Alles über Spring Rafting auf den Flüssen von Baschkirien

Ferien mit Kindern in Baschkirien im Sommer

Welche Flüsse von Baschkirien sind am interessantesten für Rafting? Welche Gefahren warten auf sie? Wie wählt man die richtige Ausrüstung? Für diese und andere UFA-Fragen. WENN. U erklärt von Mikhail Verkhoturov, dem einzigen Inhaber des Titels des Master of Sports der Russischen Föderation der internationalen Klasse im Wassersporttourismus in Baschkirien. Er passierte alle Flüsse von Baschkirien und baute auch viele Flöße der sechsten (schwierigsten) Kategorie auf den Flüssen des Altai, Pamir und anderer Gebirgsregionen. <

Welche Flüsse raften in Baschkirien?

Der Klassifikator wird nicht nur von Sporttouristen, sondern auch von Amateurtouristen verwendet. In Baschkirien sind die meisten Flüsse "Einsen", im Frühjahr werden einige von ihnen zur zweiten Schwierigkeitsstufe, dh sie sind für extreme Liebhaber von gewissem Interesse, da sie Stromschnellen bis zur dritten Schwierigkeitsstufe haben. In unserer Region gibt es keine komplizierteren Flüsse als die „zwei“. Es gibt jedoch eine Route mit drei Schwierigkeitsstufen, einschließlich der Überquerung mehrerer Flüsse mit Stromschnellen während einer Fahrt. <

Die Flüsse der zweiten Komplexitätskategorie in der Republik Belarus sind wie folgt: <

  • Der Maly Inzer River zusammen mit dem Inzer River. Die Strecke wird von der Station "Aigir" (Region Beloretsk) zur Station "Rav-Tau" (Region Archangelsk) gebaut. Die wichtigsten Stromschnellen auf dieser Route sind Aygir.
  • Bolschoi Inzer Fluss. Route vom Dorf Nura (Region Beloretsk) zum Bahnhof "Rav-Tau" (Region Archangelsk). Die Hauptschwelle ist Matais, ebenso wie die Schauer.
  • Zilim River. Vom Dorf Butaevo (Bezirk Beloretsk) zum Dorf Imendyashevo (Bezirk Gafuri). Die Hauptschwelle ist Kysyk.
  • Es gibt eine Variante der Route im selben Gebiet - entlang des Flusses Zigaza, der dann nach Zilim fließt. Die Route beginnt im Dorf Zigaza (Distrikt Beloretsk) und endet auch in Imendyashevo (Distrikt Gafuri). Die Hauptstromschnellen sind auch Kysyk.
  • Fluss Lemeza. Vom Dorf Iskushta (Bezirk Beloretsk) bis zur Station Urman (Bezirk Iglinsky). Stromschnellen - Black River und Red Stone.
  • Nugush River. Vom Dorf Bretyak (Bezirk Burzyansky) bis zum Dorf Sergeevka am Nugushsky-Stausee (Bezirk Meleuzovsky). Gemäß dem Klassifikator werden drei Schwellenwerte bezeichnet - Pre-Galiakberovsky, Galiakberovsky und die zweite Schleife.
  • Sakmara River. Vom Dorf Yuldybaevo (Bezirk Zilair) bis zum Bahnhof Kuvandyk (Region Orenburg). Die Schwelle ist Yamantash.
  • Berezyak River. Diese Route ist nicht im Klassifikator enthalten, aber in den letzten Jahren ist sie aufgrund ihrer Lage - in der Nähe des Berges Iremel - sehr beliebt geworden. Der Fluss befindet sich auf dem Territorium der Region Tscheljabinsk, an der Grenze zu Baschkirien, daher gibt es viele Rafting-Aktivitäten aus unserer Region.
  • <

    Welche Gefahren sind auf diesen Flüssen möglich?

    Mikhail Verkhoturov, einer der schwierigsten Stromschnellen an den Flüssen von Baschkirien, nennt den Black River Rapid an der Lemeza. <

    „Bis in die 2000er Jahre war es eine sehr gute und schwierige Schwelle für einen Sportpass. Ich selbst drehte mich dort in einem "Fass" um - in einer schaumigen Grube mit wirbelndem Wasser, das sich hinter großen Steinen bildet. Aber in den letzten Jahren ist es viel einfacher geworden “, sagt er. - Die Steine ​​sind im Laufe der Zeit erodiert. Für Laien bleibt es jedoch immer noch ein ernstes Hindernis. "<

    Der Aigir Rapid am Maly Inzer River ist ein Match für den Black River. Vor drei Jahren haben Touristen viel Aufhebens um die Arbeiten zur Verstärkung des Abhangs des Bahndamms gemacht, die an der Stelle durchgeführt wurden, an der das Flussbett der Straße am nächsten liegt. Während der Arbeit wurden laut Touristen Steine ​​gebrochen, die die Grundlage für die Schwelle bildeten. Mikhail Verkhoturov glaubt jedoch, dass er die Schwierigkeit nicht verloren hat. <

    Ihm zufolge ist dies ein sehr gefährlicher Ort für einen unvorbereiteten Touristen. <

    „Du gehst, du gehst, es scheint schnell zu sein, aber im Großen und Ganzen ist es täuschend ruhig. Unmerklich beschleunigt sich die Strömung, und wenn Sie hinter einer Kurve herausspringen, fallen Sie plötzlich in die Wellen - stehende Wellen. Eine unerfahrene Person hat einfach keine Zeit zu reagieren und am Ufer zu landen. Ein paar Schächte - und das Boot kippte um. Dies ist Aigirs Klassiker “, sagt der Experte. <

    Alles über Spring Rafting auf den Flüssen von Baschkirien

    Wer sich im Sommer mit der ganzen Familie ohne lange Flüge und Visa ausruhen möchte, achtet auf die Republik Baschkortostan. Sommerferien mit Kindern in Baschkirien werden aufgrund des milden Klimas und einer Vielzahl von Naturattraktionen noch lange in Erinnerung bleiben. Es gibt viele Touristenzentren, Pensionen und Sanatorien. <

    Baschkirien im Sommer: Klima und Wetter

    Sie können sowohl im Sommer als auch im Winter Urlaub mit Kindern in Baschkirien verbringen. Dennoch gibt die warme Jahreszeit mehr Raum für Fantasie. <

    Das gemäßigte kontinentale Klima dieses Teils des Urals sorgt für warme, trockene Sommer. Die durchschnittliche Juli-Temperatur beträgt 20-23 ºC, während der Höhe der Sommerthermometer können sie auf 35 ºC steigen. Je näher das Uralgebirge ist, desto kälter: Wenn Sie Mitte Juli in Ufa ankommen, können Sie 20 ° C Hitze genießen, aber in Beloretsk oder auf dem Taganai-Kamm liegt die Temperatur zu diesem Zeitpunkt zwischen 11 und 16 ° C. <

    Im Sommer regnet es in Baschkirien häufig. Der Zeitraum von April bis Oktober macht den größten Teil des jährlichen Niederschlags aus. Sie sind jedoch je nach Nähe des Süduralgebirges ungleich verteilt. <

    Die Wassertemperatur in Flüssen und Seen im Sommer erreicht 21 ºC. Mit der Ankunft des Herbstes nehmen diese Indikatoren jedoch ab: Bereits Mitte September kühlt sich das Wasser auf 15 ºC ab. <

    Der Sommer ist eine großartige Zeit für einen Familienurlaub in Baschkirien. Wandern in Höhlen, Naturschutzgebieten, Rafting auf Katamaranen und Kajaks, Wandern - weit entfernt von allem, was hier zu dieser Jahreszeit möglich ist. <

    Aktivitäten mit Kindern in Baschkirien

    Baschkirien bietet Touristen im Sommer eine große Auswahl an Unterhaltung, der Löwenanteil davon entfällt auf extremen Tourismus. Natürlich sind nicht alle Arten solcher Erholung für kleine Kinder geeignet. Aber die meisten Routen werden Teenager mit ihrer unerschöpflichen Energie und Abenteuerlust ansprechen. <

    Wo können Sie im Sommer in Baschkirien entspannen?

    Nationalpark Baschkirien <

    Sein Territorium zieht jedes Jahr Zehntausende von Touristen an. Voll fließende Flüsse, Nugush, Yumaguzen-Stauseen, Kutuk-Trakt, wo es viele Quellen, Brunnen, Trichter sowie Karsthöhlen, Tunnel gibt, die reich an Stalaktiten, Stalagmiten und Höhlenperlen sind. Darüber hinaus gibt es ein botanisches Denkmal "Medvezhya Polyana", das zum Schutz einer alten Pflanze - der Zwiebel - geschaffen wurde. Für Kinder ist es interessant, im Sommer die Kuperlya-Karstbrücke zu besuchen, die von der Natur selbst an der Stelle einer alten Höhle errichtet wurde. <

    Mai Feiertage sind die Hauptperiode des Raftings auf den Flüssen von Baschkirien. Jetzt sind sie am fließendsten, brodelnd und daher für Liebhaber extremer Empfindungen von Interesse.

    Aktive Erholung auf einem Berggrundstück mitten im südlichen Ural mit einem abwechslungsreichen Programm an Naturobjekten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Bewegungsformen in der Natur auszuprobieren: zu Pferd und auf Katamaranen, zu Fuß und mit dem Bus. Die Route ist für Personen mit unterschiedlichen Fähigkeiten zugänglich. <

    Suchen Sie zusammen mit Aviasales nach Tickets für alle Fluggesellschaften direkt im Big Country! <

    Tourprogramm

    Treffen der Gruppe in Ufa: 10:00 Uhr am zentralen Eingang des Ufa-Kaufhauses (Prospect Oktyabrya, 31). <

    Busfahrt in den hochgebirgigen Teil von Baschkirien ins Dorf. Kaga (300 km). <

    Während der Fahrt - ein Überblick über das Panorama der Uralgebirge und der Taiga. <

    Treffen mit Touristen in Beloretsk (Auto- und Bahnhof): <

    Am Anreisetag von 04:00 bis 06:00 Uhr. <

    Am Vorabend des Anreisetages von 20:00 bis 22:00 Uhr. Touristen zahlen extra für die Unterkunft auf dem Campingplatz (1 Nacht) <

    Gruppentransfer ins Dorf. Kaga (80 km). <

    Baschkirien öffnet seine Sehenswürdigkeiten für diejenigen, die bereit sind, Naturlandschaften zu studieren, am Rafting auf Gebirgsflüssen teilzunehmen, die von der Schönheit der alten Strukturen der Völker durchdrungen sind, die auf dem Territorium der Republik lebten. <

    Jede Reise beginnt mit einem Routenplan. Damit der Rest viele Eindrücke hinterlassen und für Touristen erreichbar ist, müssen zunächst die Routen, die Objekte selbst und ihre Merkmale untersucht werden. <

    Die Bedeutung von Baschkirien in der modernen Welt

    Die ersten Erwähnungen des Landes Baschkirisch, nationale Bräuche finden sich in den arabischen Chroniken des X-XIII Jahrhunderts. Das Wort "Baschkort" erscheint erstmals in schriftlichen Dokumenten der ersten Hälfte des 9. Jahrhunderts. <

    Die Geschichte von Baschkortostan ist reich an Ereignissen. In verschiedenen Jahrhunderten war es Teil der Wolga Bulgarien, der Goldenen Horde und der Post-Horde-Staaten. Und erst Mitte des 12. Jahrhunderts gelangte das Gebiet des heutigen Baschkortostan endgültig nach Russland. <

    Die Republik Baschkortostan ist Gegenstand der Russischen Föderation und gehört zum Wolga-Bundesdistrikt. Die Fläche von Baschkirien beträgt 143 Tausend Quadratmeter. km. Die Länge seines Territoriums von Nord nach Süd beträgt 550 km und von West nach Ost - 430 km. <

    Die Bevölkerung ist 4.051.600, das ist die 7. größte in Russland. Die indigene Bevölkerung der Republik sind die Baschkiren. <

    Die Hauptstadt der Republik ist Ufa. Heute ist dies eine Stadt - ein Millionär, der am 12. Juni 2019 445 Jahre alt wird. Es gibt 21 Städte in Baschkirien. Die "ältesten" nach Ufa sind Birsk (1663), Sterlitamak (1766). Die zweitgrößte Stadt von Baschkortostan ist Sterlitamak. Von 1919 bis 1922 war es die Hauptstadt der Bashkir ASSR. <

    Zu verschiedenen Zeiten lebten sie, beschäftigten sich mit Kreativität, Verteidigung des Vaterlandes, Errungenschaften in den Bereichen Wissenschaft, Kultur, Sport, Politik, talentierte Menschen sind der Stolz von Baschkortostan. <

    In der Galerie "ursprünglich aus Baschkirien" die Namen berühmter Landsleute: Sergej Aksakow, Michail Nesterow, Boris Schaposhnikow, Alexander Matrosow, Gabdrakhman Kadyrow, Rudolf Nurejew, Raisa Gorbatschow, Inna Churikova, Sergei Dovlatov, Wladirow , Tadzhin, Ernst Muldashev, Yuri Shevchuk, Evelina Khromchenko, Zemfira Ramazanova. <

Beliebte Beiträge
River Rafting: Features, Sehenswürdigkeiten, Sicherheitsmaßnahmen

Rafting auf dem Fluss: Merkmale, Sehenswürdigkeiten, Sicherheitsmaßnahmen. Alle Teilnehmer müssen sich einer Einführung unterziehen, die Handlungsanweisungen enthält.

  • . 11 Protokoll
Das Beste in Karelien

Karelia - willst du dorthin gehen? Jugendwanderung: Rafting auf dem Keret River und Fahrt entlang des Weißen Meeres: eine detaillierte Beschreibung der Route, ein Trekkingplan und andere nützliche Informationen.

  • . 15 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen