Implementierung gesundheitsschonender Technologien bei der Organisation touristischer Aktivitäten für ältere Vorschulkinder auf der Grundlage einer Vorschulerziehungseinrichtung

Implementierung gesundheitsschonender Technologien bei der Organisation touristischer Aktivitäten für ältere Vorschulkinder auf der Grundlage einer Vorschulerziehungseinrichtung

In der modernen Gesellschaft ist das Problem der Erhaltung und Stärkung der Gesundheit von Kindern dringender als je zuvor. Was ist Gesundheit? Im Erklärungswörterbuch von S. Ozhegova heißt es "Richtige, normale Körperaktivität". Die Charta der Weltgesundheitsorganisation (WHO) besagt, dass Gesundheit nicht nur das Fehlen von Krankheiten oder körperlichen Defekten ist, sondern auch das vollständige körperliche, geistige und soziale Wohlbefinden. <

Die meisten Kinder im Vorschulalter haben verschiedene Störungen in der psychophysischen Entwicklung. Wie Sie wissen, wird die Gesundheit zu 50% vom Lebensstil bestimmt, und das Lebensstilmodell wird in der Kindheit gebildet. Daher ist es so wichtig, im Vorschulalter die Gewohnheit eines gesunden Lebensstils zu entwickeln. Gesundheitserhaltende Bildung ist ein Instrument, um eine hohe Lebensqualität zu erreichen. Das Hauptergebnis einer gesundheitsschonenden Bildung sollte der Erwerb eines Zustands der Harmonie, des geistigen Gleichgewichts und der Vitalität sein. Eine Vorschulerziehungseinrichtung muss ständig eine Reihe von Maßnahmen beherrschen, um die Gesundheit des Kindes in allen Phasen seiner Ausbildung und Entwicklung zu erhalten. Es gibt verschiedene Formen und Arten von Aktivitäten, die darauf abzielen, die Gesundheit der Schüler zu erhalten und zu stärken. Ein solcher Komplex hat jetzt den allgemeinen Namen "gesundheitsschonende Technologien" erhalten. <

Gesundheitssparende Technologien in der Vorschulerziehung sind Technologien, die darauf abzielen, die vorrangige Aufgabe der modernen Vorschulerziehung zu lösen - die Aufgabe, die Gesundheit von Fächern des pädagogischen Prozesses im Kindergarten zu erhalten, zu erhalten und zu bereichern: Kinder, Lehrer und Eltern. <

In Bezug auf ein Kind besteht das Ziel gesundheitsschonender Technologien in der Vorschulerziehung darin, einem Kindergartenschüler ein hohes Gesundheitsniveau zu gewährleisten und eine valeologische Kultur zu fördern, als Kombination der bewussten Einstellung eines Kindes zu menschliche Gesundheit und Leben, Wissen über Gesundheit und Fähigkeiten zum Schutz, Erhalt und Erhalt seiner wertlogischen Kompetenz, die es dem Vorschulkind ermöglicht, die Probleme eines gesunden Lebensstils und eines sicheren Verhaltens unabhängig und effektiv zu lösen, Aufgaben im Zusammenhang mit der Bereitstellung von medizinischer Grundversorgung, psychologische Selbsthilfe und Unterstützung. In Bezug auf Erwachsene - Förderung der Entwicklung einer Gesundheitskultur, einschließlich der Kultur der beruflichen Gesundheit von Vorschuleinrichtungen und der valeologischen Ausbildung der Eltern. <

Arten von gesundheitsschonenden Technologien in der Vorschulerziehung: • medizinische Prävention; • Gesundheit und Fitness; • Technologien zur Gewährleistung des sozialen und psychischen Wohlbefindens des Kindes; • Erhaltung der Gesundheit und Bereicherung der Gesundheit von Vorschullehrern; • valeologische Ausbildung der Eltern; • Gesundheitserhaltende Bildungstechnologien im Kindergarten. <

Gesundheitssparende Bildungstechnologien im Kindergarten - Technologien zur Erziehung valeologischer Kultur oder Gesundheitskultur von Vorschulkindern. Ziel ist die Bildung einer bewussten Einstellung des Kindes zur Gesundheit und zum Leben eines Menschen, die Anhäufung von Wissen über die Gesundheit und die Entwicklung von Fähigkeiten zum Schutz, Erhalt und Erhalt der Gesundheit, der Erwerb valeologischer Kompetenz, die es dem Vorschulkind ermöglicht die Probleme eines gesunden Lebensstils und eines sicheren Verhaltens unabhängig und effektiv zu lösen. Dies ist eine Technologie der persönlichkeitsorientierten Bildung und Ausbildung von Vorschulkindern. Das Leitprinzip solcher Technologien besteht darin, die persönlichen Merkmale des Kindes, die individuelle Logik seiner Entwicklung und die Interessen und Vorlieben der Kinder in Bezug auf Inhalt und Art der Aktivitäten im Rahmen der allgemeinen und beruflichen Bildung zu berücksichtigen. <

Die Analyse der Fachliteratur und das Studium der praktischen Erfahrungen haben gezeigt, dass einer dieser Ansätze die Verwendung von Elementen des Tourismus in der Arbeit mit Vorschulkindern ist [1, 2, 4, 5]. Gleichzeitig wurde festgestellt, dass zugängliche Formen des Tourismus in Kindergärten hauptsächlich für kognitive und pädagogische Zwecke genutzt werden. Die Probleme der Aktivierung des motorischen Regimes durch den Einsatz touristischer Mittel, die es nicht nur ermöglichen, die motorische Sphäre des Kindes zu verbessern, sondern auch seine persönlichen Qualitäten zu formen sowie Informationen über das Leben um ihn herum zu erweitern, sind noch nicht gebührt Platz im Sportunterricht von Vorschulkindern. Wir glauben, dass dies auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass die Methodik für den Einsatz touristischer Mittel nicht entwickelt wurde. Es gibt keine organisatorischen und methodischen Ansätze, die es Lehrern ermöglichen, sie bei der Arbeit mit Kindern in einer Vorschulerziehungseinrichtung (Vorschulerziehungseinrichtung) zu verwenden. <

"Tourismus" bedeutet laut der Großen Sowjetischen Enzyklopädie Reisen in der Freizeit, eine der Arten von Outdoor-Aktivitäten. Leider sind diese Konzepte nicht sehr klar und spiegeln die Bedeutung und das Wesen des Tourismus nicht ausreichend wider. Aus diesen Definitionen folgt jedoch, dass Touristenreisen zwei Konzepte umfassen: eine Reise und eine Wanderung. Eine Reise ist eine Reise entlang einer touristischen Exkursion, einer vorab entwickelten Route mit Transportmitteln. Eine Wanderung ist eine aktive Art, Touristen entlang einer Route zu bewegen (zu Fuß, auf Skiern, Booten usw.). <

Die Tatsache, dass die Kindheit von einem Wunsch nach Ungewöhnlichkeit, Abenteuer und Romantik geprägt ist, sollte nicht unterschätzt werden. Der Tourismus ist ein großartiges Instrument, das natürlich die Bedürfnisse von Kindern erfüllt. Während der Wanderung zeigen sich die Kinder von einer ganz anderen Seite als im Kindergarten. In dieser Hinsicht ist die Reise für den Lehrer besonders wertvoll, da sie ein tieferes Verständnis der Natur jedes Kindes und eine individuelle Herangehensweise an sie ermöglicht. Dies trägt zu einem echten gegenseitigen Verständnis und zum Aufbau kooperativer Beziehungen bei, die dann auf das zukünftige Leben übertragen werden. Der Tourismus ist ein Mittel, um den Horizont zu erweitern und das geistige Leben der Kinder zu bereichern. Während einer Touristenreise wird die Fähigkeit entwickelt, Schwierigkeiten zu überwinden, Kinder lernen Kollektivismus nicht in Worten, sondern in Taten. Regelmäßiges Engagement im Tourismus fördert bewusste Disziplin, Ausdauer und Verantwortung bei Kindern. Der Tourismus integriert alle Hauptaspekte der Bildung: Moral, Arbeit, Körper, Ästhetik usw. Unter natürlichen Bedingungen besteht eine große Chance, das motorische Erlebnis von Kindern zu bereichern. Hanf, Rillen, Bäume, Bäche, Baumstämme sowie natürliches Material (Zapfen, Stöcke, Kieselsteine ​​usw.) stimulieren die körperliche Aktivität von Kindern. Das Kind zeigt wiederholt, unermüdlich und mit abnehmendem Interesse verschiedene motorische Aktionen unter natürlichen Bedingungen (Wald, Park, Wiese, Feld, Seeufer) Kreativität und Muskelfreisetzung. Während der Bewegung verbessern Kinder ihre Gehfähigkeiten in unebenem Gelände. Die Forschung bestätigt die positive Dynamik von Indikatoren für die wichtigsten Arten von Bewegungen und Sportübungen beim Wandern. Wesentliche Veränderungen finden statt, um nicht nur die Ausdauer, sondern auch die Kraft, Geschwindigkeit und Koordinationsfähigkeit zu verbessern. Die Feldlebenserfahrung entwickelt die anfänglichen Fähigkeiten des Überlebens in der natürlichen Umgebung bei Vorschulkindern. Der Tourismus ist ein hervorragendes Mittel zur aktiven Erholung. Es trägt zur Entwicklung der Fähigkeit von Kindern bei, ihre Freizeit auf interessante und sinnvolle Weise zu organisieren. Interessanterweise entwickelt durchdachte körperliche Aktivität von Kindern unter natürlichen Bedingungen ihr Interesse an Tourismus und Sportunterricht, erhöht die Motivation für Gesundheit und einen gesunden Lebensstil. <

Das Konzept der demografischen Entwicklung der Russischen Föderation für den Zeitraum bis 2015, das vom Regierungsbeschluss der Russischen Föderation vom 24. September 2001 Nr. 1270-R genehmigt wurde, zielt auf a radikaler Wandel des kritischen Gesundheitszustands und der demografischen Situation, der ein System von Ansichten, Grundsätzen und Prioritäten im Bereich der Regulierung demografischer Prozesse darstellt. Das Konzept wurde auf der Grundlage des Dekrets des Präsidenten der Russischen Föderation vom 10. 1. 00, Nr. 24 "Über das Konzept der nationalen Sicherheit der Russischen Föderation" entwickelt. In Übereinstimmung mit diesem Konzept hat die Regierung der Russischen Föderation eine Reihe von föderalen Zielprogrammen verabschiedet, die bestimmte Probleme der Erhaltung und Stärkung der Gesundheit und der Vorbeugung von Krankheiten der russischen Bevölkerung berücksichtigen (V. Oldak, A. Upriyanov, 2004). "Konzept der demografischen Entwicklung der Russischen Föderation für den Zeitraum bis 2015" enthält unter den Zielen, Vorgaben und Grundsätzen Anweisungen zur Verbesserung der Qualität des Sportunterrichts, zur Überwachung der körperlichen Fitness und der körperlichen Entwicklung von Kindern. Die wichtigste Aufgabe der Erziehung und Bildung der jüngeren Generation, eine entscheidende Voraussetzung für die Bildung eines neuen Niveaus der Kultur der lebenswichtigen Aktivität der Bevölkerung der nationalen und Weltkultur der körperlichen Aktivität, verwirklicht in einem gesunden Lebensstil (V. Alsevich , 2002). <

In dem von MA Vasilyeva herausgegebenen "Programm für allgemeine und berufliche Bildung im Kindergarten" heißt es: "Abhängig von ... der materiellen und technischen Ausstattung des Kindergartens, ... der beruflichen Bereitschaft des Unterrichts Personal, die Art der Tätigkeit der Vorschullehrer können bestimmte Änderungen in der Artenvielfalt der körperlichen Übungen vornehmen oder ihre Optionen vorstellen, die für die Struktur einer bestimmten Einrichtung am besten geeignet sind ... ". Daraus können wir schließen: Die Verbesserung des Sportunterrichts in Vorschuleinrichtungen unter Berücksichtigung der modernen sozioökonomischen Situation führt viele pädagogische Teams dazu, dass die Mittel und Formen des Tourismus aktiver genutzt werden müssen (A. Ostapets, 1995) ). Eine solche Aufmerksamkeit für dieses Mittel des Sportunterrichts ist kein Zufall, da die Nutzung des Tourismus nicht nur die Bildung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für das Kind von entscheidender Bedeutung sind, positiv beeinflussen, sondern auch die Erziehung der Persönlichkeit aktivieren kann. <

Beliebte Beiträge
8 Ideen für eine gastronomische Tour in Russland

Der gastronomische Tourismus in Russland ist eine Art Tourismus in Russland, dessen Grundlage touristische Reisen sind, um die Besonderheiten der lokalen Küche und der kulinarischen Traditionen kennenzulernen.

  • . 13 Protokoll
Vergleichende Analyse der globalen Märkte für Ökotourismus und Skitourismus

Am 8. Oktober beginnt in Almaty die erste eurasische Konferenz über Skigebiete. Ziel der Veranstaltung ist die PR-Unterstützung der Kok-Zhailau Unternehmensgruppe. Ökotourismus ist jedoch wirtschaftlich attraktiver als alpines Skifahren - Yvision. z

  • . 21 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen