Enzyklopädie | Geschäftsreisen - Wiki

Der Geschäftstourismus, auch der Unternehmenstourismus, ist ein Bereich der Tourismusbranche, der die Organisation und Verwaltung von Geschäftsreisen für Mitarbeiter verschiedener Unternehmen ermöglicht

ⓘ Geschäftstourismus

Geschäftstourismus, auch Unternehmenstourismus, ist ein Bereich der Tourismusbranche, der die Organisation und Verwaltung von Geschäftsreisen für Mitarbeiter verschiedener Unternehmen ermöglicht. <

Der Bereich der Firmenveranstaltungen und Meetings - MICE steht auch in direktem Zusammenhang mit dem Geschäftstourismus. <

Statistik

Laut dem World Travel & Tourism Council, WTTC, überstieg das Volumen des globalen Geschäftsreisemarkts im Jahr 2015 1,6 Billionen US-Dollar. Ende 2016 stiegen die Geschäftsreisekosten auf 1,50 Billionen US-Dollar Nach vorläufigen Prognosen wird der weltweite Geschäftsreisemarkt 2017 nach vorläufigen Prognosen um 3,% steigen und 1,92 Billionen US-Dollar erreichen. Bis 2026 wird er einen Wert von 1,58 Billionen US-Dollar haben, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 3 entspricht. %. <

Laut dem Bericht der Global Business Travel Association; GBTA, 89% aller Geschäftsreiseausgaben - 984 Milliarden US-Dollar - entfallen auf den asiatisch-pazifischen Raum, Westeuropa und Nordamerika. Gleichzeitig ist die Region Asien-Pazifik mit 38% der Welt der weltweit größte Markt für Geschäftstourismus: Seit 2000 hat sich das Volumen verdoppelt - auf 392 Milliarden US-Dollar im Jahr 2013. Das schnellste Wachstum ist auch bei drei BRICS-Staaten zu beobachten Länder - China, Indien und Russland. Die fünf Geschäftsreisemärkte der Länder im Jahr 2013 wurden von den USA angeführt, gefolgt von China. Japan, Deutschland und Großbritannien folgen mit großem Abstand; Russland belegt den 11. Platz. Im Jahr 2014 fiel Russland auf den 14. bis 15. Platz in der Weltrangliste, und die Ausgaben für Geschäftsreisen gingen gegenüber dem Vorjahr um 4% auf 21 Mrd. USD zurück, obwohl das Volumen des inländischen Geschäftstourismus um 5% zunahm. <

Laut ABT-ACTE Russia, das im jährlichen Jahrbuch der Branchenforschung zitiert wird, belief sich das Volumen des russischen Marktes für Geschäftstourismus im Jahr 2013 auf rund 471 Milliarden Rubel und im Jahr 2014 um 19% auf 560 Milliarden Rubel ... Gleichzeitig sind die Prognosen für 2015 angesichts des Preisanstiegs für Dienstleistungen von Anbietern und Reisebüros sowie der allgemein instabilen finanziellen und wirtschaftlichen Situation in Russland und der Welt negativ. <

WTTC prognostiziert, dass das Geschäftsreisevolumen in Russland bis 2020 18 Milliarden US-Dollar erreichen wird, mit einem jährlichen Wachstum von 5%. <

Geschichte und Faktoren der Entwicklung des Geschäftstourismus

Der Geschäftstourismus ist keineswegs ein modernes Phänomen: Seit Jahrhunderten reisen Menschen beruflich, vor allem im Handel. Seit der Antike gab es in Europa nur wenige Perioden des Rückgangs der Geschäftsreisen: "Dark Ages", die Pestpandemie und Weltkriege. Im 20. Jahrhundert erhielt die Entwicklung des Geschäftstourismus einen stärkeren Impuls als in allen vorangegangenen Jahrhunderten. <

Im Allgemeinen lassen sich bei der Entwicklung des Geschäftstourismus folgende Epochen identifizieren: <

ⓘ Geschäftstourismus

Geschäftstourismus, auch Unternehmenstourismus, ist ein Bereich der Tourismusbranche, der die Organisation und Verwaltung von Geschäftsreisen für Mitarbeiter verschiedener Unternehmen ermöglicht. <

Der Bereich der Firmenveranstaltungen und Meetings - MICE steht auch in direktem Zusammenhang mit dem Geschäftstourismus. <

Statistik

Laut dem World Travel & Tourism Council, WTTC, überstieg das Volumen des globalen Geschäftsreisemarkts im Jahr 2015 1,6 Billionen US-Dollar. Ende 2016 stiegen die Geschäftsreisekosten auf 1,50 Billionen US-Dollar Nach vorläufigen Prognosen wird der weltweite Geschäftsreisemarkt 2017 nach vorläufigen Prognosen um 3,% steigen und 1,92 Billionen US-Dollar erreichen. Bis 2026 wird er einen Wert von 1,58 Billionen US-Dollar haben, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 3 entspricht. %. <

Laut dem Bericht der Global Business Travel Association; GBTA, 89% aller Geschäftsreiseausgaben - 984 Milliarden US-Dollar - entfallen auf den asiatisch-pazifischen Raum, Westeuropa und Nordamerika. Gleichzeitig ist die Region Asien-Pazifik mit 38% der Welt der weltweit größte Markt für Geschäftstourismus: Seit 2000 hat sich das Volumen verdoppelt - auf 392 Milliarden US-Dollar im Jahr 2013. Das schnellste Wachstum ist auch bei drei BRICS-Staaten zu beobachten Länder - China, Indien und Russland. Die fünf Geschäftsreisemärkte der Länder im Jahr 2013 wurden von den USA angeführt, gefolgt von China. Japan, Deutschland und Großbritannien folgen mit großem Abstand; Russland belegt den 11. Platz. Im Jahr 2014 fiel Russland auf den 14. bis 15. Platz in der Weltrangliste, und die Ausgaben für Geschäftsreisen gingen gegenüber dem Vorjahr um 4% auf 21 Mrd. USD zurück, obwohl das Volumen des inländischen Geschäftstourismus um 5% zunahm. <

Laut ABT-ACTE Russia, das im jährlichen Jahrbuch der Branchenforschung zitiert wird, belief sich das Volumen des russischen Marktes für Geschäftstourismus im Jahr 2013 auf rund 471 Milliarden Rubel und im Jahr 2014 um 19% auf 560 Milliarden Rubel ... Gleichzeitig sind die Prognosen für 2015 angesichts des Preisanstiegs für Dienstleistungen von Anbietern und Reisebüros sowie der allgemein instabilen finanziellen und wirtschaftlichen Situation in Russland und der Welt negativ. <

WTTC prognostiziert, dass das Geschäftsreisevolumen in Russland bis 2020 18 Milliarden US-Dollar erreichen wird, mit einem jährlichen Wachstum von 5%. <

Geschichte und Faktoren der Entwicklung des Geschäftstourismus

Der Geschäftstourismus ist keineswegs ein modernes Phänomen: Seit Jahrhunderten reisen Menschen beruflich, vor allem im Handel. Seit der Antike gab es in Europa nur wenige Perioden des Rückgangs der Geschäftsreisen: "Dark Ages", die Pestpandemie und Weltkriege. Im 20. Jahrhundert erhielt die Entwicklung des Geschäftstourismus einen stärkeren Impuls als in allen vorangegangenen Jahrhunderten. <

Im Allgemeinen lassen sich bei der Entwicklung des Geschäftstourismus folgende Epochen identifizieren: <

Beliebte Beiträge
Angebote in Ökologischer Tourismus Basis Tretniki (Hotel), Staroye Selo (Russland)

Bewertungen über Ökologische Tourismusbasis Tretniki Old Selo - Vor- und Nachteile. Zimmerpreise im Jahr 2021. Die Reservierung von Zimmern ist günstig. Top 10 der besten Hotels, Gasthäuser, Pensionen, Apartments und anderen Unterkünfte in der Stadt.

  • . 9 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.