Aktiver Tourismus in Bildern

Wie wir nach ungewöhnlichem Tourismus in Russland gesucht haben und welche Art von Abenteuern es im Allgemeinen gibt

Auf Reisen entdecken wir neue Sehenswürdigkeiten und Küchen, neue Künste und sogar neue Zivilisationen. Die kulturellen Auswirkungen des Tourismus sind unbestreitbar, aber der wirtschaftliche Bereich des Reisens gewinnt zunehmend an Bedeutung: Neue Arbeitsplätze, neue Berufe und ganze Tätigkeitsbereiche werden geschaffen. Jedes Jahr investieren eine Milliarde Touristen rund eine Billion Dollar in den Tourismussektor der Weltwirtschaft. Auf ein so hohes Niveau gestiegen, entwickelt sich die Branche weiter. Welche anspruchsvollen Ideen werden von Reiseveranstaltern nicht besucht, um neue Kunden zu gewinnen und ihre eigene Nische in einem profitablen Geschäft zu erobern? In unserem Ranking bieten wir eine Liste alternativer Reiseziele, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben. Es gibt keinen Platz für die Türkei und Ägypten mit ihrem 5-Sterne "All Inclusive". <

Also, hier sind zehn der ungewöhnlichsten und seltsamsten Arten des Tourismus. Lass uns gehen! <

Kerntourismus

Die junge Art des Tourismus verdankt ihr Aussehen dem gespaltenen Atom. Die enorme Menge an Energie, die während dieses Prozesses freigesetzt wird, führte zu einer weit verbreiteten Verbreitung von Ideen für die mögliche Nutzung der Kernspaltungsenergie. Am 6. August 1945, einem schwarzen Tag für die Einwohner von Hiroshima, begann die Atomzeit. Interessenten gehen an Orte, die für das Atomzeitalter von Bedeutung sind. Häufiger sind dies Orte der Tragödien: Hiroshima, Nagasaki, Tschernobyl und ganz frisch - Fukushima. Japanische Städte, die von amerikanischen Bomben des Zweiten Weltkriegs betroffen sind, sind die meistbesuchten in dieser Art von Tourismus. <

Die Sperrzone des Tschernobyl-Unfalls beträgt noch 30 Kilometer, der Japaner Fukushima hat den Radius bereits auf 10 Kilometer reduziert. Aber nicht nur Museen (wie das Nationalmuseum "Tschernobyl" in Kiew) ziehen Reisende an. Viele riskieren ihre Gesundheit und schleichen sich in ein 30 Kilometer langes Sperrgebiet, um die Geisterstadt Pripyat zu erobern. <

Tolkien Tourismus

Natürlich ist D. ... Tolkien ein Kultfavorit für Fans von Fantasy-Büchern. Aber vor der Veröffentlichung des ersten Films in der Saga von "Der Herr der Ringe" konnte niemand über die Zuweisung eines ganzen Touristenziels für Fans von Elfen, Hobbits und Gnomen nachdenken. Aber die fantastische Aussicht auf Neuseeland und das legendäre Dorf der Hobbits auf Breitbildschirmen beeindruckte die Fans so sehr, dass die Menge sofort nach den aus dem Film bekannten Landschaften suchte. Neben der Heimat von Peter Jackson sind das britische Birmingham und Oxford zu beliebten Reisezielen im Tolkien-Tourismus geworden, in denen sich spezialisierte Fan-Communities gebildet haben. Hier können Sie ein Buch, ein Artefakt oder eine Tasse Bier in einer Kneipe kaufen - und das alles hängt natürlich mit der Fantasy-Saga zusammen. <

Und über die interessantesten modernen Bücher auf unserer Website topcafe. Du hast einen sehr informativen Artikel. <

Dark Tours

Tragödien, Katastrophen, Unfälle und alles andere, was mit Tod und Wanderungen danach verbunden ist - gehört zum Interessenbereich des düsteren (dunklen) Tourismus. Adrenalinliebhaber sind bereit, Hunderte von Dollar auszugeben, um ihre Haare zu Berge zu stellen, und der Frost lief über die Haut. Die Orte, die in dieser Richtung des Tourismus besucht werden, sind voll von Orten, die mit Massenverlusten verbunden sind. Besonders geschätzt werden düstere mittelalterliche Burgen (populärer als andere sind die rumänische Poenari-Burg, die zum Prototyp des Grafen Dracula gehörte - Vlad Tepes der Impaler), Sklavenvillen und Häuser, in denen Selbstmorde in Gruppen auftraten. <

TOP 10 ungewöhnliche und sehr seltsame Arten des Tourismus

Vor 15 Jahren haben wir mit dem genauesten Zugfahrplan begonnen. Dann machten wir weiter einen Service, bei dem Sie alle Informationen über Reisen erhalten können. Und jetzt ist die Zeit für jene Abenteuer gekommen, die keine Ausflüge und keine organisierten Touren sind. <

Wussten Sie zum Beispiel, dass es in der Nähe von Grosny eine russische Spezialeinheit gibt, und Sie können dort eine grundlegende Schießausbildung erlernen, einen Offroad-Buggy fahren und einfach die lokale Küche probieren? Aber streng alkoholfrei. Oder ist es möglich, ein Kind auf eine Wanderexpedition zum Nordpol zu schicken, die seit mehr als 10 Jahren vom Polarforscher Matvey Shparo geleitet wird? Oder dass Sie nach Moskau gehen, das geheime Level von Sokolniki erreichen und dort im Kinderzimmer mit Huskys kuscheln können, die Ausländer für die Weltmeisterschaft auf Schlitten gefahren haben? Einen Dummy in den Bergen mit Rettern retten? <

Das Problem mit diesem Markt ist, dass er teilweise schattig ist. In gewissem Sinne sind dies meistens Personen, die Touren ohne ordnungsgemäße Registrierung durchführen. Aber es gibt die gleichen ungewöhnlichen Kinderlager. Im Allgemeinen wird der Markt allmählich zivilisiert. Trotzdem ist es ziemlich schwierig, alle hintereinander zu finden. <

Und wir haben einen Service gemacht, bei dem wir angefangen haben, sie alle zu sammeln. <

Was war dieses Jahr auf dem Markt?

Stellen Sie sich vor, Sie wissen etwas Besonderes über Ihre Stadt. Zum Beispiel können Sie eine großartige Geschichte über die chekistische Stadt in Jekaterinburg erzählen, alles über Konstruktivismus zeigen und Sie dann in eine Wohnung bringen und erzählen, wie diese Häuser von innen angeordnet sind. Dies ist ein großartiger Ausflug, den Sie auf den Portalen für geführte Touren unternehmen können. Stellen Sie sich nun vor, Sie wissen etwas mehr und können ein paar Tage lang ein ganzes Abenteuer zusammenstellen. Nehmen Sie zum Beispiel Menschen von der Umweltstation in den Wald, bauen Sie ein Zelt auf und beobachten Sie den Flug der Vögel während ihrer Wanderung. Oder Sie können Menschen mit ein paar Übernachtungen in eine große Höhle bringen. Solche Dinge nahmen auch allmählich Gestalt an als Out-of-the-Box-Exkursionen oder „Mehrtagesausflüge“, aber sie standen bereits heute kurz vor der Verständlichkeit bei der Auswahl von Abenteuern. <

In den Jahren 2015–2018 entstanden Gruppen von Menschen, die mehrere Tage lang große Touren sammelten, zum Beispiel zum Baikal, nach Teriberka, zu verschiedenen Reservaten. Gastronomische Touren erschienen: Zu diesem Zeitpunkt erkannte ein Blogger der Kategorie „Essen“, dass er Menschen nach Georgia bringen, sie an alle notwendigen Orte bringen und alle mit Köstlichkeiten füttern konnte. <

Solche Leute existierten nach dem Modell integrativer Gemeinschaften: Normalerweise begann es mit dem Publikum eines Bloggers oder einer VKontakte-Gruppe (Instagram-Account), die ersten Reisen wurden durchgeführt und dann funktionierte Mundpropaganda. Nur sie zu zählen ist schon ein Problem. Draußen wurden sie nicht beworben und kamen nirgendwo raus. <

Unter diesen Bedingungen haben wir beschlossen, Informationen über all diese ungewöhnlichen Abenteuer zu sammeln.

Die erste Aufgabe besteht darin, einfach diejenigen zu finden, die solche ungewöhnlichen Touren führen. Eine kurze Untersuchung ergab, dass der Markt vor fünf Jahren mit Fotografen begann. Relativ gesehen möchte ein Fotograf etwas in Paris fotografieren. Er setzt seinen Spielraum ein, nimmt Leute heraus, lehrt sie und reist kostenlos selbst. Dieses Modell hat sich schnell entwickelt. Der "Jack Tour" -Anforderungsbuchse war leicht herauszufinden, wir haben alle Fotografen dazu gebracht, ihre Leute auf Touren mitzunehmen. Es gibt sogar Nackt-Touren, bei denen eine Gruppe von Menschen eine Gruppe von anderen Menschen in einem anderen Land auszieht und Fotos davon macht. Aber öfter sprechen wir über Ausflüge zu exotischen Orten mit wunderschöner Natur. Es gibt keinen einheitlichen Standard: Jemand gibt Aufträge und lässt Menschen in Istanbul frei, jemand führt Menschen in eine Menschenmenge und liest Vorträge, jemand bietet nur einen Weg durch schöne Orte. <

Mit Blick auf die Fotografen machten andere Handwerker mit. Die ersten waren Fitnesstrainer. Genauer gesagt, Fitnesstrainer (Instruktoren). Dies ist Yoga an verschiedenen Orten auf der Welt. Das Modell ist bereits skalierbar, denn wenn ein Fotograf selbst einen Fotografen für eine Tour benötigt (und er in ein paar Jahren ausbrennt), ist jeder Ausbilder, einschließlich eines lokalen, für eine Fitnesstour geeignet. Und es ist wichtig, Menschen zusammenzubringen. Ein weiteres Nest voller Fragen betrifft Fitness-Touren, Yoga und Hashtag-Suchen auf Instagram, und wir haben eine Liste solcher Touren. <

Als Reiseblogger Fitnesstrainer und Fotografen betrachteten, stellten sie plötzlich fest, dass sie in einigen Regionen Experten waren. Und die Leute sind bereit, für dieses Fachwissen zu bezahlen. Und weg gehen wir. Gastronomische Touren erschienen. Jeep-Touren erschienen. Immersive Reisen mit dem Theater erschienen - es ist, als ob Sie der Held von "Game of Thrones" wären, aber in Armenien und am Ende werden Sie überleben. <

Während wir reisen, entdecken wir neue Attraktionen und Küchen, neue Künste und sogar neue Zivilisationen. Die kulturellen Auswirkungen des Tourismus sind unbestreitbar, aber der wirtschaftliche Bereich des Reisens gewinnt zunehmend an Bedeutung: Neue Arbeitsplätze, neue Berufe und ganze Tätigkeitsbereiche werden geschaffen.

Navigation

BESTE DER WOCHE <

POLL <

JETZT AUF DER WEBSITE <

KALENDER <

Heute ist Geburtstag <

Empfohlen <

Die ganze Wahrheit über den Weltraumtourismus <

Heute ist der Weltraumtourismus eine der sich am aktivsten entwickelnden Branchen des Tourismus. Flüge in die Erdumlaufbahn, in Zukunft Weltraumspaziergänge und sogar Flüge zum Mond und zu anderen Planeten sind bereits sehr wahrscheinlich. <

Russland ist der Hauptlieferant von Tourismusdienstleistungen für Raumflüge. Heute wird daran gearbeitet, das Sojus-Raumschiff für zukünftige Flüge um den Mond zu modernisieren. Sie schlagen auch vor, die Internationale Raumstation in ein Hotel für Touristen umzuwandeln, da laut Vladimir Solntsev, Generaldirektor der Energia Rocket and Space Corporation, die ISS heute nur noch zu 30-35% operiert. Es wird davon ausgegangen, dass RSC Energia bereit sein wird, bis 2021-2022 Touristen zum Mond zu bringen. <

Beliebte Beiträge
Extremer Urlaub in Moskau und der Region Moskau 2020

Was ist bemerkenswert an den anderen in den Vororten. Auswahl von Orten für Ökotourismus, Outdoor-Aktivitäten und Ausflüge. Naturschutzgebiet Losiny Ostrov, Meschera, Pleshcheyevo-See.

  • . 9 Protokoll
Tourismusentwicklung in Polen; und hier ist das interessanteste

Der Sporttourismus ist eine super interessante Richtung des traditionellen Tourismus, der gerade bei Sport- und Tourismusliebhabern an Popularität gewonnen hat.

  • . 17 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen