Gastronomische Touren nach Frankreich

Gastronomische Touren nach Frankreich

Frankreich zu besuchen ist ein Traum für jeden Menschen. Schließlich betrachten viele dieses Land als den romantischsten Ort der Welt. Darüber hinaus wird Frankreich auch als kulinarische Hauptstadt der Welt bezeichnet. Berühmte französische gastronomische Traditionen haben die Küche anderer Länder stark beeinflusst, und viele kulinarische Begriffe stammen aus dieser Region. <

Der gastronomische Tourismus nach Frankreich wird bei modernen Touristen immer beliebter. Schließlich träumt jeder davon, lokale Köstlichkeiten zu probieren: Käse mit erstaunlichem Geschmack, Hühner aus Bress, die nach einzigartigen Rezepten zubereitet wurden, sowie französische Weine, die der ganzen Welt bekannt sind. <

Nationale Traditionen der französischen Küche

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Essen im Leben eines jeden Franzosen eine große Rolle spielt. Gleichzeitig verwenden die Köche beim Kochen nur frische Produkte, um ihre nützlichen Eigenschaften auch nach der Wärmebehandlung zu erhalten. <

Eine interessante Nuance ist, dass die Franzosen fast nie Milchprodukte in ihren Rezepten verwenden, außer für die Zubereitung von Käse. In der Tat produziert das Land eine große Anzahl von Käsesorten aus Schaf-, Ziegen- und Kuhmilch. <

Die nationale Küche Frankreichs impliziert die Verwendung von frischem Obst und Gemüse. In vielen Gerichten sehen wir Spinat, Kohl, Kartoffeln, Tomaten, Bohnen, Spargel, Auberginen, Artischocken usw. Gleichzeitig verwenden die Franzosen praktisch kein Getreide, aber sie lieben Kalbfleisch, Lammfleisch, Hühnchen und Wild. Fisch und Meeresfrüchte werden auch oft in einem französischen Haus oder Restaurant auf dem Tisch gesehen. Und bei der Zubereitung von Fleisch- oder Fischgerichten fügen kulinarische Spezialisten häufig Wein oder Cognac hinzu, was einen interessanten Geschmack und ein unübertroffenes Aroma ergibt. <

Es ist auch erwähnenswert, dass sich die französische Küche von anderen unterscheidet, da es eine große Anzahl verschiedener Saucen gibt, mit denen Sie den Geschmack selbst der gewöhnlichsten Lebensmittel verbessern können. Jede Sauce ist original in ihrem Rezept und passt gut zu einem bestimmten Gericht. <

Diverse Reiseroute

Frankreichs nationales Erbe ist nicht nur seine Kultur und Geschichte, sondern auch seine nationale Küche. Gleichzeitig wird die Perfektion der Gerichte nicht einmal in Frage gestellt, und jede Region kann ihre Köstlichkeiten für Feinschmecker jeden Geschmacks anbieten. <

Sie können Food-Touren nach Frankreich in den folgenden Regionen mit einem kulinarischen "Touch" unternehmen: <

  • Champagner-Ardennen;
  • Burgund;
  • Provence;
  • Languedoc;
  • Bretagne;
  • Rhone-Alpes et al.
  • <

    Schließlich können lokale Gerichte nur in ihrer Heimat probiert werden, und mit dem Aufkommen des kulinarischen Tourismus ist es sehr einfach, einen solchen Traum zu verwirklichen. <

    Gastronomische Touren nach Frankreich

    Spanien ist ein Land mit Berggipfeln, klarem Meer und strahlender Sonne. Wenn Sie diese Gegend besuchen, wird jeder Urlauber den Klang einer feurigen Gitarre, die Sensibilität des Flamenco sowie kulinarische Köstlichkeiten und eine Vielzahl köstlicher Weine genießen. <

    Der gastronomische Tourismus in Spanien wird heute immer beliebter, weil Sie hier in die Welt der exquisiten Gastronomie eintauchen können, die auf der ganzen Welt bekannt ist. Bei einer sorgfältig geplanten Reise in die spanischen Regionen können Sie nicht nur das ursprüngliche lokale Rezept kennenlernen, sondern auch die Kultur der Menschen kennenlernen. <

    Besonderheiten der spanischen nationalen Küche

    Da Spanien ein großes Land ist, sind die gastronomischen Traditionen jeder Region unterschiedlich. In einem Teil bevorzugen die Bewohner Fischspezialitäten und in dem anderen Fleischgerichte. Aber alle Rezepte werden durch die Verwendung von Olivenöl, aromatischen Gewürzen und Kräutern und einer großen Menge Knoblauch vereint. <

    Gleichzeitig können wir die Punkte hervorheben, die beim Kochen für alle Regionen des Landes als gemeinsam gelten: <

    • Viel frisches Gemüse;
    • Mit Oliven, Salbei und geriebenen Walnüssen;
    • Grillen;
    • Gemüse und Fleisch in Wein schmoren;
    • Aufläufe mit Schafskäse usw.
    • <

      Die nationale spanische Küche ist so vielseitig, dass es einfach unmöglich ist, alle lokalen Köstlichkeiten zu probieren. Daher sollte ein Besuch auf dem Land mit klassischen Gerichten beginnen: speziell geräuchertem Schinken, Gazpacho, geräucherter Chorizo-Wurst, Tortilla usw. Vergessen Sie nicht den berühmtesten spanischen Geschirr-Reis-Paella, der Pilaf ähnelt. Gleichzeitig macht die besondere Spezifität des Kochens in Spanien seine traditionelle Küche sehr gesund. <

      Gastronomische Zonen des Zustands

      Es ist wichtig zu beachten, dass jede Provinz ein eigenes Rezept hat, sodass die Paella in Barcelona von der Paella in Valencia abweichen wird. Food-Touren nach Spanien umfassen häufig die folgenden Regionen in ihrer Reiseroute: <

      • catalonia;
      • Baskenland;
      • kastilien;
      • valencia usw.
      • < / ul> <

        Baskische Küche wird am besten bezeichnet, da es sowohl französische kulinarische Spezialitäten als auch spanische Spezialitäten kombiniert. Zur gleichen Zeit genießen Touristen gastronomische Meisterwerke von Fisch, Hühnchen, Rindfleisch, Meeresfrüchten und Bohnen. In Galicien können Sie gekochte Oktopus schmecken und Merlan-Fisch aufgehüllt. In Kantabrien verzichtet die Küche jedoch nicht ohne Sardellen, Rindfleisch, Milchprodukte, Muscheln, Reis und Forellen. <

        Roast Casuela mit Alioli-Knoblauchsauce gilt als traditionelles katalanisches Gericht. Viele glauben jedoch, dass katalanische Küche das Beste der mediterranen Gastronomie aufgenommen hat. Sein Rezept wird ständig verbessert, und jedes Jahr erscheinen jedes Jahr immer mehr neue Gerichte. Gleichzeitig experimentieren katalanische Köche, um zu experimentieren, kalt mit heißem, süß mit salzigem oder vorbereitetem Zustand zu kombinieren. <

        [IMG1]

        Wenn Sie den australischen Kontinent von High ansehen, können Sie sehen, dass sein gesamtes Territorium mit Flussbetten bedeckt ist. Fast alle Wasserstraßen sind flach oder trocknen insgesamt aus. Nur während der regnerischen Jahreszeiten aufgefüllt. Ein weiteres Merkmal des Kontinents ist, dass praktisch alle Flüsse keinen Abfluss in den Ozean haben. <

        Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Natur den Kontinent mit einem unangenehmen Geschenk und Niederschlag präsentiert hat, der auf seinem Territorium ungleichmäßig fällt. Die Flussbetten sind fast die ganze Zeit trocken. Erst im Moment der Regenfälle überlaufen sie und können in der Nähe einfließen. Wenn Niederschlag endet, und eine heiße Sonne auf dem Horizont erscheint, trocknen sie auf. In Australien gibt es ungefähr 70 Flüsse. <

        Murray

        Dieser besondere Fluss gilt als der längste Fluss auf dem Festland. Es nimmt fast 12% des gesamten Kontinents ein. Sein Mund wurde immer als klein und flach angesehen. Füllt den Mangel an Wasser während heftiger Regenfälle auf. Es ist in diesem Moment, dass es als besonders gefährlich angesehen wird und ganze Siedlungen sinken kann. Der größte Murray-Spill wurde in der Mitte des 20. Jahrhunderts aufgezeichnet. <

        Viele Städte und ihre Bewohner haben an seinen Gewässern gelitten. Die Flut dauerte fast sechs Monate, was letztendlich weit verbreitete Zerstörung verursachte. Fast immer bleibt der Fluss jedoch ruhig und ruhig, portiert keine Gefahr. Zuvor war das Murray-Bett während einer Dürre praktisch trocken. Heute sind solche Probleme jedoch nicht auftreten, da der erforderliche Wasserstand dank des erzeugten Reservoirs zur Verfügung gestellt wird. Der Fluss gilt als ideal für das Angeln. Und nicht nur Amateur, sondern auch Sport. Eine große Anzahl von Fisch live in Flussgewässern. <

        Insbesondere können Sie COD, Forellen und Barsch finden. Sie können auch Glück haben, Garnelen oder Wels zu fangen. Unter anderen Unterhaltungen kann man die River Boots-Reise hervorheben, die seit dem 19. Jahrhundert organisiert wurde. Sie können auch ein schwebendes Haus mieten. <

        Darling

        Dies ist ein großer schlauerer Nebenfluss des Murrays. Seine Länge beträgt fast 2800 km. Während einer Dürre, die lange genug dauert, wird der Fluss sehr flach. Während dieser Zeit wird der Fluss wie ein dünner Strom. Der untere Kurs des Schatzes sieht sehr uninteressant aus, so dass sie in der Umgebung nur verlassene Küsten sehen können. Hier gibt es jedoch geeignete Orte zum Angeln. Im Herbst und Frühling trocknet der Fluss sehr. <

        Nachdem ich mich entschieden habe, Liebling zu besuchen, ist es wert, in der kleinen Stadt Brewarrin zu stoppen. Hier können Sie das wirkliche Leben der Ureinwohner fühlen, ihre traditionellen Gerichte probieren. Hier können Sie auch Rock-Hieroglyphen sehen, die fast 50.000 Jahre alt sind. <

        marhidgee

        Dies ist ein weiterer großer Nebenfluss des Murrays. Im Winter besteht ein hohes Risiko für Überschwemmungen in nahegelegenen Siedlungen, aber mit der Ankunft des Frühlings und des Sommers ist der Fluss sehr ruhig und sicher. Zu diesem Zeitpunkt versammeln sich Fischerliebhaber hier. <

        [IMG2]

        Erkennt, dass die Küche der verschiedenen Länder immer interessant und angenehm ist, wir bieten die besten Anweisungen für einen köstlichen Urlaub an. <

        Italien

        Einer der beliebtesten und weit verbreiteten in der Welt, italienische Küche hat viele Fans. Italien beherbergt Gerichte wie Pizza, Pasta und Risotto. Es ist schwer, jemanden zu finden, der das legendäre Dessert nicht probiert hat - Tiramisu und italienischer Wein. <

        Sie können italienische Küche in jeder Region des Landes genießen, und es ist am besten, eine Verkostungstour zu machen, da jede Stadt ihre eigenen geheimen Rezepte für Käse, Würstchen und andere Köstlichkeiten hat. <

        Frankreich

        Das Konzept der Haute Cuisine erschien in Frankreich und nicht zufällig. Die Franzosen sind begeistert von der Zubereitung von Speisen und achten genau auf den Geschmack, das Aroma und das Aussehen von Speisen. <

        In Frankreich sollten Sie unbedingt Foie Gras, Froschschenkel und Zwiebelsuppe probieren. <

        Spanien

        In Spanien gibt es nicht so viele traditionelle Gerichte wie in Frankreich oder Italien, aber einige verdienen besondere Aufmerksamkeit. <

        Paella probieren ist am besten in Valencia, für Tapas in Barcelona und für Jamon und Suren - in Südspanien. <

        Thailand

        Thailand ist ein eindrucksvoller Vertreter der asiatischen Küche, die zusammen mit dem wachsenden touristischen Interesse des Landes jedes Jahr an Beliebtheit gewinnt. <

        Wenn für Sie eine gastronomische Tour eine Reise mit garantiertem All-Inclusive in Hotels in der Türkei oder in Phuket ist, dann haben wir Neuigkeiten für Sie: Die Gastronomie kann zu einem separaten, vollwertigen Erlebnis werden. <

        Eine Gastro-Tour ist eine thematische Reise, bei der Sie durch die authentische Küche eines Landes, einer Stadt oder sogar eines Viertels, die Kultur des Festes, die Besonderheiten der Weinherstellung oder die Verhaltensregeln völlig neue Erfahrungen sammeln von lokalen Bars. <

        Savelova Agata

        Was ist eine Food-Tour? <

        Dies ist eine Tour, bei der die Kultur des Essens und der Gerichte selbst zum Anziehungspunkt wird, ein Selbstzweck, die Hauptquelle für Eindrücke und Emotionen, die weit über die Befriedigung des Kalorienbedarfs hinausgehen. Das Tourprogramm umfasst Verkostungen, Treffen mit Bauern auf ihren Farmen und Besuche luxuriöser lokaler Märkte. <

        Was ist eine gastronomische Tour ?

        "Author's" bedeutet, dass das Tourprogramm, die Logistik und alle Must-Haves von einem erfahrenen, kreativen und inspirierten Veranstalter entwickelt werden. Dies sind junge Leute, Mädchen, Initiativgruppen, Reiseclubs, die nicht nur Essen und Reisen lieben, sondern auch bereit sind, diese Liebe mit anderen zu teilen. Sie kennen sich auch in ihren Themen gut aus, schätzen die Qualität der Produkte, respektieren die Trinktraditionen und wissen, wie man eine Reise unvergesslich macht. Meistens wohnen die Autoren der Touren permanent dort, wo sie die Gruppe aufnehmen, oder sie gehen dorthin und kennen die Gegend wie ihre Westentasche. <

        Foto: nd3000 / Shutterstock <

        Auf unserer Plattform Tutu Adventures (ein Aggregator von Autoren- und thematischen Touren, deren Hauptsache absolut neue Erfahrungen sind) gibt es einen ganzen Abschnitt der gastronomischen Touren des Autors. <

        Sind Sie Vegetarier? Kein Problem, die Autoren haben ein paar Ideen nur für Sie. Sind Sie ein Weinkenner und können den Unterschied zwischen 2003 und 1998 leicht erkennen? Hervorragend, nehmen Sie an einer Tour durch georgische oder italienische Weinberge teil. Bist du ein leidenschaftlicher Fleischesser? Dagestans Köche können es kaum erwarten, ihre Kunst zu zeigen. Bevorzugen Sie Meeresfrüchte? Mmm, denken Sie nur daran, was Sachalin Ihnen bieten kann. <

        Hauptsache, die im Programm enthaltenen Gerichte, Weingüter, Kaffeehäuser und Falafelhäuser wurden bereits mehr als einmal von den Guides an sich selbst getestet - es werden keine unangenehmen Überraschungen passieren. <

        Wann ist die beste Reisezeit ?

        Regionabhängig. Georgia wartet auf die Ernte im Herbst, Karachay-Cherkessia auf die Käseverkostung im Hochsommer, London auf ein Picknick in englischen Landschaften und karierten Schals zu Beginn des Herbstes und Petersburg auf einen Spaziergang in geheimen Bars - zu jeder Zeit der Jahr, aber besser im Winter: heller gibt es einen Kontrast zwischen dem Wetter und der inneren Wärme. <

Beliebte Beiträge
Wakeboarding in Wolgograd.

Wir bieten komfortable und sichere Flusskreuzfahrten entlang der Flüsse Russlands. Sie können Tickets für eine Flussreise online auf der Website oder durch einen Anruf an den Manager kaufen. Aktuelle Preise, Zeitpläne, Routen und Exkursionen für 2021.

  • . 24 Protokoll
Geschäftsreisebüros in Russland

Urlaub in den Karpaten und in Kiew, grüner Tourismus in der Ukraine gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Wie attraktiv ist es für Ukrainer und Gäste des Landes?

  • . 24 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen