40% weniger Gäste

Territoriales Branding

Krasnodar-Territorium

Es gibt nur Hotels im Krasnodar-Territorium <

Hotel, Anapa, Territorium Krasnodar, Russland <

Hotel, Region Krasnodar, Russland <

Erholungszentren im Krasnodar-Territorium

Freizeitzentrum, Region Nowosibirsk, Russland <

Sanatorien im Krasnodar-Territorium

Sanatorium / Apotheke, Yeisk, Russland <

Sanatorium / Apotheke, Goryachy Klyuch, Russland <

Sanatorium / Apotheke, Goryachy Klyuch, Russland <

Tourismus in Kasachstan

Branding des Resortbereichs

"Resorts of the Krasnodar Territory" ist eine Touristenmarke, die nicht nur in Russland, sondern auch im Ausland bekannt ist. <

Im Kontext des zunehmenden globalen Wettbewerbs auf dem internationalen Tourismusmarkt im Krasnodar-Territorium wurde mit der aktiven Arbeit am Branding von Urlaubsgebieten begonnen. <

In diesem Jahr fand in der Region das Forum „Strategien für die Entwicklung russischer Regionen: Vermarktung von Gebieten“ statt.

Am Forum nahmen führende Praxisexperten aus Moskau, London, Minsk, St. Petersburg, Nowosibirsk, Jaroslawl, Krasnodar, Rostow am Don und Uryupinsk teil. <

Die Wirtschaftsminister der Regionen des südlichen Bundesdistrikts und des Nordkaukasus-Bundesdistrikts, Leiter aller 44 Gemeinden des Krasnodar-Territoriums, nahmen am Forum teil. <

Im Anschluss an die Ergebnisse des Forums verabschiedeten seine Teilnehmer eine Entschließung zur Bildung und Förderung von Marken einzelner Urlaubsgebiete, in der die Besonderheiten (Spezialisierung) der Resorts und Wettbewerbsvorteile positioniert wurden. <

Infolgedessen wurden in der Region Arbeiten zur Bildung, Entwicklung und Förderung der Marken der Urlaubsgebiete der Tuapse-Region und von Goryachiy Klyuch eingeleitet. <

In diesem Jahr fand in der Tuapse-Region das Forum "Marketingstrategie für die Entwicklung von Ferienorten und touristischen Gebieten der Tuapse-Region" statt.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Praxis der Umsetzung von Marketingprojekten für Gebiete zur Entwicklung von Ferien- und Tourismusgebieten zu untersuchen. Einbeziehung von Stakeholdern und Unternehmen in die Umsetzung des Marketingprojekts für Urlaubsgebiete der Tuapse-Region. <

Nach den Ergebnissen des Forums wurde eine Entschließung angenommen, auf deren Grundlage eine umfassende Arbeit zum Branding der Urlaubsgebiete der Tuapse-Region begonnen wurde. <

Zur Umsetzung der Resolution wurde auf dem Forum ein trilaterales Abkommen über die Zusammenarbeit zwischen der Verwaltung der Region Tuapse, der Finanzuniversität unter der Regierung der Russischen Föderation (Zweigstelle Krasnodar) und der Vereinigung von unterzeichnet Ferienanlagen der Gemeinde. <

Tourismus in Kasachstan - beliebte Erholungsziele. Attraktionen, Arten des Tourismus, Vor- und Nachteile der Erholung in Kasachstan

Die Region Krasnodar ist die erstaunlichste und schönste. Es gibt eine große Anzahl von Stränden und Skigebieten. Wenn Ihnen das Entspannen in der Nähe des Meeres nicht ausreicht, sollten Sie diese 20 atemberaubenden Orte besuchen. Also lasst uns anfangen. <

Ataman Museum

Dies ist eine Art Freilichtmuseum. Es gibt einzigartige Exponate, deren Berührung strengstens untersagt ist. Alle Exponate hier sind natürlich und dies bedeutet, dass es keine einzige Fälschung gibt. Alles, was im Moment da ist, wurde ständig in Kosakenfamilien aufbewahrt. <

Delphinarium in Gelendzhik

In diesem Delphinarium finden sehr interessante Showprogramme statt, an denen Delfine direkt teilnehmen. <

Außerdem können Sie ein Erinnerungsfoto mit einem Delphin machen. <

Gostiny Dvor in Yeysk

Dies ist eine der Hauptattraktionen der Stadt Yeysk. Die Stadt wurde sogar in die Liste der historischen Stätten des Landes aufgenommen. Seitdem ist alles in einwandfreiem Zustand erhalten. <

Arboretum in Sotschi

In der Kurstadt Sotschi können Sie ein atemberaubend schönes Arboretum sehen. Mit anderen Worten, es kann ein Museum außerhalb der Mauern genannt werden. Hier finden Sie verschiedene Pflanzen, die normalerweise im Kaukasus und in einigen südlichen Staaten vorkommen. <

Krokodilfarm

An einem der Orte im Krasnodar-Territorium gibt es eine Krokodilfarm. Es wurde 2010 gegründet. Diese Farm beherbergt verschiedene Arten von Raubtieren, sowohl Männer als auch Frauen. <

Die Sommersaison 2020 ist für die Resorts des Krasnodar-Territoriums zu einer echten Herausforderung geworden. Aufgrund von Einschränkungen verloren die Resorts die wärmsten Frühlingsmonate, und im Sommer begann die Branche allmählich. In der zweiten Sommerhälfte konnte der Apfel nirgends an die Küste fallen. Alle Unterkünfte waren überfüllt. "AiF-Yug" beschloss, Bilanz über die Sommersaison zu ziehen. Wir werden Ihnen sagen, wie es für Touristen, Reisebüros und Tourismusunternehmen war. <

Die Sterne sind zum Meer hinabgestiegen

Die Tourismusbranche war eine der ersten, die aufgrund der Pandemie Verluste erlitt. Normalerweise ist der April in Sotschi das Finale der Winterferienzeit, es waren immer Gäste da, aber im Jahr 2020 wurde die Stadt wegen des Coronavirus am 25. März geschlossen. Natürlich musste ich den Rest vergessen. <

So viel Zeit ohne Touristen verlief natürlich nicht spurlos. Die gestiegene Nachfrage im Juli und August hat die Situation ein wenig gerettet. Nach Angaben des Ministeriums für Resorts wurde das Krasnodar-Territorium im Sommer von über 6 Millionen Menschen besucht. Zum Vergleich: Im Sommer 2019 ruhten 10 Millionen Menschen im Kuban. <

Die Resorts an der Schwarzmeerküste waren schon immer die beliebtesten im Land. Aber diesmal gab es keine Alternative - ausländische Resorts wurden geschlossen. Die Türkei hat zwar am 1. September die Russen eingeladen, aber viele hatten Angst, dorthin zu gehen. <

Unmittelbar nach Aufhebung der Beschränkungen strömte daher ein Strom von Menschen in das Krasnodar-Territorium. Darüber hinaus gab es neben gewöhnlichen Landsleuten Künstler, Musiker und andere berühmte Persönlichkeiten. Dies wurde natürlich durch die ungünstige Situation im Ausland und die Schließung des Flugverkehrs beeinflusst. <

Mangel an Händen

Die ersten Touristen wurden in den Sanatorien von Sotschi, Anapa, Gelendschik, Noworossiysk, Goryachiy Klyuch, Labinsky, Apsheronsky, Beloglinsky und Tuapse empfangen. Alle Einrichtungen wurden von Rospotrebnadzor genau überwacht. Es war wichtig, Ausbrüche der Krankheit zu verhindern. <

Wir haben uns zunächst an die Situation angepasst. Wir haben erkannt, dass wir das Sanatorium nur dann beladen können (und wir haben fast 500 Plätze), wenn wir eine loyalere Preispolitik betreiben. Es gab einen spürbaren Trend - Touristen entschieden sich für kurze Touren. Trotz finanzieller Schwierigkeiten wollten sich die Menschen an der Küste entspannen. Die Familien kamen für fünf oder sechs Tage und nicht für 10-12 Tage wie in den Vorjahren. <

Wir haben einen Rabatt auf die Unterbringung von Kindern gewährt und Gutscheine ohne Behandlung zur Verfügung gestellt. Ich kann nicht anders als zu sagen, dass unser Staat sofort gelitten hat. Aufgrund der Tatsache, dass die Grenzen geschlossen waren, konnten diesmal Menschen aus anderen Städten und Nachbarstaaten, die normalerweise zur Saisonarbeit zu uns kommen, nicht kommen. Wir hatten einen großen Personalmangel. Es gab nicht genug Dienstmädchen oder Küchenarbeiter. "<

Herbsthoffnung

Genießen Sie natürliche landwirtschaftliche Produkte, fangen Sie große Forellen, melken Sie eine Ziege und erfahren Sie, wie unsere Vorfahren gelebt haben. Wir werden Ihnen sagen, was Agrotourismus ist und wo Sie einen interessanten und günstigen Urlaub im Krasnodar-Territorium verbringen können. <

Agrotourismus ist ein Glücksfall für diejenigen, die auf dem Weg zum Meer nicht gerne im Stau stecken bleiben und sich gedankenlos am Strand suhlen. <

Diese Richtung ist so vielfältig, dass jeder etwas nach seinem Geschmack findet. Für Feinschmecker gibt es Verkostungen von Speisen und Getränken, Ausflüge zu Käsereien und Bienenhäusern. Liebhaber der Einsamkeit werden das Angeln lieben (dann können sie sich in Feinschmecker verwandeln und frisch gefangene Forellen in die Pfanne geben). Stadtbewohner können die Freuden des ländlichen Lebens genießen - reife Beeren und Früchte direkt aus den Zweigen essen, eine Ziege melken und frische Milch trinken und zu ihrem eigenen Vergnügen arbeiten. <

Der ländliche Tourismus ist in Spanien, Italien und Frankreich sehr beliebt, aber für Russland ist er eine junge Richtung: Er wurde erst 2014 gesetzlich verankert. Im Agrargebiet Krasnodar hat diese Art des Tourismus Priorität Da es zeigt, dass es im Kuban neben dem Meer und den Bergen viele interessante Dinge gibt, hilft es den Bauern, ihre Produkte zu bewerben und zu verkaufen, und macht Touristen mit der Geschichte und Geographie der Region vertraut. <

Jetzt gibt es im Krasnodar-Territorium ungefähr 130 Objekte des Agrotourismus - Bauernhöfe, Landgüter, Bienenhäuser, Weingüter, Pferdeclubs und vieles mehr. Wir haben 10 Standorte aus verschiedenen Bereichen und für jeden Geschmack ausgewählt. Beginnen wir mit den besten. Die ersten fünf am 23. August wurden 2020 auf der AgroTUR als die besten Objekte des Agrotourismus ausgezeichnet. Sie erhalten Zuschüsse für die Geschäftsentwicklung. <

Wählen Sie, wohin Sie nächstes Wochenende gehen möchten! <

Öko-Farm "Exarho"

Wo ist es? <

Sotschi, Bezirk Khostinsky, Progress-Dorf. Yubileynaya Straße, 103/7. <

Was tun?

Gehen Sie mit einem Führer um die Farm und erfahren Sie mehr über die Zucht von Pferden, Ziegen, Kaninchen und Kühen, streicheln und füttern Sie alle Tiere. Sie können lange Ausritte auf dem Bauernhof bestellen oder auf der Arena reiten und sich eine Theatershow ansehen. <

Auf „Exarcho“ gibt es einen professionellen Fotografen - Sie können Familienfoto-Sessions mit Tieren oder „Magazin“ -Fotos vor dem Hintergrund wunderschöner ländlicher Landschaften bestellen. Sie müssen Fotosessions im Voraus arrangieren. <

Es gibt auch ein Restaurant auf dem Bauernhof, das köstliche Gerichte aus lokalen Produkten serviert, und ein Geschäft, in dem Sie Gemüse, Obst, Fleisch und Milch vom Bauernhof sowie Käse kaufen können. <

Beliebte Beiträge
ALTERNATIVE REISE UND TOURISMUS: 20 IDEEN, WIE MAN MIT SINN REISET

Fahrräder und Autos, Yachten und Katamarane, Skier und Pferde - was können Profis und Amateure des Sporttourismus nutzen, um dieses Land zu erobern! Aber da ist

  • . 23 Protokoll
Tourismusindustrie in Frankreich

Nachrichten aus erster Hand

  • . 22 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen