Reiseversicherung online kaufen: Beliebte Online-Dienste

Reiseversicherung online kaufen: Beliebte Online-Dienste

Diese Daten werden von der Allrussischen Union der Versicherer zur Verfügung gestellt. Es ist offensichtlich, dass die Situation mit der Versicherung der finanziellen Haftung von Reiseveranstaltern Maßnahmen zur Unterstützung von Reiseveranstaltern und Versicherern aus dem Staat erfordert. Interessant ist auch die Auslandserfahrung. <

Die Allrussische Union der Versicherer (ARIA) hat 45 Versicherungsorganisationen - ARIA-Mitglieder - befragt, um herauszufinden, welche von ihnen beabsichtigt, sich künftig mit der Haftpflichtversicherung von Reiseveranstaltern zu befassen. Die Ergebnisse der Umfrage werden auf der Website des Turpomosch-Vereins veröffentlicht. <

Nach den veröffentlichten Daten sind von 45 Unternehmen in der einen oder anderen Form nur 9 Unternehmen bereit, mit Reiseveranstaltern für Haftpflichtversicherungen zusammenzuarbeiten, und nur drei von ihnen sind ohne Einschränkungen. <

„Es wurden 45 Unternehmen befragt. Drei von ihnen planen, sich künftig uneingeschränkt mit der Haftpflichtversicherung von Reiseveranstaltern zu befassen - dies sind ERV Travel Insurance (ERV), RICS und Consent. 7 Unternehmen sind bereit, finanzielle Garantien zu geben, jedoch mit Einschränkungen - Absolute Insurance, DalZHASO, Jekaterinburg, Zetta Insurance, Help, TIT, Borovitskoe Insurance Company. Sie planen definitiv nicht, die Reiseveranstalter "VSK", "Helios", "Insurance Business Group", "Chubb" und "Yugoria" zu versichern. Der Rest hat im Moment keine Antwort gegeben “, sagte Yulia Alcheeva, Leiterin der Arbeitsgruppe für die Versicherung von Reiseveranstaltern in der Russischen Union der Versicherer, Geschäftsführerin der Versicherungsgesellschaft ERV. <

Marktteilnehmer bestätigen: Versicherungsunternehmen sind vorsichtig und es ist heute nicht so einfach, das Problem der Haftpflichtversicherung für Reiseveranstalter zu lösen. <

Die Situation wird durch die Tatsache erschwert, dass die Verträge vieler Unternehmen im April auslaufen und sie spätestens am 15. April Informationen über die neue finanzielle Unterstützung an Rosturizm übermitteln müssen, um im einheitlichen Bundesregister zu bleiben . <

TOUR-BETREIBER HABEN SCHWIERIGER, FINANZEN ZU ERHALTEN

„In dieser schwierigen Zeit müssen wir Versicherer, wie sie sagen, mit Taschenlampen suchen. Wir haben einen Versicherer kontaktiert, der nicht auf der Liste steht, und eine negative Antwort erhalten. Jetzt verhandeln wir mit der Firma Soglasie - sagte Alexander Tsandekidi, Generaldirektor der Firma Mouzenidis. <

PAX hat mit Ingosstrakh einen Haftpflichtversicherungsvertrag abgeschlossen. Wie der Generaldirektor von PAKS Vitaly Chizhikov sagte, gilt die derzeitige Vereinbarung bis Herbst 2020. <

Noch vor der vollständigen Krise in der Branche erweiterte er die finanziellen Garantien der Firma Soglasie und des Reiseveranstalters VEDI TURGROUP. "Wir haben unsere finanziellen Garantien im Februar dieses Jahres erneuert", sagte Irina Kareva, Generaldirektorin des Reiseveranstalters. <

TOUR-BETREIBER BITTEN DEN STAAT, IHNEN ZU HELFEN, DAS PROBLEM DER HAFTUNGSVERSICHERUNG ZU LÖSEN

Gleichzeitig stellte Irina Kareva fest, dass ihre Ruhe nicht zunahm, da kein Vertrauen bestand, dass sich die Situation in naher Zukunft normalisieren würde. <

Der Experte stellte fest, dass es notwendig ist, Maßnahmen zu ergreifen und Probleme mit der Ablehnung von Spielern zu lösen, um den Tourismus auf staatlicher Ebene zu versichern. Schließlich ist die Frage der Verfügbarkeit finanzieller Garantien eine Frage der Rechtmäßigkeit der Arbeit der Reiseveranstalter. <

Nur 3 Unternehmen sind bereit, Reiseveranstalter ohne Einschränkungen zu versichern

Maxim Pichugin aus Cherehapa teilte interessante Informationen über den Online-Reiseversicherungsmarkt mit. Sie erfahren mehr über Marktsegmente, über das Publikum, wer Versicherungen bucht und wie Sie damit Geld verdienen können. <

Online-Reiseversicherungsmarkt

Cherehapa ist das dritte Travelpayouts-Angebot in Bezug auf den Umsatz in den ersten sechs Monaten des Jahres 2017. Einige Partner des Unternehmens verdienen Zehntausende und Hunderttausende Rubel pro Monat. Der Gesamtbetrag der Zahlungen für 6 Monate betrug 1.645.846 Rubel. <

In Russland befindet sich der Online-Reiseversicherungsmarkt in der Anfangsphase. Der Online-Umsatz beträgt weniger als 1%. Dies ist typisch für alle Entwicklungsländer. <

Im Januar 2017 begann offiziell der elektronische Verkauf von OSAGO. Dies gab der Entwicklung aller elektronischen Versicherungen in Russland einen starken Impuls. Die Menschen gewöhnen sich allmählich an die Idee, dass Versicherungen elektronisch sind. <

In Industrieländern wie Deutschland machen Online-Verkäufe mehr als 3% des Volumens aus. Mehr als 10% in reifen Märkten. Zum Beispiel in England - 60%. <

Der Markt in Russland hat sich im vergangenen Jahr verdoppelt. Die Kosten für die teuerste über CherehaPa verkaufte Versicherung betrugen 181.163 Rubel. Sie kaufte eine 5-köpfige Familie, die sich in Australien und Ozeanien ausruhte.

wer kauft eine Versicherung

Das Alter des älteren CHEREHAPA-Kunden beträgt 94 Jahre. Das Alter der Jüngsten - 4 Tage. Käufer können in 8 Gruppen eingeteilt werden. Auf die ersten drei entfällt mehr als die Hälfte des Umsatzes.

Schengeen-Bounded

Nachrichten aus erster Hand

Die Bürger unseres Landes reisen um die Welt, wo sie neben Ruhe und Abenteuern gefährlich sind, um Verletzungen oder Verschlimmerungen chronischer Krankheiten zu erleiden. Eine hervorragende Lösung für ein solches Problem im Ausland ist die europäische Reiseversicherung, die von der ERV durchgeführt wird. Das Unternehmen gehört zu denjenigen, die als eines der weltweit größten Unternehmen der Europäischen Reiseversicherungsgruppe gelten. Zusätzlich zu den europäischen Ländern gibt das Unternehmen medizinische Richtlinien heraus, um die USA, Thailand und die Türkei zu besuchen.

Beschreibung der Versicherungsgesellschaft "ERV"

ERV wurde 2006 in Russland gegründet und ist auf die Unterstützung von Reisenden in schwierigen Situationen aufgrund von Gesundheitsschäden spezialisiert. Es spielt keine Rolle, was ein versichertes Ereignis verursacht hat.

Medizinische Dienstleistungen im Ausland sind um eine Größenordnung höher als in der Russischen Föderation und für unsere Landsleute möglicherweise nicht erschwinglich. Die Krankenversicherung ermöglicht es ihnen, sie im Aufenthaltsland kostenlos zu erhalten oder sich nach ihrer Rückkehr in die Heimat an die Entschädigung zu wenden. Olis ERV gilt ausnahmslos für alles, was mit der Besonderheit einer Person, den klimatischen Bedingungen, den Folgen ungewöhnlichen Wetters und der ungewöhnlichen Ernährung zusammenhängt. Der Garantiebereich umfasst die Regionen von der Polarregion bis zu den Tropen.

Vor- und Nachteile der Versicherung für Bilder in Erv @

Bürger, die jederzeit ins Ausland reisen, können sich unvernünftig fühlen, von Dritten entlarvt oder infiziert werden. In solchen Fällen ist eine Notfallversorgung und vorzugsweise auch eine kostenlose medizinische Versorgung äußerst notwendig.

Bei ERV-Versicherungen und Bewertungen von Reisenden zeichnet sich diese Ressource durch folgende Vorteile aus: <

  • Eine breite Palette von Dienstleistungen, die alle möglichen Risiken in allen Phasen des Auslandsaufenthaltes abdecken, einschließlich Transportproblemen.
  • Erbringung von Dienstleistungen für alle Kategorien von Bürgern, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand.
  • Verfügbarkeit mehrerer Programme, mit denen Menschen die Möglichkeit haben, eine optimale Wahl für sich selbst zu treffen. Hervorragende Kombination von Preis-Leistungs-Parametern.
  • 24-Stunden-Zugriff auf die eigene Website, eine permanente Hotline. Der Kunde kann eine elektronische Police erwerben, ohne sein Zuhause zu verlassen.
  • <

    Folgende Nachteile der ERV-Versicherung werden festgestellt: <

    • Die hohen Kosten für Policen, weshalb die Bürger gezwungen sind, sich zu weigern, ins Ausland zu reisen.
    • Möglichkeit, die Hilfe nur per Handy zu kontaktieren. Infolgedessen müssen Sie einen Ausdruck von Anrufen erstellen und übersetzen. Dies ist zusätzliche Zeit und Geld.
    • Verkauf von Policen nur in der Russischen Föderation. Es ist unmöglich, dies außerhalb der Absperrung zu tun. Darüber hinaus muss die Vereinbarung für die gesamte Dauer der Reise geschlossen werden, einschließlich der Zeit, die für den Transport auf dem Hin- und Rückweg aufgewendet wird.
    • Der Kunde muss auf eigene Kosten in die Klinik und zurück reisen. Die Kosten werden erst nach Erhalt und nach Rückkehr von der Tour erstattet.
    • Aufnahme in den Franchisevertrag. Aus diesem Grund müssen Kunden die meisten medizinischen Leistungen ohne Anspruch auf Entschädigung selbst bezahlen.
    • <

      Welche Reiseversicherungsprogramme bietet ERV an?

      Das Unternehmen stellt Versicherungspolicen aus, die in allen Konsulaten, Botschaften und Zentren akzeptiert werden, die Touristen Visa ausstellen, einschließlich der Türkei und den Vereinigten Staaten. Ein medizinisches Zentrum ist beim Abschluss eines Vertrages obligatorisch. Die Höhe der Entschädigung beträgt 40-50 Tausend Euro. <

      ERV bietet folgende Versicherungsprogramme an: <

      Reisen ins Ausland sind nicht nur aufregend, sondern auch potenziell gefährlich. Der Reisende verliert nicht nur sein Gepäck oder storniert einen Flug, sondern ist auch anfällig für Krankheiten, Bisse exotischer Tiere und Insekten, Haushaltsverletzungen und Verletzungen bei Extremsportarten. Die Pflichtversicherung schützt vor mehreren Risiken, und das Fehlen einer freiwilligen Versicherung verpflichtet den Touristen, alle zusätzlichen Kosten zu übernehmen. Mit der Online-Reiseversicherung können Sie schnell eine Police ausstellen und sich im Falle eines versicherten Ereignisses vor zusätzlichen Kosten schützen. <

      Reiseversicherung und wofür sie ist

      In zwei Fällen ist eine Reiseversicherung für Reisende erforderlich: <

      • Um die Kosten in unvorhergesehenen Situationen zu senken;
      • Um ein Visum zu erhalten.
      • <

        Schutz des Reisevisums

        Der Besuch einer Reihe von Ländern ist nur mit einem Visumabkommen möglich. Ein Visum ist im Wesentlichen eine Einreisegenehmigung. Manchmal umfasst das Registrierungsverfahren nur das Ausfüllen des Formulars und das Bezahlen des Dokuments. Einige Länder nehmen Ausländer jedoch erst auf, nachdem sie ihren rechtlichen Anstand und ihre Zahlungsfähigkeit nachgewiesen haben. <

        Die Liste der erhöhten Anforderungen enthält auch die Pflichtversicherung. Diese Maßnahme sichert die finanzielle Lebensfähigkeit des Reisenden und seinen Schutz im Hoheitsgebiet eines ausländischen Staates. Die obligatorische Visa-Versicherung deckt folgende Risiken ab: <

        • Nothilfe;
        • Zahlung von Transportkosten in unvorhergesehenen Situationen;
        • Senden dringender Nachrichten usw.
        • <

          Das heißt, dies sind die wichtigsten und wichtigsten Situationen, in denen eine Gefahr für die menschliche Gesundheit und / oder das Leben besteht. <

          Zusatzversicherung

          Nur eine Kategorie von Touristen kann es sich leisten, ohne besondere Versicherung auf die Skipisten zu gehen. Nein, diese sind überhaupt keine Meister des Skifahrens und verfeinern ihre Technik bis zur Perfektion. Profis nehmen Versicherungen nur fast ernst als die Wahl der Ausrüstung: Sie wissen nur, dass auf den schneebedeckten Hängen und mit jedem etwas passieren kann. Nein, nur ein absoluter Anfänger kann versichert über die Spitze der Skipiste fahren, ohne die Möglichkeit einer "aktiven Erholung" in der Tasche zu haben, und außerdem hat ihm niemand rechtzeitig die notwendigen Ratschläge gegeben. Die gute Nachricht: Sie werden es definitiv nicht sein, weil Sie diese Zeilen lesen. <

          Die Standardversicherung, die zum Beispiel für die Beantragung des gleichen Schengen-Visums für Ski- und Snowboardfans in einer kritischen Situation ausgestellt wird, ist also kein Assistent. Wenn der Tourist den Punkt "Aktive Ruhe" in seiner Police nicht aktiviert hat, wird alles, was auf der Piste passiert, beispielsweise eine Kollision zweier Athleten, als nicht versichertes Ereignis anerkannt. Dies bedeutet, dass das Extremal seine eigene Behandlung oder Entschädigung aus eigener Tasche an einen Dritten zahlt. <

          Einer für alle?

          Für Anfänger und Profis die Antwort auf die Frage "Was genau ist in der Krankenversicherung eines Skifahrers enthalten?" wird anders sein. Die ersten, die wahrscheinlich keine Ausrüstung mit sich führen und wahrscheinlich nicht weiter als bis zu den "blauen" Gleisen gehen, können sich auf die Krankenversicherung (medizinische Risiken sollten detailliert beschrieben werden) und die zivilrechtliche Haftung (im Falle eines Kollision mit jemandem am Hang, müssen Sie nicht bezahlen) und Unfallschutz. Zweitens müssen Sie zusätzlich zu all dem oben Gesagten eine Gepäckversicherung (Leseausrüstung) sowie Such- und Rettungsmaßnahmen und die Evakuierung von Hubschraubern hinzufügen, insbesondere wenn Sie Freeride-Fahrten von markierten Wegen planen. <

          Je mehr Optionen in der Versicherung enthalten sind, desto höher ist der Preis. Dies ist jedoch nur dann der Fall, wenn das Sparen für Sie teurer ist. Natürlich hängt die Höhe der Police auch vom Land oder vielmehr vom Grad der hohen Kosten seiner Medizin ab. <

          Was für einen Skifahrer nicht für Geld in die Police aufgenommen werden kann, ist die Versicherung von physischen und materiellen Schäden, die während des Rauschens entstanden oder verursacht wurden. Aber Kinder, die nach dem Vorbild ihrer Eltern auf Snowboards oder Skifahren aufstehen wollen und können, können und sollten versichert sein. <

          Wie viel

          Die Liste der Unternehmen, die bereit sind, Extremen im Falle von irgendetwas zu helfen, ist nicht klein. Bevor Experten eine Entscheidung treffen, raten sie jedoch, der Unterstützung, mit der der Versicherungsnehmer arbeitet, besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Assistance ist der erste Freund und Assistent des Touristen, einer Vermittlungsfirma zwischen dem Versicherten und allen Personen, die ihn im Falle eines versicherten Ereignisses unterstützen (medizinische Zentren, Transportunternehmen, Polizei usw.). Die Geschwindigkeit der Bereitstellung der erforderlichen Dienste für das Opfer hängt weitgehend von der Zuverlässigkeit dieser "Verbindung" ab. Und ja, es ist die Telefonnummer des Hilfsunternehmens, die in der Krankenversicherung angegeben ist. Der Versicherte wird seine Mitarbeiter anrufen. <

          Zu den zuverlässigsten und von der positiven Seite nachgewiesenen zählen die Unterstützungen von Allianz Global Mondial, AP Companies und Europ Assistance. Tripinshurans und in der Tat die Allianz arbeiten mit Allianz Global, mit AP-Unternehmen - Russian Standard, Consent und Zetta, mit Europ Assistance - Absolut Insurance und Sberbank-Insurance zusammen. VTB-Insurance ist Partner von Global Voyager Assistance, Alfa-Insurance ist Class Assistance, Arsenal ist Balt Assistance. <

          Die Versicherungssumme für die Länder des Schengen-Raums darf 30.000 EUR nicht unterschreiten (für Russland können Sie weniger wählen, und in Kanada und den USA sind Versicherer eher bereit, Policen mit einer Deckung von 50.000 EUR anzubieten US DOLLAR). Auch sollte die Politik für Europa keinen Selbstbehalt haben - den Teil der Kosten, den der Versicherer nicht bezahlen wird. <

          Je extremer die vorgeschlagene Route ist, desto weniger Unternehmen sind bereit, die Verantwortung für einen solchen Touristen zu übernehmen. In der Schengen-Zone ist beispielsweise nur ein Versicherer, IC Soglasie, bereit, die Kosten für die Durchführung von Such- und Rettungsmaßnahmen und die Evakuierung eines Touristen zu erstatten, der sowohl markierte als auch nicht markierte Routen auf alpinem Skifahren oder Snowboarden mit dem Hubschrauber fährt. Der Preis für eine 7-tägige Krankenversicherung mit einer Deckung von 35.000 EUR - ab 1341 RUB (nur auf markierten Strecken - 1370 RUB). Eine zusätzliche inklusive Gepäckversicherung für 1000 EUR wirkt sich nicht auf die Versicherungskosten aus, und eine Erhöhung der Versicherungssumme auf 50.000 EUR verteuert die Versicherung um 422 RUB. Das Unternehmen hat keine jährliche Police. Die Preise auf der Seite gelten für November 2018. <

          Die Sberbank-Versicherung bietet für 1478 RUB fast alles gleich (abzüglich Versicherung für Snowboarden und Skifahren auf nicht markierten Strecken). Wie der vorherige Versicherer umfasst diese Police so wichtige Optionen wie die Bezahlung der Reise des Versicherten zum Wohnort nach der Behandlung, die Bezahlung der Reise und die Unterbringung eines Dritten im Notfall mit dem Versicherten. Eine jährliche Police für eine unbegrenzte Anzahl von Reisen wird auch hier nicht verkauft. Bei 30 versicherten Tagen kostet eine jährliche Police ab 9000 RUB. <

          Einer der führenden Versicherer - Tripinsurance - empfiehlt Liebhabern von Outdoor-Aktivitäten das "Standard" -Paket für die Schengen-Zone mit einem erhöhten Limit von 50.000 EUR und einer erweiterten Deckung wie einem Besuch durch Dritte, Rechtsbeistand und früh nach Hause zurückkehren. Der Preis für eine solche Police für 7 Tage beträgt 2400 RUB. Wenn Sie ein Häkchen vor die Zeile "Unfall" mit einer Deckung von 10.000 EUR setzen, steigt der Preis der Versicherung um fast 600 RUB. Die jährliche Police kostet 34887 RUB. Im Tarif "Million" enthält das Dokument zusätzlich eine Haftpflichtversicherung für 10.000 EUR. <

Beliebte Beiträge
Ferienorte Albaniens: eine Reise in ein mysteriöses Land auf dem Balkan

Unsere Firma bietet günstige Ausflüge in Albanien mit komfortablem Transport und einem russischsprachigen Reiseführer an.

  • . 14 Protokoll
Ausflugstouren für Senioren

Ausflugstouren für Rentner. Das Projekt "Sozialtourismus für ältere Bürger und behinderte Menschen. Tourismus für ältere und behinderte Menschen. Entwickler: Dudareva Yulia Aleksandrovna

  • . 12 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen