Spanische Stadt Barcelona

Das Rathaus von Barcelona setzt Tourismusreformen um

MADRID, 20. August - RIA Novosti, Elena Shesternina. Die Behörden von Barcelona, ​​angeführt von Bürgermeisterin Ada Colau, haben umfassende Reformen im Tourismussektor eingeleitet. Die Änderungen werden sich auf Immobilien, Transport, die Verteilung der Kurtaxe und eine Reihe anderer Bereiche auswirken, erklärte das Büro des Bürgermeisters der RIA Novosti. <

"Im Tourismus hat Barcelona ein riesiges wirtschaftliches Gut, das in den letzten zehn bis fünfzehn Jahren stark gewachsen ist. Nur eine Zahl: In diesem Sommer wird die Zahl der Ausländer, die Barcelona besuchen, um 5% steigen. Wir stehen vor der Tür die Gefahr des Schaffens. " Tourismusblase "zum Beispiel im Bereich Immobilien", - sagte die Sprecherin des Bürgermeisteramtes, Marion Soria. <

Der Tourismus in Barcelona ist in letzter Zeit wirklich enorm gewachsen. Wenn die Stadt 1990 von 1, Millionen Menschen besucht wurde und 2000 - 3, Millionen, dann besuchten im vergangenen Jahr 7 Millionen Touristen Barcelona, ​​von denen 199.000 aus Russland stammten, führten solche Daten die RIA Novosti zur Organisation für die Entwicklung des Tourismus in Barcelona Turisme de Barcelona. <

Laut einem Vertreter des Rathauses von Barcelona „wird die neue Stadtregierung alle Vor- und Nachteile analysieren, um herauszufinden, ob der Tourismussektor geschützt und rational und organisiert ist wir wollen wachsen, diversifizieren es ist besser, touristische Gewinne zu verteilen. "Die Wahrheit ist, dass der Tourismus viel in die Stadt bringt, aber es ist auch wahr, dass dieser Gewinn in den Händen einer begrenzten Anzahl von Menschen konzentriert ist und die soziale Schichtung in den letzten Jahren stark zugenommen hat", fügte ein Stadtbeamter hinzu

Ada Colau wird seine Vorschläge, die während des Wahlkampfs (die Wahl des Bürgermeisters von Barcelona fand am 24. Mai statt) erschienen, im städtischen Tourismusrat erörtern, wo alle Organisationen mit diesem Bereich zu tun haben sowie Anwohner. "Dieser Rat wird die Situation untersuchen und Entscheidungen darüber treffen, wie er damit umgehen soll", erklärte das Büro des Bürgermeisters. Der strategische Plan für den Tourismus in der Stadt Barcelona ist für den Zeitraum 2016-2020 konzipiert, einige der Initiativen wurden jedoch bereits umgesetzt. <

Immobilien

Das Büro des Bürgermeisters begann die Reform des Tourismussektors mit dem heute akutesten Problem - Immobilien. Insbesondere - mit dem Verbot der Erteilung neuer Lizenzen für das Hotelgeschäft und dem Problem der illegalen Lieferung von Wohnraum an Touristen in der Stadt. <

Die Aussetzung der Erteilung neuer Lizenzen hat bisher 30 Objekte betroffen, darunter die Umwandlung eines der Symbole der Stadt, des Akbar-Turms, in ein Hotel. <

Das Verbot gilt für mindestens ein Jahr und gilt für Hotels, Hostels, Pensionen, Apartments und andere Räumlichkeiten, die an Touristen vermietet werden. Das Ziel wird verkündet, "den Bürgern der Stadt Garantien für die Lebensqualität zu geben und eine Störung der öffentlichen Ordnung zu verhindern". „Die ultimative Herausforderung besteht darin, ein vollständiges Bild der Mietfläche für Touristen zu erhalten, anhand dessen wir die bestehenden Vorschläge und die Auswirkungen auf den Zugang zu Wohnraum, die Besetzung des öffentlichen Raums, die Nutzungsmöglichkeiten und die Verwaltung bewerten können.“ - sagte das Rathaus. <

Die Initiative wurde von vielen nicht gemocht. Insbesondere die Organisation Manos Limpias ("Clean Hands") hielt dies für illegal und reichte eine Klage gegen das Büro des Bürgermeisters ein, die jedoch verloren ging. <

"Die Politik des Bürgermeisters von Barcelona bezüglich der Aussetzung der Erteilung von Hotellizenzen ist illegal. Wir haben eine Klage eingereicht. Wir verteidigen die Rechtsstaatlichkeit aufgrund der Passivität der Ministerien. Und wir werden fortfahren." um zu kämpfen, um diese Entscheidung auszusetzen ", sagte RIA Novosti gegenüber Manos Limpias ... Gleichzeitig räumt die Organisation selbst ein, dass es im Bereich Immobilien in Barcelona ein Problem gibt. "Es ist notwendig, die Politik im Bereich der Touristenwohnungen zu regeln, die nicht vollständig vermietet sind", glaubt die Organisation. <

Vertreter der katalanischen Regierung kritisierten auch Colaus Aktionen. So bezeichnete Felip Puig, ein Berater für unternehmerische Initiative der autonomen Regierung, die Initiative des Bürgermeisters als "voreilig, unnötig und fehlerhaft". "Anstatt gemeinsam mit der Generalitat (der katalanischen Regierung) nach einer Lösung für das Problem zu suchen, verkündet Ada Colau einseitig", sagte Puig. <

Das Rathaus von Barcelona setzt Tourismusreformen um

Barcelona ist eine Traumstadt für Liebhaber exquisiter Architektur, warmen mediterranen Klimas, Sportfans und Feinschmecker. Nur wenige Reiseziele bieten eine so erfolgreiche Kombination aus Sightseeing, Strand und ereignisreicher Erholung. Dies ist eine der beliebtesten europäischen Städte: Es ist nicht der teuerste Urlaub hier, der junge Menschen, Menschen im reifen Alter und Eltern mit Kindern anzieht. <

Es ist durchaus möglich, eine Reise in die katalanische Hauptstadt selbst zu organisieren. Was brauchst du, um alleine zu reisen? Sorgfältige Überwachung der Ressourcen, Beratung durch erfahrene Reisende, Bereitschaft, Zeit für einen unabhängigen Visumantrag zu verwenden, Tickets buchen, Unterkunft. <

Die Originalquelle dieses Materials befindet sich im Link. Für eine Ausbildung im Ausland an Schulen, Universitäten, Lagern und Kursen wenden Sie sich bitte an u / oder telefonisch unter 8-800-775-54-97 <

Visa-Bearbeitung

Spanien gehört zum Schengen-Raum, daher ist ein Visum aus jedem Schengen-Mitgliedstaat erforderlich, um es zu besuchen. Diejenigen, die bereits Europa besucht haben, sind mit dem Visumantragsverfahren vertraut. <

Erforderliche Dokumente:

Wenn Sie nur nach Spanien reisen, beantragen Sie ein Visum über das spanische Konsulat oder die Visa-Zentren (die Verbindung zwischen der Antragsteller-Botschaft), die in 28 russischen Städten tätig sind. Das Einreichen von Papieren wird so weit wie möglich vereinfacht und standardisiert, sodass jeder den begehrten Stempel ohne die Dienste von Vermittlern selbst erhalten kann, indem er Service- und Konsulargebühren entrichtet. <

Inhaber eines "sauberen" Passes erhalten ein Visum für 3 Monate, wenn es mindestens einen Schengen gibt - ab sechs Monaten. Der Reisepass ist mindestens 3 Monate ab Reiseende gültig. <

Kosten:

Unterkunft, Unterkunft <

Welche Art von Unterkunft Sie wählen müssen, hängt nur von Ihrem Budget ab - die Auswahl an Optionen ist sehr groß. AirBnb, Buchung sind zwei der einfachsten Tools für die Suche nach einer Unterkunft: Das erste bietet Optionen für die Anmietung von Apartments (es besteht die Möglichkeit, etwas Authentisches und gleichzeitig Günstiges zu finden), das zweite ist eine universelle Ressource für die kostenlose und sichere Buchung. <

Hotel- oder Apartmentvermietung?

In den letzten Jahren ist die Tourismusbranche in Barcelona erheblich gewachsen. Jetzt haben die Stadtbehörden Reformen im Tourismussektor eingeleitet, die sich auf Immobilien, Verkehr und die Verteilung der Kurtaxe auswirken werden.

In diesem Abschnitt finden Sie Preise für alle Exkursionen unserer einzelnen Autoren in Barcelona, ​​Katalonien, Andorra und Südfrankreich. Informationen zu aktuellen Rabatten für Ausflüge finden Sie im Abschnitt "Aktuelle Rabatte". Weitere Informationen zu den einzelnen Ausflügen finden Sie in den folgenden thematischen Abschnitten: <

Führungen durch Barcelona mit dem Auto

Tourdauer - 6 Stunden. Kosten: 1-3 Personen - 270 €, 4-5 Personen - 300 €, 6 Personen - 360 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Tourdauer - 4 Stunden. Kosten: 1-3 Personen - 220 €, 4-5 Personen - 240 €, 6 Personen - 280 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Tourdauer - 9 Stunden. Kosten: 1-3 Personen - 350 €, 4-5 Personen - 390 €, 6 Personen - 440 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Tourdauer - 8 Stunden. Kosten: 1-3 Personen - 330 €, 4-5 Personen - 370 €, 6 Personen - 420 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Tourdauer - 4 Stunden. Kosten: 1-3 Personen - 220 €, 4-5 Personen - 240 €, 6 Personen - 280 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Tourdauer - 4 Stunden. Kosten: 1-2 Personen - 220 €, 4-5 Personen - 240 €, 6 Personen - 280 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Tourdauer - 2 Stunden. Kosten: 1-3 Personen - 140 €, 4-5 Personen - 170 €, 6 Personen - 220 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Tourdauer - 3 Stunden. Kosten: 1-3 Personen - 170 €, 4-5 Personen - 200 €, 6 Personen - 240 €, 7 oder mehr Personen - auf Anfrage. Buchen Sie einen Ausflug <

Barcelona Walking Tours

Tourdauer - 4 Stunden. Kosten: 1-2 Personen - 110 €, 3-4 Personen - 120 €, 5-6 Personen - 130 €, 7-10 Personen - 140 €. Buchen Sie einen Ausflug <

Barcelona, ​​die blühende katalanische Hauptstadt, macht einen großartigen Eindruck. Die Stadt verfügt über herausragende Gebäude im gotischen und Jugendstil, prächtige Museen (die Picasso, Miro und katalanischer Kunst gewidmet sind), aber das größte Vergnügen kann man sich in den engen Gassen, Bars und Cafés verirren, in denen man Spaß haben kann. essen und trinken Sie bis spät in die Nacht und genießen Sie die lokale Atmosphäre. ... <

Dieser größte Hafen und das wohlhabendste Handelszentrum in Spanien hat eine komplexe und dynamische Kultur und ist dem Rest des Landes voraus. Barcelona - eine der bekanntesten Städte Spaniens - hat eine eigene Entwicklungsgeschichte, die sich von allen anderen unterscheidet und in der Architektur von Antoni Gaudí einen perfekten und exzentrischen Ausdruck gefunden hat. <

Ankunft, Transport und Unterkunft in Barcelona

Der 17 Kilometer südwestlich gelegene Flughafen ist durch eine Bahnlinie mit dem Hauptbahnhof von Barcelona Sants verbunden, von wo aus Sie mit der U-Bahn in die Innenstadt fahren können (Linie 3 nach Ramblas und Liceu). Viele Züge vom Flughafen fahren auch nach Plasa de Catalunya, einem direkteren Weg in die Gegend von Barri Gotic. Sie können den Airbus-Flughafenbus über die Placa d'Espanya, die Gran Via und die Placa de Catalunya ins Zentrum nehmen. <

Die Fahrt mit dem lokalen Taxi in die Innenstadt ist teuer. Buchen Sie daher am besten einen Transfer vom Flughafen Barcelona (der schnellste Weg in die Stadt). Barcelona Sants ist der Hauptbahnhof der Stadt, an dem Intercity- und einige internationale Züge ankommen. Viele Intercity-Busse halten hier (die U-Bahn-Linie 3 führt direkt von hier zu den Ramblas). <

Spanische und europäische Fernzüge sowie Intercity-Züge erreichen den Bahnhof Estacio de Francia neben dem Park in der Festung (Parc de la Ciutadella). Nehmen Sie vom Estacio de Francia aus die U-Bahnlinie 4 vom nahe gelegenen Bahnhof Barceloneta oder gehen Sie zu Fuß (5 Minuten) über die Via Laietana und die Calle Jaume in die Gegend Barri Gotic. <

Der Hauptbusbahnhof befindet sich am Estacio del Nord (Gare du Nord), drei Blocks nördlich des Festungsparks an der U-Bahn-Station Arc de Triomf. Schiffe von den Balearen legen am Yachthafen Estacio Maritima unterhalb der Ramblas am Moll de Barcelona an. <

Das beste Reisebüro befindet sich unterhalb der Plaza Catalunya (täglich 9. -21 .; Metro Catalunya). Weitere Filialen befinden sich am St. James Square (U-Bahn Jame I), am Bahnhof und am Flughafen. Die Filiale Plaça Catalunya führt persönliche Hotelreservierungen durch. Der schnellste Weg, um die Stadt zu erkunden, ist mit der U-Bahn (5. 0/6. 0-23. 0/24. 0, bis 2. 0 am Wochenende). Die Stationen sind mit einem roten Kristallschild gekennzeichnet. <

Buslinien (6. -22.) sind viel umfangreicher und an jeder Haltestelle gibt es einen Stadtplan mit allen Routen. Eine begrenzte Anzahl gelber Nachtbusse fährt durch die Plaza Catalunya. Für Reisen mit U-Bahn und Bus gibt es einen einheitlichen Tarif von 1,5 Euro und für Nachtbusse etwas teurer. <

Wenn Sie länger als zwei Tage in Barcelona bleiben möchten, ist es besser, ein E-10- oder Targeta-Ticketbuch an der U-Bahn-Station zu einem Preis von 6 Euro für die U-Bahn, Busse und einige zu kaufen regionale Eisenbahnlinien innerhalb der Stadtgrenzen (es gibt auch Karten für Vorstadtgebiete). <

Es gibt auch T-Dia-Tageskarten (für einen Tag und 5 Tage) mit dem Recht auf unbegrenzte Reisen. Die Barcelona-Karte (ein und fünf Tage) beinhaltet die An- und Abreise vom / zum örtlichen Flughafen, den gesamten Stadtverkehr sowie Ermäßigungen auf Museen, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Touristenbusse (Bus Turistic) verbinden 27 berühmte Sehenswürdigkeiten von Barcelona. Sie können nach Belieben umsteigen. <

Barcelona Guides Sergey und Tatiana heißen Sie willkommen! Gemeinsam mit dem Barcelona-Excursion-Team bieten wir Ihnen gerne individuelle Exkursionen in russischer Sprache in Barcelona, ​​Katalonien, Andorra und Südfrankreich an. <

Die Meisterwerke von Antoni Gaudi, die Geheimnisse des Gotischen Viertels, die Museen von Salvador Dali, der heilige Berg Montserrat, Weingüter, mittelalterliche Städte in der katalanischen Landschaft, die Schönheit der Pyrenäen. <

Heute bieten wir mehr als 40 Ausflüge in Barcelona und darüber hinaus an - und jede der Routen ist auf ihre Weise interessant und einzigartig. <

Darüber hinaus ist es möglich, Ausflüge nach einem persönlichen Plan durchzuführen, den wir unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Interessen und Wünsche speziell für Sie entwickeln. Ein individueller Ansatz ist eine unserer obersten Prioritäten in unserer Arbeit. Zur Vereinfachung der Navigation haben wir die Ausflüge in die folgenden Abschnitte mit einer detaillierten Beschreibung der einzelnen Routen unterteilt: <

Und so sehen unsere Top-10-Ausflüge in Barcelona und Umgebung aus, die laut Statistik am häufigsten von Touristen bestellt werden. <

Die Mitarbeiter des kleinen Barcelona-Excursion-Teams sind unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Ansichten, Vorlieben und Interessen, aber es gibt etwas, das uns alle verbindet. Ein Führer in Barcelona ist nicht nur ein Beruf für jeden von uns, sondern vor allem eine Berufung! <

Mehr als zehn Jahre wurden der aktiven und hoffentlich erfolgreichen Arbeit im katalanischen Tourismus gewidmet. Wie das Feedback unserer Kunden zeigt, haben wir insgesamt (beängstigend zu denken!) mehrere Tausend Ausflüge hinter uns - aber wir lieben unser Geschäft und die Stadt, in der wir leben, und lassen uns jeden Tag überraschen: wie anders es ist, Barcelona! <

Ein Führer in Barcelona ist nicht nur ein Beruf für uns, sondern auch eine Berufung!

Ja, Barcelona ist genau so: nicht wie sich selbst, vielseitig, vielseitig - und in jedem der Hunderte von Gesichtern gleich schön! Alle Guides unseres kleinen, freundlichen Teams sind echte Fans dieser Stadt! Ohne diesen "Fanatismus" in unserem Beruf gibt es im Allgemeinen nichts zu tun. Aber, Gott sei Dank, das Hauptmerkmal von Barcelona ist genau das: Eines Tages werden Sie gefangen genommen, und Sie bleiben aus freien Stücken für immer dort. <

Barcelona besteht aus dreihundert Sonnentagen und fünfzehn Millionen Touristen pro Jahr (bis zu 200.000 Menschen passieren allein die Ramblas pro Tag); Dies sind zweihundert erstaunlich schöne Kirchen und fast die gleiche Anzahl von U-Bahnstationen. Tausende von Bars, Restaurants, Cafés und Hotels; Hunderte von Museen, Kunstgalerien, Nachtclubs und Discos; es sind immerhin vierhundert internationale Veranstaltungen, die jedes Jahr von der katalanischen Hauptstadt veranstaltet werden. <

Barcelona heißt Antoni Gaudi, Salvador Dali und Pablo Picasso, Antoni Tapies und Joan Miró, Montserrat Caballe und Jose Carreras, dies ist Shakira und natürlich der berühmte Fußballverein Barcelona, ​​unsere Barça "- einer der Frontmänner des Weltfußballs! <

Das Leben in der Stadt ist 25 Stunden am Tag in vollem Gange, ohne Unterbrechungen beim Schlafen, Mittagessen und Ausruhen, und dies ist eines der Paradoxe von Barcelona: trotz eines sehr ehrwürdigen Alters - mehr als zwei tausend Jahre - die mediterrane Hexe bleibt für immer jung und wird darüber hinaus von Tag zu Tag schöner! <

Beliebte Beiträge
Berufe der Zukunft: Wenn wir ins All gehen

In unserer Zeit bringt der Raum mehr Geld ein, als er absorbiert. Wir finden heraus, woher das Geld kommt.

  • . 22 Protokoll
Alles, was Sie über Medizintourismus, SPA und Wellness wissen müssen

Alles, was Sie über Medizintourismus, SPA und Wellness wissen müssen. Zu Lesezeichen! Das Material enthält Top-Artikel und Webinare, die für die Arbeit von Fachleuten nützlich sind, sowie die Namen der Gewinner der SPA & Health Online-Akademie.

  • . 13 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen