Tag-Archiv: syktyvkar

Zentrum für Volkskunst GAU RK

IV Touriad Syktyvkar Winter

Traditionell fand vom 17. Februar bis 27. April 2016 in Syktyvkar die nach Mikhail Eremkin benannte vierte Touriad "Syktyvkar Winter" zum Sporttourismus statt. Diese Tour wird in Übereinstimmung mit den "Regeln des Wettbewerbs für Sporttourismus (Nummerncode der Sportart 0840005411ya) Gruppe von Disziplinen" Route "- Ski" durchgeführt. Die "Syktyvkar Winter" -Turiad wurde in zwei Phasen durchgeführt: Phase 1 - eine Kraftwanderung (21.-23. Februar 2016); Stufe 2 - Kategorie Wanderung (bis 15. April 2016). <

Die Ergebnisse der Tour finden Sie hier. <

Lied über den Tourismus bei der Eröffnung der Tour (Maxim Belyavtsev): <

Video über den Durchgang der ersten Etappe der Tour vom Red Arrow-Team: <

Lied des Touristenclubs Pass (das Team des Zapadny Sports Palace von Inta unter der Leitung von Natalia Kiseleva, 1. Platz): <

Kommentare zum Eintrag des IV Touriad Syktyvkar Winters sind deaktiviert <

Eine Geschichte über das Bildungszentrum für Tourismus an der SSU bei der staatlichen Fernseh- und Radiogesellschaft "Komi Gor"

Vesti Komi, staatliche Fernseh- und Radiogesellschaft "Komi Gor", hat eine Geschichte über uns gedreht - das Bildungszentrum für Tourismus an der SSU. <

Kommentare zum Eintrag Die Geschichte über das Bildungszentrum für Tourismus an der SSU bei der staatlichen Fernseh- und Radiogesellschaft "Komi Gor" ist deaktiviert <

Artikel über uns: hodgepodge

Championroute zum Bergwandern im Altai im August 2015. <

Flucht aus der Gefangenschaft zu Hause über Ski-LDPE in der Umgebung von Syktyvkar. <

Stiefel zum Klettern auf Elbrus

Staatliche Autonome Einrichtung der Republik Komi "Zentrum für Volkskunst und Fortbildung" (GAU RK "CNT und PC") <

Der offizielle Kommunikationsstil wurde auf der Seite des Zentrums für Volkskunst und berufliche Entwicklung übernommen. Daher wird empfohlen, andere Abonnenten der Seite in Übereinstimmung mit den Regeln und Normen der Ethik und Höflichkeit zu kontaktieren . Die Einhaltung der Seitenregeln und ihrer Abonnenten wird vom Eigentümer und Herausgeber der Seite überwacht. Sie haben das Recht, Kommentare, Nachrichten, angebotene Nachrichten mit oder ohne Begründung ihrer Handlungen zu bearbeiten oder zu löschen. <

Trolling - provokative Nachrichten, die Konflikte zwischen Teilnehmern verursachen. Obszönität ist etwas extrem Unanständiges, Schamloses, Verwerfliches. Zuneigung ist eine harte, unhöfliche und missbräuchliche Art der Kommunikation. unhöfliche Ausdrücke, die die Würde anderer Menschen verletzen. Werbung - Platzierung einer Werbebotschaft. pam - Massenversand von kommerzieller, politischer und anderer Werbung. Barbarei - Absurdität, Gereiztheit, Mürrischkeit. Pathologischer Zynismus gegenüber der Umwelt. <

Allrussische Aktion "Volkskultur für Schulkinder" geht weiter <

In den ersten drei Monaten des Jahres findet landesweit erstmals die allrussische Aktion "Volkskultur für Schulkinder" statt. Ihr Ziel ist es, Schulkinder in das Studium und die Popularisierung der Traditionen der Völker Russlands durch moderne Formate von Kultur- und Freizeitaktivitäten einzubeziehen. vollständig rendern. <

Teilnehmer von Clubformationen, Hobbygruppen, Mitarbeiter von Kultur- und Bildungseinrichtungen können sich an der Aktion beteiligen. Aber die Hauptfiguren sind Schulkinder, die ihren Kollegen vom reichen kulturellen Erbe ihrer Vorfahren erzählen. <

Die Aktion hat drei Richtungen: die kreative Richtung "Ethnopremena", die Bildungsrichtung "FolkUrok" und die Forschungsrichtung "Web Expedition". <

Im Rahmen von Ethnopremena zeigen die Teilnehmer der Aktion kulturelle Massenveranstaltungen zum Thema Volkstraditionen und Feiertage (Konzerte, Festivals, Ausstellungen, Exkursionen, Meisterkurse). "FolkUrok" beinhaltet die Durchführung thematischer Internetvorträge, Webinare, Diskussionen und Spiele. "Web Expedition" präsentiert Studentenforschungen zu familiären und lokalen Traditionen, Videointerviews mit Familienmitgliedern und alten Bewohnern der Siedlung sowie Videoarbeiten zu Objekten des immateriellen Kulturerbes der Kultur. <

Alle Materialien der Aktion "Volkskultur für Schulkinder" werden im Internet veröffentlicht. Sie können durch Hashtags gefunden werden: # Volksmädchen # Traditionen zur Schule # Ethno-Wandel. <

Es ist erwähnenswert, dass das erste Ereignis der Aktion # Online-Weihnachtslieder waren, die im Rahmen der "Ethnopremena" -Richtung abgehalten wurden. In Komi haben sich 20 Kultur- und Freizeiteinrichtungen aus 14 Gemeinden ihnen angeschlossen. Die besten Videos werden in der Community des regionalen Betreibers des Projekts gesammelt - dem Zentrum für Volkskunst und Fortbildung. om / kulturerk <

Beliebte Beiträge
Heißer Winter in Dmitrov

Eine Gemeinschaft von Outdoor-Abenteurern.

  • . 23 Protokoll
Was ist VHI: Wie bekomme ich eine nichtstaatliche Krankenversicherung und nutze sie richtig?

Wir betrachten die Unterschiede und Vor- und Nachteile der obligatorischen Krankenversicherung und der freiwilligen Krankenversicherung in der Russischen Föderation im Jahr 2021. Was zu wählen ist und was für einen normalen Bürger besser ist

  • . 11 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen