahme touristischer Sektionen von Körperkulturkollektiven an der All-Union-Kampagne sind vielfältig. Dazu gehören Wochenendwanderungen, mehrtägige Wanderungen mit dem Abzeichen "Tourist of the UdSSR" und Sternwanderungen sowie Sportmassenwanderungen der 1. Komplexitätskategorie im Heimatland. <

Die sozial nützliche Arbeit von Touristen aus Sportunterrichtsgruppen wird in einer Vielzahl von Bereichen geleistet: bei Naturschutzmaßnahmen und Waldpflanzungen, bei der Ausstattung von Wochenendtouristenrouten, bei Vorträgen und Konzerten auf Wanderrouten, in Organisation von touristischen Massentätigkeiten am Wohnort der Bevölkerung ... <

Die Bildungs- und Qualifizierungsarbeiten der Sektion werden mit dem Ziel durchgeführt, die Qualifikationen des touristischen öffentlichen Vermögens vorzubereiten und zu verbessern, indem die touristische Erstausbildung der Stufen "A" und "B" organisiert wird. , in der Vorbereitung und Leitung der Aktivisten der touristischen Arbeit ihres Teams, um ihre Studien im System der sekundären Touristen- und Ausbilderausbildung fortzusetzen. <

Ganopolsky V.

HAUSHALTSBILDUNGSINSTITUT <

"SECONDARY EDUCATIONAL SCHOOL # 1" <

Szenarioentwicklung von Massenereignissen und didaktischen Materialien zur Tourismus- und Lokalgeschichtsarbeit <

Abschnitt 1. Massenereignisse <

1. Fernreise in die Heimat "Unruhige Menschen machen eine Wanderung" ………………………………………………………………. <

2. Quiz über Tourismus und lokale Geschichte "Die Welt um uns herum" ..................... 12 <

3. Das Spiel "Einfallsreicher Reisender" ……………………………………. 13 <

4. Reisespiel "Tourist Trails" …………………………… 18 <

5. Urlaub "Frohe Touristen" ………………………………………… 26 <

6. Touristisches Spiel "Wie man sich bei einer Wanderung verhält" …………………………… 27 <

11. Spiel "Fluch der Karibik" ………………………………………. 8 <

12. Gra-Quiz "Auf die Höhe der touristischen Fähigkeiten" ………………. 9 <

Das Lehrbuch

Nesterov A. Animation im Tourismus // Enzyklopädie der Nesterovs <

Im Bereich Tourismus entwickeln Spezialisten für Animationsdienste Animationsprogramme für touristische Routen, mit denen nicht nur Müdigkeit beseitigt, sondern auch die negativen Aspekte des Alltags neutralisiert werden können. <

Arten von Animationen im Tourismus

Animation im Tourismus umfasst folgende Bereiche: <

  • Entwicklung individueller und kollektiver Freizeitprogramme,
  • Information der Touristen über die Vielfalt der Arten von Animationsprogrammen,
  • Angebot spezifischer Animationsprogramme an Kunden von Reisebüros,
  • Organisation der touristischen Erholung mithilfe von Animationsprogrammen,
  • Entwicklung innovativer Animationsprogramme mit neuen Inhalten und ungewöhnlichen Ausdrucksformen.
  • <

    Animation im Tourismus basiert auf der Identifizierung, Zufriedenheit und Entwicklung soziokultureller Interessen verschiedener Bevölkerungsgruppen. Dies beinhaltet die Entwicklung gezielter Animationsprogramme und sozialer Technologien für deren Implementierung. Gleichzeitig entwickeln sich innovative Bewegungen im Bereich des Tourismus aktiv, es werden wirtschaftliche Animationsmechanismen einbezogen und wirksame pädagogische Methoden zur Entwicklung kultureller und ästhetischer Kreativität im Tourismus eingeführt. <

    Die Animation ist sehr vielfältig und variiert in Bezug auf die Bedingungen, die das Timing von Animationsprogrammen bestimmen. Die Klassifizierung der Animation im Tourismus ist in der Tabelle angegeben. <

    - kleine Gruppen und Einzelpersonen <

    Auf der Ebene der vorläufigen Organisation der Teilnehmer <

    - individuell organisiert (Urlauber von Pensionen) <

    - gemeinsam organisiert (Familie, Klasse, Studentengruppe) <

    - massiv organisiert (Schule, Unternehmen usw.) <

    Der Veranstaltungstourismus geht auf Gladiatorenkämpfe und Ritterturniere zurück, an denen Tausende mittelalterlicher "Touristen" teilnahmen. Der heutzutage sehr beliebte Veranstaltungstourismus bietet viele interessante Gründe für Reisen um die Welt. Es ist interessanter, an einem großen historischen oder sportlichen Ereignis teilzunehmen und gleichzeitig durch das Land zu reisen, in dem es stattfindet. <

    Arten des Veranstaltungstourismus

    Der Veranstaltungstourismus kann in vier Grundtypen unterteilt werden: ethnografisch, kulturell, sportlich und geschäftlich. <

    Ereignisse wie: <

    • Festivals, Filmfestivals und Wettbewerbe - Blumen, Musik, Gastronomie.
    • Sportveranstaltungen - Olympische Spiele, Autorennen, Luftrennen, Fußballmeisterschaften, Motorradrennen, Rallyes.
    • Nationalfeiertage - Neujahr in Thailand, St. Patrick's Festival in London, Liebesparade in Berlin.
    • Konzerte von Weltstars - während Welttourneen.
    • Modenschauen - in Frankreich, Italien.
    • Auktionen - Sotheby's, Christie's, Drouot in Paris.
    • Ausstellungen - Automobil, Immobilien, Yachten.
    • Food Festivals - Melbourne Food and Wine Festival, St. Moritz Food Festival, New Orleans FatTuesday.
    • Karneval - venezianisch, brasilianisch.
    • <

      Spektakulärer Veranstaltungstourismus

      Eines der festlichsten Länder ist Italien. Im Februar findet in Venedig der jährliche Kostümkarneval statt, an dem mehr als eine halbe Million Reisende aus aller Welt teilnehmen. Die im 18. Jahrhundert gekleidete Stadt feiert zehn Tage - mit Maskeraden, Paraden, Shows, Zeremonien. Aktionen ändern sich nacheinander und am Ende wird ein symbolisches Bildnis verbrannt. Eine Art Fastnachtfest, das in ganz Europa üblich ist, einschließlich seiner eigenen einzigartigen Traditionen, zum Beispiel in Frankreich mit Blumenschlachten oder in Spanien - Eierschlachten und in Deutschland - einem Hexenkarneval. <

      Die Teilnahme an einer solchen Veranstaltung macht nicht nur Spaß, sondern ist auch sehr nützlich, da Reisen im Land interessanter sind, wenn Sie die Traditionen der Menschen in diesem Land persönlich beobachten können. <

      Sportveranstaltungstourismus

      Sport ist eines der wichtigsten Segmente des Veranstaltungstourismus. Besonders attraktiv sind die Qualifikationsrunden und der Formel-1-Wettbewerb selbst; Grand-Prix-Ziehungen finden häufig statt - bis zu 19 Mal im Jahr. Die Tourteilnehmer reisen auf ausgewiesenen Strecken fast um die Welt. Die ehrgeizigsten Besuche werden von der Weltmeisterschaft und den Olympischen Spielen angezogen. Die beeindruckenden Luftrennen, die kürzlich (seit 2003) als Analogie zur Formel 1 - Red Bull Air Race - aufgetreten sind, haben sich in der Liste der interessantesten Veranstaltungen im Veranstaltungstourismus fest etabliert. <

      Inlandstourismus

      In Russland entwickelt sich der Veranstaltungstourismus erst seit relativ kurzer Zeit und konzentriert sich hauptsächlich auf den Inlandsmarkt. Üppiger Karneval und hoher Service stehen noch bevor, aber das Land hat eine echte Residenz des Weihnachtsmanns, in die jedes Jahr Erwachsene und Kinder kommen. Filmfestivals in südlichen Städten - "Kinotavr", Kinderfilmfestivals, das Theaterfestival "Goldene Maske" zeichnen sich durch ihre Größe, Helligkeit aus und sind einen besonderen Besuch wert und sehen sich die präsentierten Festivalwerke an. <

      Ein guter Urlaub ist der Wunsch der meisten Touristen. Der heutige Lebensrhythmus ist so schwierig und anstrengend, dass es manchmal sogar schwierig ist, Zeit für Ruhe zu finden. Daher tun dies die meisten Menschen, die nicht genug Zeit für ihre Freizeit aufwenden können, während der Ferien. Touristen, die bereits um die ganze Welt gereist sind, können sich kaum über einen gewöhnlichen Strandurlaub oder einfache Besichtigungstouren wundern. Daher bevorzugen viele Menschen einen Urlaub, der für eine bestimmte Veranstaltung geplant ist, was die Möglichkeit bietet, den Urlaub hell und ungewöhnlich zu gestalten. Veranstaltungstourismus: Was es ist und wie man es richtig plant, was sind seine Vorteile und welche Veranstaltungen sind sehr beliebt - das sind die Themen, die Touristen in größerem Maße interessieren. <

      Merkmale der Ereigniserholung

      Der Veranstaltungstourismus begann seine Entwicklung vor mehr als 45 Jahren - im letzten Jahrhundert gab es eine Bezeichnung, die eine besondere Richtung für den Urlaub definiert. Tatsächlich begann die ereignisbasierte Erholung lange bevor es zu Ritterkämpfen, Gladiatorenwettbewerben und nationalen Veranstaltungen mit Massenfeiern kam - all dies bezieht sich auf die ereignisbezogene Erholung. Darüber hinaus gilt auch eine öffentliche Hinrichtung als Veranstaltungstourismus, da in der Antike ein solches Spektakel Massen von Menschen versammelte. <

      Im Laufe der Jahre hat sich mit der Entwicklung des technologischen Fortschritts das Konzept der Event-Erholung erheblich geändert. Touristen reisten in andere Länder und Städte, um an Feiertagen und nationalen Veranstaltungen teilzunehmen, sich in einer entspannten Atmosphäre zu entspannen und zu entspannen. In Russland begann der Veranstaltungstourismus auch in der Antike - seit der Antike wurden hier Massenfeste und ethnische Veranstaltungen organisiert, wenig später wurden am 1. Mai Demonstrationen abgehalten. In Russland galt der Tourismus nicht mehr als spektakulärer Urlaub. aber war von einer politischen oder religiösen Richtung. Der Zweck solcher Ereignisse war es, die Menschen zu vereinen, den nationalen Geist zu stärken. <

      Auch der Veranstaltungstourismus befindet sich heute auf dem Höhepunkt seiner Beliebtheit. Die Hauptrichtungen sind Verfügbarkeit und Reichtum. Touristen mit großer Freude reisen mit einem Wort nach Spanien, Mexiko, Brasilien, Italien, in jene Länder, in denen Karneval, Maskeraden und Volksfeste stattfinden. <

      Die wichtigsten Arten und Zwecke der Ereigniserholung

      Das Hauptziel des Tourismus ist es, einen reichen und unvergesslichen Urlaub zu organisieren. Wenn es nicht immer möglich ist, an festlichen Veranstaltungen in Ihrem Land teilzunehmen, können Sie dies fast überall im Ausland tun. <

      Die Besonderheit besteht darin, den Menschen die Möglichkeit zu geben, verschiedene aufregende Veranstaltungen zu besuchen, die Gäste anlocken. Vielleicht sind einige der Veranstaltungen informativ. Reisebüros bieten verschiedene Optionen für Veranstaltungstouren an: <

      Wettbewerbs- und Musikprogramme werden die Besucher mit einer aufregenden Atmosphäre und einer festlichen Atmosphäre sowie Live-Gesangsdarbietungen überraschen. Bei solchen Veranstaltungen können die Gäste ihre Lieblingsmusik in einer ungewöhnlichen Aufführung genießen und ihre Gleichgesinnten kennenlernen. <

      gastronomische Veranstaltungen bieten ihren Gästen die Möglichkeit, alle Arten von nationalen Gerichten und Leckereien zu probieren und die lokale Küche und ihre Traditionen besser kennenzulernen. Sehr oft macht das Essen von Leckereien im Gegensatz zum Geschmack von Lebensmitteln viel Freude. Durch die Teilnahme an solchen Veranstaltungen können Touristen die Kehrseite des traditionellen Essens entdecken. Darüber hinaus finden traditionelle Meisterkurse statt, in denen Sie viele neue und nützliche Dinge in Bezug auf kulinarische Fähigkeiten lernen können. <

      Nationale Feste und Feiertage sind eine hervorragende Gelegenheit, das Land kennenzulernen, das Sie besuchen. Dank der nationalen Kultur ist es viel einfacher, die traditionellen Werte und die Mentalität der Völker zu verstehen. Solche Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, nationale Rituale, Mythen und Legenden kennenzulernen. Von solchen Ereignissen bringen Touristen sehr oft verschiedene Souvenirs und Kunsthandwerk als Andenken mit nach Hause; <

Beliebte Beiträge
Ökotourismus in Russland, Region Moskau, Europa

Ökologischer Tourismus ist eine Art von Reisen, die darauf abzielt, eine Kultur des Respekts für ihren Planeten in der Bevölkerung zu fördern.

  • . 22 Protokoll
10 gefährlichsten aktiven Vulkane der Welt

Wenn Sie sich nach extremen Empfindungen sehnen und sich aktiv ausruhen möchten, ist ein Vulkanwanderung die beste Reiseidee! Ein persönlicher Führer wird Ihnen dabei helfen, da das Besteigen des Vulkans mit Gefahren behaftet ist. Ätna, Strombole, Piku, Islands zahlreiche Vulkane und die Hügel von Kamtschatka: Möchten Sie mehr darüber erfahren?

  • . 14 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen