Aktive Erholung Tscheljabinsk Tourismus

Aktive Erholung Tscheljabinsk Tourismus

Das Zentrum für Tourismusentwicklung der Region Tscheljabinsk sprach über das touristische Potenzial der Region. Ruhige Erholung im Freien, Ausflugsprogramme für Kinder, Skigebiete für junge Leute, für Liebhaber des kulturellen Zeitvertreibs - die hellsten Sommerveranstaltungen! Was wird Ihr Tourist wählen? <

Teilnehmer der Online-Ausstellung in Russland "Know Ours!" Das Zentrum für Tourismusentwicklung der Region Tscheljabinsk bietet den Gästen der Region unbegrenzte Erholungsmöglichkeiten für jeden Geschmack! Es gibt einen Ort für Strand, Sport, Ruhe und aktive Erholung. Einzigartige historische, kulturelle und natürliche Attraktionen, Nationalparks und aufregende Eventaktivitäten lokaler Unternehmen machen Ihren Urlaub hell und unvergesslich. <

Die Region Tscheljabinsk hat einzigartige natürliche und klimatische Bedingungen: Es ist eine Bergwaldregion mit malerischen Landschaften, Seen, Höhlen und natürlichen Heilquellen. Diese Fülle dient als Grundlage für die Entwicklung verschiedener Arten von Tourismus und Erholung. Heute stehen die reichsten touristischen Ressourcen der Region, einschließlich natürlicher, historischer und kultureller Attraktionen, zahlreichen Reise- und Ausflugsliebhabern offen. Im Südural wurde eine Reihe von touristischen Dienstleistungen gebildet, die es Ihnen ermöglichen, Ruhe mit einfachem Wandern in den Bergen, informativen Ausflugsrouten und Rafting zu kombinieren. <

Natürlicher Reichtum: See und grünes Land

Das natürliche Relief des südlichen Urals ist vielfältig. Es gibt Tiefland, Ebenen, Hügel, Wälder, Berge und eine große Wasserfläche, die durch malerische Gewässer dargestellt wird. Zahlreiche Flüsse fließen durch das Gebiet der Region. Rafting entlang der Flüsse Ai und Yuryuzan wird in der Region durchgeführt. Es gibt auch schnelle Berg- und ruhige Steppenflüsse, tief mit eisigem Wasser, die als Lebensraum für 60 Fischarten dienen. <

Aber der Hauptwasserreichtum sind die Seen: Uvildy, Turgoyak, Kisegach. Die Region Tscheljabinsk wird "das Land der blauen Seen" genannt: Auf ihrem Territorium gibt es 3.170 Seen, von denen 98 eine Fläche von mehr als 5 Quadratmetern haben. km. Viele Seen, deren Heilschlamm in den Ferienorten der Region zur Heilung verwendet wird, haben balneologische Eigenschaften. <

Der Turgoyak-See in der Stadt Miass erreicht eine Tiefe von 18 m und das reinste Süßwasser sieht aus wie Quellwasser. Kein Wunder, dass Turgoyak der jüngere Bruder des Baikalsees genannt wird. Erholungszentren und Strände befinden sich auf dem Gebiet des Sees. Auch bei Touristen beliebt sind Stauseen, in denen Sie angeln können: Uvildy, Dolgoe, Chebarkul, Karaguz, Elovoe und Arakul. Ausgestattete Erholungsgebiete ermöglichen es der ganzen Familie, hier zu sein. <

Die Region ist nicht nur als Wasserland, sondern auch als einzigartige Grünfläche bekannt. Heute gibt es in der Region Tscheljabinsk über 200 besonders geschützte Gebiete, die Teil des nationalen Naturerbes sind. Die Gesamtfläche der besonders geschützten Naturgebiete beträgt 1.034.000 Hektar (11% des Gebiets der Region), und die Fläche der Reservate und Nationalparks beträgt 220.000 Hektar. <

Das staatliche Naturschutzgebiet Ilmensky befindet sich auf diesem riesigen Platz, auf dem 50 Stätten antiker Menschen gefunden wurden. Das Reservat beheimatet über 1.000 Pflanzenarten und beheimatet Hermelin, Wolf, Luchs und Bär. Das historische und archäologische Museumsreservat "Arkaim" ist als antike Stadtzivilisation bekannt, die in antike Legenden gehüllt ist. Diejenigen, die dort waren, sagen, dass die Stadt eine besondere Aura hat, in der alles mit Mystik atmet. <

Zwei Nationalparks "Taganay" und "Zyuratkul" sind von besonderem ökologischen und ästhetischen Wert. Die Guides bringen Touristen gerne an schöne Orte und stellen ihnen einzigartige Naturobjekte vor: Felsen, Kämme, Stauseen und wunderschöne Landschaften finden Sie hier auf Schritt und Tritt! <

Aktive Erholung: Ausflüge, Rafting und einzigartige Orte

Von lokalen Unternehmen angebotene Touristenrouten können länger als einen Tag dauern, sodass Sie die Schönheit des Südurals in vollen Zügen sehen und schätzen können. Für Touristen werden verschiedene Programme und Richtungen gebildet: Natur, Geschichte, Industrie, Bildung, Sport. <

Suche verfeinern

₽ <

Skizentrum "Eurasien", 180 km von Tscheljabinsk entfernt. Der Komplex ist das ganze Jahr über im Winter als Skizentrum tätig - es gibt 12 Skipisten mit einer Gesamtlänge von mehr als 10.000 Metern und einem Höhenunterschied von bis zu 240 Metern. Für Freestyle-Liebhaber hat das Resort 2 Parks mit Sprüngen und Geländern unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade gebaut. Für "Intermediate" -Fahrer und höher gibt es spezielle Strecken mit Hindernissen. Für Anfänger gibt es eine Trainingspiste mit separatem Lift. <

Alle Wanderwege werden von einem 4-Sessellift bedient, der Sie in nur 7-8 Minuten auf die 610 Meter hohe Bergspitze bringt. Die Trainingspiste wird von einem Schlepplift bedient. <

Auf dem Gebiet des Skizentrums befinden sich ein Hotel, ein Café, eine Kletterwand, eine Trampolinhalle, eine 200 Meter lange Schlauchbahn, eine Eisbahn, Grillplätze, ein Verleih und Wanderwege mit einer Länge von 500 m bis 5 km. <

Tolle Preise für den Winter 2021, wählen Sie eine Option, die zu Ihnen passt! <

Die Kosten für die Ankunft von zwei Personen sind angegeben: <

Doppelzimmer <

Tarif "Lass uns fahren!" Transfer Tscheljabinsk - GLTs "Eurasien" - Tscheljabinsk, Unterkunft in einem "Standard" -Zimmer, Mahlzeiten: Frühstück, Nutzung eines Sessellifts. <

Tarif "In den Bergen für das Wochenende" Unterkunft in einem "Standard" -Zimmer, Mahlzeiten: Frühstück, Nutzung eines Sessellifts. <

Zusätzliche Kosten: Kosten der Karte - 50 Rubel. Bei Zahlung vor Ort wird der Betrag nicht zurückerstattet. Ankunftstermine: <

05-07. 2 12-14. 2 19-21. 2 26-28. 2 <

Ankunft: Winter 2021 Dauer: 3 Tage / 2 Nächte Skitour Skizentrum "E .. <

Wir sind auf VK

Ausgewählte Produkte <

Ultraleichter wiederaufladbarer Scheinwerfer Der ultraleichte Scheinwerfer (nur 35 Gramm) passt zu Ihnen. <

Tent Sarma 2 ist ein ausgezeichnetes Materialverhältnis in Bezug auf Gewicht - Festigkeit - Zuverlässigkeit

"Visitenkarte" der Firma "Equipment". Langjähriger Vertriebsleiter! Das ursprüngliche Modell wurde 199 veröffentlicht.

Touristenski mit einer Kunststoffschiebefläche und einer Kunststoffdekorbeschichtung, egal wie .. <

Unsere Neuigkeiten

Bergsteigerausrüstung <

Weiche 10-Zahn-Steigeisen für Tourismus und Skitour Leichte, kompakte 10-Zahn-Steigeisen Irvis FLEXLOCK, Größe .. <

Universeller verstellbarer Gurt für Bergsteigen und Klettern, komfortables, langlebiges und kostengünstiges Haustier. <

Absturzsicherungsgerät GRIGRI-Absturzsicherungsgerät mit Zusatzfunktion für fortgeschrittene Benutzer. <

Suche verfeinern

₽ <

Der Winter ist kein Grund zum Winterschlaf! Der Reiseveranstalter "Sputnik" lädt Sie ein, den Winter gemeinsam und lecker zu verbringen! <

Stimmen Sie zu, im Winter möchte ich besonders etwas Leckeres und wir laden Sie zu einer weiteren köstlichen Tour ein. Diesmal fahren wir in Richtung Sysert zur Farm "Nikolskaya Sloboda". <

Was machen wir jetzt? Und wir sagen es Ihnen gerne! <

Lassen Sie uns zuerst sehen, wie und welche Art von Käse unsere Uralbauern produzieren. Wir werden auf jeden Fall die gleichen Käsesorten probieren. Wir werden 10 zur Verkostung angeboten! Sorten verschiedener Käsesorten. Aber das ist noch nicht alles - wir werden Milchprodukte und leckere Kuchen kennenlernen. <

Nachdem wir alle lokalen Köstlichkeiten probiert haben, werden wir einen Spaziergang um die Farm machen, aber nicht nur spazieren, sondern um eine echte Farm kennenzulernen. Natürlich werden Kinder diesen Teil mehr mögen, aber auch erwachsene Touristen werden interessiert sein. Wir werden alle Kühe, Ziegen und Lämmer, Kaninchen und Schweine kennenlernen. Werfen wir einen Blick auf die Melkmaschinen, Traktoren und Ballenpressen. Wenn wir müde werden, fahren wir einen Schlitten. Nach dem Spaziergang werden wir ein köstliches Mittagessen haben und zu einer Meisterklasse über Mozzarella-Käse gehen. <

Busabfahrt: Zentrum: 08:30 Sputnik Tourist Office, Lenin Ave., 61B. MZ: 09:00 DK "Builder", st. Metallurgists Highway, 70B. Ankunft im Dorf Nikolskoye: Ein Film über die lokale Landwirtschaft und Käseproduktion, in dem verschiedene Käsesorten, Milchprodukte und Kuchen probiert werden. <

Käsemeisterklasse. Besuch eines Firmengeschäfts. <

Nach der Farm machen wir einen Winterausflug zum Naturpark Bazhovsky Places. Wir laden Sie ein, die Lust des Parks zu besuchen - den Talkov-Kamen-See, einen See mit ungewöhnlichem Ursprung und vielen Geheimnissen. <

21:00 Ankunft in Tscheljabinsk (die angegebene Zeit ist ungefähr und hängt von der Verkehrssituation ab). <

Altersempfehlungen: 8 bis 60 Jahre alt. <

Kinder unter 18 Jahren, Rentner - 2.200 Rubel. <

Der Südural ist reich an Sehenswürdigkeiten. Touristische Routen sind buchstäblich in jedem Bezirk der Region verlegt. Für diejenigen, die nicht nur die Schönheit der Natur genießen, sondern auch Adrenalin tanken möchten, hat AiF-Tscheljabinsk die Spitze der extremsten Unterhaltung in der Region Tscheljabinsk vorbereitet. <

Wasserspaß

1. Die extreme Wasserattraktion kombiniert die Merkmale Fallschirmspringen, Wasserski und Snowboarden. Wie ein Superheld steigen Sie auf den Wassersäulen auf eine Höhe von 10 Metern und können auch wie ein Delphin tauchen oder sich in eine beliebige Richtung bewegen. <

Im Allgemeinen ist ein Flyboard ein Gerät, das eine Plattform mit Strahldüsen ist, die mit einem langen flexiblen Schlauch mit einem Wasserstrahl eines leistungsstarken Jetskis verbunden ist. Auf der Plattform sind Stiefel befestigt, die es dem Flyboarder-Piloten ermöglichen, seine Position im Weltraum zu kontrollieren und verschiedene akrobatische Elemente auszuführen. <

Unterhaltung ist jedoch nicht billig. Zwanzig Minuten in einem Spray kosten ungefähr zweitausend Rubel. In Tscheljabinsk können Sie am Strand des SMOLINOPARK HOTEL und im Erholungszentrum Regenbogenforellen fliegen. <

2. Wenn Sie es satt haben, sich am Strand zu sonnen und neue Empfindungen wünschen, steigen Sie auf das Wakeboard. Dieser Sport ist eine Kombination aus Wasserski, Snowboarden, Skateboarden und Surfen. Tapfere Bewohner des Südurals müssen dem Boot mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km / h folgen, sich am Kabel festhalten und mit Hilfe einer Wanderwelle und Sprungbrettern verschiedene Tricks ausführen. Natürlich müssen Sie mehr als einmal auf das Wasser fallen, um das Wakeboarden zu lernen, aber eine Menge Spaß ist garantiert. Einwohner von Tscheljabinsk müssen nicht weit reisen. Wakeboarden kann im Extreme Club auf Hornets durchgeführt werden. Eine ähnliche Unterhaltung gibt es zum Beispiel auch am Kaldy-See im Xwake-Club. <

3. Touristen sollten berücksichtigen, dass es in der Region Tscheljabinsk über 3.000 Stauseen gibt. Daher können Sie sich mit Adrenalin aufladen, indem Sie unsere turbulenten Flüsse hinunter raften. Dazu müssen Bewohner des Südurals und Gäste der Region eine spezielle Tour machen. Guides bieten Rafting auf dem "Mond" Fluss Ai, den Flüssen Chusovaya und Yuryuzan an. Darüber hinaus bieten Extremsportler des GORKI-Projekts regelmäßig mehrtägiges Rafting beispielsweise auf dem Belaya-Fluss an. Experten nennen die Route, auf der dieses Rafting führt, die "Galerie der Natur", die die besten Meisterwerke des Südurals enthält. <

Vogelmenschen

1. Wer den ehemaligen Chef des südlichen Urals, Michail Jurewitsch, der mit einem schwarzen Hubschrauber durch Tscheljabinsk reist, schon immer beneidet hat, kann sich jetzt seinen Traum erfüllen und selbst auf einem "Plattenteller" fliegen. Mit einem amerikanischen R-44-Hubschrauber sehen Touristen den Smolino-See und die Korkinsky-Kohlenmine. Für 15 Minuten unvergesslicher Empfindungen muss eine Gruppe von drei Freunden 6 Tausend Rubel bezahlen. Es wird jedoch nicht möglich sein, über Tscheljabinsk selbst zu fliegen. <

2. Sie können Ihr Heimatland auch aus der Vogelperspektive in der Region Tscheljabinsk sehen, indem Sie mit einem Fallschirm springen. Flugzeuge starten vom Flugplatz Kalachevo. Sie müssen aus einer Höhe von 900 Metern springen. Vor dem Flug wird jeder gründlich eingewiesen. Besonders schüchtern kann man mit Paratyush zusammen mit einem Profi springen. Bei gutem Wetter werden jede Woche Sprünge durchgeführt. Extremes Vergnügen, unter Berücksichtigung des Transfers und der Versicherung, kostet dreitausend Rubel. Hier lernen Sie an nur einem Tag alle Grundlagen des Fliegens. <

Beliebte Beiträge
Australien Reiseführer

Trotz der langen und anstrengenden Straße, oft mit mehreren Änderungen, und des sehr heißen Klimas ist Australien eines der beliebtesten Reiseziele. Dieses Land überrascht Reisende mit atemberaubender Natur und einer Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten für Touristen, die Infrastruktur und der Hotelservice sind hier gut entwickelt, es gibt eine Vielzahl von kulturellen

  • . 11 Protokoll
Sehenswürdigkeiten von Österreich TOP 10

Sehenswürdigkeiten von Österreich, Fotos und Beschreibung. Naturattraktionen Österreichs. Hallstatt, Aquahaus, Alpbach, Salzburg und andere.

  • . 16 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.