Ein Ausflug zum Weihnachtsmann in Veliky Ustyug

Die interessantesten Orte in der Stadt Veliky Ustyug

Veliky Ustyug für Kinder - TOP-beliebte Ausflüge und Unterhaltung in Veliky Ustyug

TOP-beliebte Ausflüge und Unterhaltung in Veliky Ustyug <

Stimmen Sie zu, dass Sie mitten im Herbst, wenn bis Ende des Jahres nichts mehr übrig ist, nur einen Winterurlaub mit Ihren Kindern im Urlaub planen müssen. Es gibt viele Städte in Russland, die besonders bei organisierten Gruppen von Schulkindern und Familien mit Kindern während der Neujahrs- und Weihnachtsferien beliebt sind. Unter ihnen ist Veliky Ustyug mit seinen einzigartigen Neujahrsprogrammen. <

Veliky Ustyug ist in den Winter- und Neujahrsferien vielleicht die wichtigste Stadt in Russland, denn hier lebt Pater Frost und sein Erbe befindet sich. In dieser nördlichen Stadt, wie nirgendwo sonst, ist Winterzauber miteinander verflochten, ein wunderbarer Urlaub, Träume, dass an diesen Feiertagen etwas passieren wird, von dem man schon lange geträumt hat, und ein echtes Wunder wird passieren. <

Die Altstadt in der Region Wologda zieht unter anderem Touristen aus dem ganzen Land mit ihrer nördlichen Naturschönheit, einzigartigen architektonischen Gebäuden, Tempeln und Kirchen, interessanter Geschichte, Traditionen und Originalkunst an. Junge Touristen und ihre Eltern können die Stadt während der Neujahrsferien mit interessanten Ausflügen und Meisterkursen der Familie Orbita und des Reiseveranstalters für Kinder noch besser kennenlernen. <

Ein Neujahrsmärchen - mit der ganzen Familie!

Im Winter verwandelt sich die Heimat des Weihnachtsmanns in ein wunderbares Märchen, an das sich seine Gäste noch lange erinnern werden. Das Freizeit- und Unterhaltungsprogramm umfasst viele Ausflüge zu Museen, Ausstellungen und Kunsthandwerk, Tanz, Lieder und Winterspaß. Und natürlich können Sie nicht auf das Wichtigste verzichten - einen Besuch im gemusterten Turm des Weihnachtsmanns in einem Kiefernwald, in dem alle Arten von Unterhaltung auf die Gäste warten. <

Pater Frosts Land ist die wichtigste Neujahrsmarke von Veliky Ustyug und die offizielle Residenz des Winterzauberers. Viele gehen in erster Linie dorthin, denn hier findet ein vollständiges Eintauchen in ein Märchen statt, das von Zauberern und Zauberern, Bewohnern eines Zauberwaldes, mystischen Geschichten, interaktiven Spielen und Winterspaß bewohnt wird. <

In einem unserer vorherigen Artikel können Sie über die unglaublichen Abenteuer lesen, die beim Besuch des Weihnachtsmanns passieren können. Aber lassen Sie uns noch kurz auf das Bemerkenswerteste eingehen. Die Gäste von Terem werden den Weg der Märchen entlang gehen, den Zoo des Großvaters und den Wintergarten besuchen, die Sterne am Observatorium durch ein magisches Teleskop beobachten, die erstaunliche Sammlung von Geschenken in der Santa Claus-Bibliothek kennenlernen und seine fabelhaften, gewebten Outfits bewundern von erfahrenen Handwerkerinnen. Und natürlich treffen sie sich mit dem Bewahrer der Neujahrswunder und dem Hauptzauberer - dem Weihnachtsmann. <

Die alten Städte im Norden sind im Winter wunderschön und charmant. Die alten architektonischen Gebäude von Veliky Ustyug sehen in einer schneebedeckten Umgebung harmonisch aus. Die Vielfalt an Kathedralen, Kirchen, Tempeln, Museen und Handelshäusern ist erstaunlich. Und das ist definitiv ein Muss. <

Das Haus des Kaufmanns Usov ist ein Steingebäude aus dem späten 18. Jahrhundert im Stil des Klassizismus. Heute beherbergt es die Hauptausstellung, die die Geschichte der Stadt vom 12. bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts vorstellt. <

Auf dem Innenhof der Kathedrale (dem ältesten Platz und Hauptort der Stadt) erhebt sich die majestätische Kathedrale Mariä Himmelfahrt (dies ist übrigens die erste Stadtkathedrale im gesamten russischen Norden, die aus Stein gebaut wurde). . <

Die Kathedrale von Procopius dem Gerechten, die im 17. Jahrhundert am Hof ​​der Kathedrale errichtet wurde, ist ein funktionierender Tempel mit einer einzigartigen Ikonostase, die das Ustyug-Gemälde des 17.-18. Jahrhunderts darstellt. <

Informationen

Beschreibung <

Mit dem Online-Shop für Tickets "Tickets Tour" können Sie Ihrem Kind ein fabelhaftes Geschenk machen - machen Sie mit ihm eine Tour zum Weihnachtsmann. Nun, dass Sie nicht jedes Jahr mit dem wunderbaren Express nach Hogwarts gefahren sind, sondern eine reguläre Schule besucht haben! <

Werden Sie ein Zauberer für Ihre Kinder und erschaffen Sie ein Winter-Neujahrswunder: Bringen Sie sie zu Veliky Ustyug und führen Sie sie auf dem Weg der Märchen. Sie wird Sie zum geschnitzten Turm führen - dem Haus des Weihnachtsmannes. <

Jedes Jahr bereiten die treuen Helfer des Magiers ein neues Programm vor und warten auf die Kinder, die zu einem Wunder kommen. Ein Tag auf dem Erbe des Weihnachtsmannes ist für immer fantastische Erinnerungen. <

Der Weihnachtsmann lädt seine Gäste in die herrliche Stadt Veliky Ustyug ein. Hier herrscht immer eine festliche Atmosphäre. Sobald Sie zum Erbe Ihres Lieblingskinderzauberers kommen, beginnt das neue Jahr. Lassen Sie es so tun, als ob es nicht dem Kalender entspricht - für Kinder sind Daten nicht sehr wichtig. Sie brauchen Urlaub, Spaß, Überraschungen und Geschenke. <

Ein Sonderzug bringt alle zur Feier, die Spaß lieben, an Wunder glauben und sich im Voraus um ein Ticket kümmern. Während der Neujahrsferien verwandelt sich die Residenz des Weihnachtsmanns in einen großen Theaterspielplatz für Kinder und Erwachsene. <

Ein Ausflug zum Weihnachtsmann in Veliky Ustyug ist das unvergesslichste Neujahrsgeschenk für Ihre Kinder. Schließlich ist es in der Heimat des Weihnachtsmanns am besten, sich einen Wunsch zu erfüllen, der wahrscheinlich in Erfüllung geht. <

Reisen mit der Bahn ist sehr bequem. Touren von St. Petersburg und Moskau sind gut organisiert. Im Zug werden den Touristen warme Mahlzeiten angeboten. Mit dem Bus werden sie zum Anwesen des Zauberers gebracht, wo sie einen lustigen Ausflug, Unterhaltung und Mittagessen in einem Café machen. <

Sie sehen

Bis zum neuen Jahr bleibt nur noch sehr wenig Zeit. Es bleibt noch Zeit darüber nachzudenken, ob Sie in den Winterferien den Weihnachtsmann besuchen sollten. Außerdem, wenn Ihr Kind noch an Märchen und einen echten Weihnachtsmann glaubt. <

Fast alle modernen Kinder wissen, dass der Weihnachtsmann irgendwo weit im Norden in seinem Haus lebt und am Silvesterabend Geschenke auf drei weißen Pferden liefert und ihre geschätzten Wünsche erfüllt. In meiner Kindheit war der Weihnachtsmann eine Art mythische und vergängliche Figur aus einem Märchen, das plötzlich an Silvester auftauchte und für ein ganzes Jahr wieder verschwand. <

Die Idee, den Weihnachtsmann zu besuchen, schien damals absolut absurd und kam wahrscheinlich niemandem in den Sinn. Und das ist nicht verwunderlich, denn der Weihnachtsmann war "obdachlos" und niemand wusste annähernd etwas über seinen Wohnort. Jetzt ist alles anders. Ende des 20. Jahrhunderts beschloss unser russischer Vater Frost schließlich, Immobilien zu erwerben, und „wählte“ einen Ort, um sein fabelhaftes Herrenhaus in der antiken russischen Stadt Veliky Ustyug zu errichten. <

Warum Veliky Ustyug?

Wahrscheinlich vor allem, weil es uralt (die ersten Siedlungen erschienen im 12. Jahrhundert) und "großartig" ist. <

Diese Stadt am Ufer des Flusses Suchona im Nordosten des Gebiets Wologda erhielt diesen Namen für besondere Leistungen in der Geschichte Russlands. Unser Weihnachtsmann fühlt sich hier wohl wohl: Winterfrost und Schnee - was könnte besser sein! <

Darüber hinaus ist Veliky Ustyug reich an historischen Denkmälern. Zahlreiche Kirchen, Tempel, Kathedralen und Klöster (von denen mehr als 20 aus dem 17. bis 18. Jahrhundert stammen), wunderschöne alte Häuser beeindrucken durch ihre Architektur und sind atemberaubend schön. Sie können all diese Schönheiten sehen, wenn Sie nach der Umsetzung des Hauptzwecks der Reise - dem Besuch des Weihnachtsmanns - noch Zeit haben. <

Ded Moroz Residenz

Die Residenz von Pater Frost befindet sich in Veliky Ustyug. Hier können Sie die Post des Weihnachtsmanns besuchen, wo Briefe von Kindern kommen. <

Übrigens können Sie einen Brief an den Weihnachtsmann schreiben an: 162390, Russland, Region Wologda, Veliky Ustyug, Santa Claus Mail oder auf der Website: pochta-dm. u. <

Von hier aus können Sie auch einen Brief oder eine Grußkarte mit einem Autogramm und einem Siegel des Weihnachtsmanns an Freunde und Familie senden und sich in den Werkstätten mit den Geheimnissen des berühmten nordischen Handwerks (Wologda-Spitzenherstellung) vertraut machen , Birkenrindenschnitzerei, Nordmalerei), besuchen Sie ein Geschäft, in dem Sie magische Souvenirs und originelle Geschenke kaufen können, oder im Museum. Und das Wichtigste ist, den Weihnachtsmann im Thronsaal zu treffen und sich auf seinen fabelhaften Thron zu setzen. <

Die offizielle Website des Weihnachtsmanns in Veliky Ustyug: www. om-dm. u. <

Nur 13 Kilometer von der Stadt entfernt in einem Kiefernwald liegt die Hauptattraktion - das magische Erbe des Weihnachtsmannes (www. otchina-dm. u). <

Die antike Stadt, die 1207 am Ufer des Flusses Sukhona gegründet wurde, ist genau der richtige Ort für Reisende, die nicht nur viele lebendige Eindrücke erhalten, sondern auch die Seele von verstehen möchten der russische Norden, um von seinem einzigartigen Charme durchdrungen zu sein. Die Sehenswürdigkeiten von Veliky Ustyug, Fotos und Beschreibungen, die Sie im Artikel finden, sind in vielerlei Hinsicht einzigartig. Die Stadt existiert seit über 800 Jahren und hat eine erstaunliche Identität bewahrt. Das Wappen zeigt den alten Gott Neptun, und in einem wunderschönen Palast in einer der Straßen sind der Weihnachtsmann und die Schneewittchen "registriert". <

TOP-Sehenswürdigkeiten von Veliky Ustyug

Zusätzlich zu den beeindruckenden Kirchen und Kathedralen, über die wir separat sprechen werden, hat die Stadt noch einige weitere Symbole. Sie sollten zuerst diese ikonischen Sehenswürdigkeiten von Veliky Ustyug sehen. <

Pater Frosts Land

  • Arbeitszeit: Täglich sollten die Arbeitszeiten unter der Telefonnummer des Kontakts festgelegt werden.
  • Telefon: +7 817 385-21-10.
  • Site :. u
  • Adresse: Siedlung Mardengskoe. Es ist besser, mit dem Shuttlebus, der viermal am Tag vom Busbahnhof abfährt, oder mit dem Taxi hierher zu kommen und etwa 200 Rubel zu zahlen.
  • <

    Nach einer halbstündigen Reise in die Vororte von Veliky Ustyug befinden Sie sich in einer Welt voller Wunder - dem fabelhaften Anwesen von Pater Frost. Zunächst werden die Gäste in einen prächtigen Turm eingeladen, in dem der geliebte Charakter der Folklore mit seiner für immer jungen Enkelin lebt. Hier werden jungen und erwachsenen Besuchern der Thronsaal, der Geschenkraum und der Abstellraum der Märchen gezeigt. Der Ausflug wird mit einem Besuch des Gletschers fortgesetzt, wo der Weihnachtsmann im heißen Sommer lebt. Ein Spaziergang durch den Wintergarten, eine Insel der Tropen, die von farbenfrohen exotischen Pflanzen bewohnt wird, wird einem Kind viele Eindrücke vermitteln. Und natürlich können Kinder von den farbenfroh dekorierten Folien reiten, an Wettbewerben und Quiz teilnehmen, die von Animatoren organisiert werden. <

    Denkmal für S. Dezhnev

    Semyon Dezhnev ist vielleicht der berühmteste Eingeborene von Veliky Ustyug. Daher wird das Denkmal für den großen Reisenden und Seemann, dem viele moderne Wissenschaftler die Lorbeeren des Entdeckers der Beringstraße geben, von den Bürgern besonders geehrt. Die Steinstatue des Kosakenhäuptlings steht auf einem zylindrischen Sockel. Auf dem Pylon hinter ihm befinden sich Reliefs, die über Episoden aus dem Leben und Kampagnen von Dezhnev berichten, der einen unschätzbaren Beitrag zur russischen Geowissenschaft geleistet hat. <

    Northern Mobile Factory

    • Öffnungszeiten: Die Ausstellungshalle ist wochentags von 10:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.
    • Telefon: +7 817 382-05-10.
    • Website :. evchern. u
    • Adresse: st. Uglovsky, 1. Transporthaltestelle "Factory Severnaya Chern".
    • <

      Der Ruhm der Stadt der Handwerker für Veliky Ustyug wurde durch echte Meisterwerke aus Edelmetallen gebracht, die seit mehr als 300 Jahren von lokalen Handwerkern hergestellt werden. Ihre Kreationen bestechen durch Originalität und unnachahmliche Subtilität der Arbeit. Feines, akzentuiertes oder vergoldetes Besteck mit der Marke der Pflanze wird von Kunstkritikern sehr geschätzt und mehr als einmal auf renommierten internationalen Ausstellungen mit den höchsten Preisen ausgezeichnet. Die Ausstellung der Ausstellungshalle zeigt die besten Kreationen der Nachfolger der glorreichen Traditionen des alten russischen Handwerks, die in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts vom berühmten Meister M. Chirkov wiederbelebt wurden. <

      Veliky Ustyug ist die schönste Stadt in der Region Wologda und eine der ältesten Städte Russlands. Es wurde 1147 gegründet. Ustyug erhielt seinen Namen von seiner Lage an der Mündung des Yug. Und er wurde im 16. Jahrhundert groß, als es zu einem wichtigen Handelszentrum wurde. Nach einiger Zeit verlagerten sich die Handelswege in Richtung Ostsee, und die Stadt verlor ihre wirtschaftliche Bedeutung. 1999 wurde es zum Geburtsort des Weihnachtsmanns erklärt. Jetzt kann Veliky Ustyug zu Recht als eines der wichtigsten Ziele für Winterferien im Land bezeichnet werden. Hunderttausende von Touristen kommen hierher, um die Neujahrsatmosphäre zu genießen. <

      Veliky Ustyug trifft sich nicht nur mit Großvater Frost, sondern erfreut seine Gäste auch mit einem wunderschönen russischen Winter mit knarrendem und schimmerndem Schnee, Pferdeschlittenfahrten und vielen anderen Vergnügungen. <

      Ruhe in Veliky Ustyug

      Eine Reise nach Veliky Ustyug ist eine würdige Alternative zu einer Reise nach Lappland. Die Heimat des Weihnachtsmanns verfügt über eine ziemlich gut ausgebaute Infrastruktur für Erholung und Unterhaltung. <

      Die meisten Reisenden kommen für zwei oder drei Tage nach Ustyug - genau richtig, um die Stadt kennenzulernen und die Residenz zu besuchen. Und die Zeit bleibt zum Spaß. Hier gibt es viele Freizeitmöglichkeiten: Reiten auf Rentier- und Hundeschlittenfahren, auf Fahrten, Schneemobilen, Skifahren oder von Rutschen auf Käsekuchen, Rundtänzen, Spielen, Karneval, Theatershows unter Beteiligung von Märchenfiguren, Meisterklassen, Ausstellungen Ausflüge. <

      Ferien mit Kindern

      Veliky Ustyug ist eine großartige Option für einen Ausflug mit der ganzen Familie. Kleine Kinder werden diese Reise besonders genießen. Die meiste Unterhaltung im Nachlass des wichtigsten Märchenhelden konzentriert sich auf sie. Die Hauptsache ist, sich mit warmer Kleidung und Schuhen einzudecken, ich. . Viele Aktivitäten finden im Freien statt. <

      Im Winter bieten Reiseveranstalter etwa 10 Optionen für Touren nach Veliky Ustyug für Eltern mit Kindern an. Die Dauer kann 1 bis 7 Tage betragen. Die Tourprogramme sind reichhaltig, so dass Sie sich im Hotelzimmer auf keinen Fall langweilen werden. <

      Die Meinung, dass in Veliky Ustyug nur für Kinder interessant sein kann, ist falsch. Für Erwachsene wird die festliche Atmosphäre dieser Stadt zu einer echten Entdeckung - schließlich möchte man in jedem Alter an Wunder glauben. Diejenigen, die sich für Architektur und Geschichte interessieren, werden sicherlich die alten Tempel und Kaufmannshäuser sehen wollen. Außerdem ist es immer schön, dem Trubel der Metropole zu entfliehen und einfach durch die gemütlichen Straßen einer Provinzstadt oder eines Kiefernwaldes zu spazieren, angeln zu gehen oder eine Schneemobilfahrt zu arrangieren. <

      Übernachtungsmöglichkeiten

      Sie können sowohl in der Stadt selbst als auch auf dem Territorium der Residenz von Pater Frost bleiben. Innerhalb von Veliky Ustyug gibt es ungefähr 15 Hotels auf verschiedenen Ebenen und viele Angebote für private Apartments. Und auf dem Landgut gibt es mehrere Hotels und Ferienhäuser zu vermieten. <

      In der zweiten Dezemberhälfte - der ersten Januarhälfte - wird nicht empfohlen, spontan nach Ustyug zu fahren, weil. Es kann Probleme geben, einen Schlafplatz zu finden. Während der Neujahrsferien sind die Hotels voll. Daher ist es notwendig, eine Unterkunft im Voraus zu buchen, idealerweise im Sommer. In der restlichen Zeit treten normalerweise keine Platzierungsprobleme auf. Aber es ist immer noch besser, im Voraus über ein Hotel oder eine Hütte nachzudenken. <

      Wo man isst

Beliebte Beiträge
Zum Thema Schulung des Personals für das Kurortgeschäft in der gegenwärtigen Phase

Ein Artikel über die Ausbildung von Personal für das Kurortgeschäft.

  • . 10 Protokoll
Videos & Wanderung

Lesen Sie nur relevante Beiträge oder sehen Sie sich Fotos und Videos zu den Themen Video und Wandern an. Und wenn Sie Ihre Meinung teilen möchten, erstellen Sie einfach einen Beitrag mit den Tags Video und Hike. Täglich besuchen mehr als 2 Millionen Menschen Pikabu. Und Ihr Beitrag kann auch von Millionen gesehen werden.

  • . 14 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.