Wie man zum ersten Mal mit dem Kajak den Fluss hinunter fährt

Kajaks Turm

Touristisches Rafting ist ein beliebter Zeitvertreib von Kennern der Wassererholung im Herzen der Natur. Das Taimen-Kajak war Mitte des 20. Jahrhunderts auf heimischen Stauseen sehr beliebt. Eine ganze Generation von heutigen professionellen Wassertouristen und Fischern ist mit einem Rahmenkajak aufgewachsen. Heute gibt es viele Analoga des Taimen-Touristenrahmenkajaks, aber es gilt zu Recht als der Begründer des Wasserkajakbaus. Der Serious Fishermen Club hat die Hauptmerkmale des Kajaks, seine Vor- und Nachteile sowie die Bewertungen der Besitzer zusammengestellt. <

Allgemeine Beschreibung

Das Taimen Tourist Frame Kajak wird seit 1970 von den Arbeitern des Werks in Saljut hergestellt. Dieses Modell wurde in Ein-, Zweisitzer- oder Dreisitzer-Versionen geliefert und war bei Unternehmensliebhabern sehr gefragt Rafting. Die Struktur des Kajaks besteht aus einem inneren Metallrahmen und einer Gummi- oder PVC-Hülle. Abgerundet wurde das Ganze mit einem Lenkrad und Rudern. <

Arten von Kajaks, die vom sowjetischen Werk hergestellt werden: <

  • Taimen-1;
  • Taimen-2;
  • Taimen-3.
  • <

    GUT ZU WISSEN! Die Besonderheit des sowjetischen Kajaks Taimen bestand in der Notwendigkeit der Erstmontage von Bug und Heck, und die Verbindung der Teile erfolgt direkt in der Gummischale selbst. <

    Markante Designmerkmale

    Das Touristenkajak Taimen war berühmt für seine Langlebigkeit und Zuverlässigkeit, die der sowjetischen Bauzeit über Jahrhunderte innewohnt. Ganzmetallbollwerke und Keelson-Kajaks gaben der Besatzung Sicherheit bei der Überwindung der Routen von felsigen Flüssen und Stromschnellen der Quellenmündungen. Aufgrund speziell geschlossener Rahmen erhielt das Kajak besondere Festigkeit und Haltbarkeit beim Auftreffen auf Steine ​​und andere Kollisionen mit Hindernissen. <

    Bemerkenswerter am Taimen-Kajak ist das Anheben der Stiele. Das Touring-Mehrsitz-Raftingboot gewinnt an Manövrierfähigkeit und Beweglichkeit und erleichtert so die Handhabung bei hohem Wasserdurchfluss. <

    Der Hersteller lieferte dem Taimen-Kajak eine spezielle Schürze mit Abreißschürze und versiegelter Verpackung zur Aufbewahrung der Ausrüstung. Touristen-Wasserarbeiter schätzten dieses Modell wegen seiner Wartbarkeit und einfachen Montage. <

    Nicht ohne Mängel, denn es gibt keine idealen menschlichen Kreationen. Die große Masse, die von Touristen bevorzugt wird, und der Kreuzheben, der den Wellen Stabilität verleiht, beeinflussen den Tiefgang des Schiffes und erhöhen die Eintauchtiefe in das Wasser, was für das Gehen in seichtem Wasser ungünstig ist. Praktische Kajakfahrer stärkten und schützten Taimen mit zusätzlichem Keelson-Schutz. Ein weiterer kleiner, aber wichtiger Nachteil für einen Backpacker war die unbequeme, sperrige Verpackung. <

    Management

    Touristisches Rahmenkajak; Taimen: Eigenschaften, Design, Bewertung, Eigentümer Bewertungen

    Schmale kompakte Ruderkajakboote mit spitzen Bögen und Hecken sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Die Prototypen moderner Modelle sind kleine Boote der Völker des Nordens, die vor Tausenden von Jahren zum Fischen und Jagen aus Knochen oder Holz hergestellt, mit einem Fischbein gebunden und mit Robben- oder Pelzrobbenfellen bedeckt wurden. Heutzutage bestehen Kajaks aus Kunststoff, Verbundwerkstoffen, extra starkem Polyethylen und PVC, und die Haut besteht aus wasserdichten Stoffen. <

    Modelle werden in Sport, Wassertourismus, Rafting, Rafting und anderen Zwecken eingesetzt. Kajaks sind auch unter Angelfreunden weit verbreitet. Sie haben einen guten Auftrieb, Manövrierfähigkeit, passieren leicht seichtes Wasser und mit Schilf oder Schilf bewachsene Gebiete. Boote bewegen sich fast geräuschlos, sind stabil und beweglich, was es den Fischern ermöglicht, ohne die Fische zu verscheuchen, in Ecken und Winkel von Gewässern zu gelangen. <

    Kajaks zum Angeln haben eine gute Kapazität und sind mit speziellen Fächern für Angelgeräte, bequemen Sitzen, Haltern für Angelruten, Haltern für Echoloten und speziellen Ankerhalterungen ausgestattet. Modelle können einfach (Kajaks), doppelt, dreifach, leicht und praktisch unsinkbar sein. Sie sind mit luftdichten Containern, Gepäckräumen, einem Pedalantrieb mit Lenksystem ausgestattet und benötigen keine komplizierte Wartung. <

    Arten von Angelkajaks

    Angelkajaks sind im Wesentlichen modifizierte Touristenmodelle mit erweiterter Funktionalität und sind in Rahmen, Rumpf und Schlauchboot unterteilt. Körperoptionen sind feste Formen und bestehen normalerweise aus Polyethylen oder Kunststoff. Sie halten starken Stößen stand und bewältigen windiges Wetter und großes offenes Wasser. Dies sind langlebige, zuverlässige Kajaks, die jedoch nur von Personen mit eigenem Auto und separatem Bootsraum bevorzugt werden. <

    Skeleton-Modelle sind zusammenklappbare Kajaks, die aus mehreren Abschnitten oder Modulen und einer Schale bestehen, die nach dem Zusammenbau über den Rahmen gezogen wird. Sie sind bequemer zu transportieren als Rumpfkörper, da sie beim Zerlegen wenig Platz beanspruchen und auf einem Motorrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln transportiert werden können. Rahmenkajaks lassen sich schnell zusammenbauen, benötigen keinen separaten Abstellraum und eignen sich zum Schwimmen in jedem Gewässer, außer in Flüssen mit schnellen Stromschnellen und Wasserfällen. Für sie ist es besser, Fallmodelle zu kaufen. <

    Aufblasbare Modelle sind aufgrund ihrer geringen Kosten, ihrer hohen Festigkeit, ihres geringen Gewichts und ihrer einfachen Transportmöglichkeiten die am häufigsten verwendeten Optionen für Fischerboote. Zusammengeklappt können solche Kajaks oft sogar mit dem Fahrrad zum und vom Ufer gebracht werden. <

    Aufblasbare Angelkajaks

    Moderne aufblasbare Kajaks bestehen hauptsächlich aus hochwertigem PVC, das umweltfreundlich ist, nicht brennt, niedrigen und hohen Temperaturen, ihren plötzlichen Veränderungen und aggressiven Umgebungen standhält. Diese Boote werden standardmäßig mit einer Fußpumpe, Transportrucksäcken und Paddeln geliefert. <

    Früher wurden solche Kajaks aus gummiertem Stoff hergestellt, wodurch die Modelle schwerer und schnell verfaulten, wenn das Boot nicht richtig getrocknet wurde. PVC ermöglichte es, all diese Probleme zu lösen. Es verrottet nicht, ist viel leichter als gummierte Stoffe und viel stärker als sie. <

    Dies sind die leichtesten Modelle der gesamten Palette von Angelkajaks. Sie bestehen aus mehreren aufblasbaren Abschnitten und sind teilweise mit einem Doppelboden ausgestattet, der die Unsenkbarkeit des Bootes bei Löchern gewährleistet. Aufblasbare Optionen haben einen geringen Tiefgang, dank dessen sie sich frei durch alle Gewässer bewegen können, einschließlich Sümpfe, die oben mit Gras bedeckt sind. <

    Tourist Frame Kajak

    Der Wassertourismus, einschließlich Kajakfahren, gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Unglaubliche Emotionen, die Schönheit der Natur der Küste, der Glanz des Wassers und der Bug des Kajaks, der durch das Wasser schneidet, die Kommunikation mit Mitreisenden verblüffen Touristen, tragen zur Entspannung und Erholung bei. In Bezug auf den Komfort hängt es natürlich sehr davon ab, welche Art von Touristenboot und Ausrüstung Sie wählen, um die Wanderung genießen zu können. Es ist sehr wichtig, dass es ein Rückenstützsystem hat, das nicht durch Schmerzen in der Lendenwirbelsäule abgelenkt wird Region während der Wanderung. <

    Lassen Sie uns genauer herausfinden, wie ein Anfänger mit dem Rafting beginnen kann. <

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um erste Erfahrungen mit dem Kajakfahren zu sammeln: <

    • sich in einem Sportverein für Wassertouristen anmelden;
    • mit anderen Anfängern und Lehrern eine kommerzielle Tour machen;
    • Kajakfahren unabhängig organisieren ...
    • <

      Sportverein

      Die erste der vorgeschlagenen Optionen ist geeignet, wenn Sie schwierige Wanderungen über 2 Punkte planen. Denken Sie nicht, dass Sportvereine ein Relikt der Sowjetzeit sind. Ein paar Minuten Suche im Internet - und die Suche nach einem ähnlichen in Ihrer Stadt wird nicht schwierig sein. Zu den Vorteilen gehört die Möglichkeit, theoretisches Wissen und praktische Erfahrung zu sammeln. Wenn Sie Amateur-Kajaktouren bis zu 2 km planen. Der Besuch von Clubs ist optional. Sie können alle Nuancen ganz einfach selbst herausfinden. <

      Kommerzielle Tour

      Bezahltes Rafting ist eine gute Idee, um zu sehen, ob diese Art von Urlaub überhaupt für Sie geeignet ist. Von den Vorteilen - eine bewährte Route und die Möglichkeit, sich unter Aufsicht erfahrener Guides zu "entspannen". Zu den Nachteilen gehört der hohe Preis einer solchen Tour. Für die Kosten einer solchen wöchentlichen Reise können Sie ein Kajak und eine Ausrüstung dafür kaufen. Aus Budgetgründen, aber mit hochwertigen Optionen, können wir das Chub Comfort Kajak empfehlen, das um ein Vielfaches billiger als die Konkurrenz ist, keine geringere Geschwindigkeit und einen deutlich höheren Komfort aufweist. <

      Selbstorganisation des Raftings

      Die dritte Option - unabhängige Organisation von Rafting - erfordert körperliches Training, Kenntnisse der Wassertourismus-Techniken und Erfahrung. Aber ich werde Sie freuen, wenn Sie vorhaben, auf Amateurrouten bis zur 2. Schwierigkeitsstufe zu wandern, wo 95% der Touristen dorthin gehen, dann können Sie ohne Vorbereitung dorthin gehen, mit einem Mindestbestand an Wissen. <

      Sie können mit Wochenendwanderungen beginnen und nach Erfahrung lange Wanderungen organisieren, für die das bekannte Taimen-Kajak ideal für alle ist. <

      Heute werden wir mit Ihnen über die Ladya-Kajaks sprechen. In Bezug auf ihre Eigenschaften sind sie ihren Marktkollegen deutlich überlegen. Die Länge, das Gewicht und die Tragfähigkeit von Kajaks sind unterschiedlich und mit dem richtigen Ansatz ist es möglich, ein Schiff für jede Reise und völlig unterschiedliche Segelbedingungen auszuwählen. <

      Bootskajaks sind heute eines der beliebtesten aufblasbaren Touristenkajaks auf dem Markt. Die Schiffe sind nicht nur für Profis geeignet, viele Neulinge, die sich für diese Marke entschieden haben, waren zufrieden. Das Boot bietet verschiedene Optionen für die Tragfähigkeit, abhängig von der Anzahl der installierten aufblasbaren Sitze und der Dauer der Fahrt, die optimale Option wird ausgewählt. Es ist unwahrscheinlich, dass es möglich sein wird, eine solche Kampagne zu erfinden, für die die Ladya ungeeignet sein wird. <

      Gewicht und Kapazität

      Diese kleinen Boote werden wahrscheinlich die Mythen über die Vorteile von Rahmenbooten vollständig entlarven. Die Tragfähigkeit des Rook-Kanus ist im Vergleich zu vielen Rahmenbooten mit ähnlichen Abmessungen fast doppelt so hoch geworden. Gleichzeitig ist das Gewicht des Kajaks viel geringer. Was ist das Gewicht eines Kajaks und wie wichtig jedes Kilogramm ist - wir alle wissen es sehr gut. An der Küste muss man das Schiff sehr oft mit eigenen Händen tragen. Das zehn Kilogramm schwere Kajak ("Ladya" produziert auch leichtere Modelle) hat eine Tragfähigkeit von 300 Kilogramm! Es gibt kein einziges kleines Rahmenfahrzeug mit einem Gewicht von weniger als 25 Kilogramm, das der Tragfähigkeit entspricht. <

      Kayak Blue Rook <

      Unsinkbar

      Da die "Ladya" -Kajaks aufblasbar sind, steht die Stabilität und Unsinkbarkeit dieses Schiffes auf dem Wasser außer Zweifel. Mit Luft gefüllte Zylinder sind in die Seite des Kajaks eingebaut. Für diejenigen, die mit der Physik des Prozesses vertraut sind, ist es klar, dass die Kraft von Archimedes bei der Verwendung von Zylindern ziemlich hoch ist und die durchschnittliche Dichte des Bootes (einschließlich Luft) viel geringer ist als die Dichte von Wasser. Dies schafft einen flachen Tiefgang und ein hohes Maß an Stabilität für das Kajak. <

      Kayak Rook <

      Geschwindigkeit

      Hybride (rahmenaufblasbare) Kajaks gewinnen Rooks nicht. Darüber hinaus überholten "Burbot" -Kajaks bei Wettkämpfen leicht Hybridkajaks, wenn die Besatzung über gute Rudertechniken und Erfahrung verfügt. Die Sache ist, dass der Hersteller die Enden des Rumpfes angehoben hat, weshalb die laminare Strömung des Strahls (kontinuierlich, ohne Wirbel) das Boot nicht verlangsamt, sondern im Gegenteil seine Bewegung fördert. Gleichzeitig können sich von beiden Seiten keine turbulenten Wirbel bilden, wodurch keine Querquer-, Verschiebungs- und ungeplanten Windungen entstehen. Dank dieser Rumpfform fährt das Boot reibungslos und hält sich an die Flugbahn, die die Person dafür festgelegt hat. Komplettset und Kompaktheit <

      Ladya-Kajaks enthalten keine Abstandshalter zwischen Zylindern oder Sitzen, die über den Zylindern installiert sind. Deshalb können Sie nach dem Kauf eines Kajaks das Gewicht der Passagiere selbst verteilen. <

      Unsere Firma produziert viele Zubehörteile und Ausrüstungsarten für jede Art von Kajak. Sie müssen sich auf nichts beschränken, wenn das Kajak-Kit nicht vollständig genug zu sein scheint. Das Gefäß ist sehr einfach zu montieren und zu demontieren. Die für die Montage aufgewendete Zeit ist fast zehnmal kürzer als die der Rahmengegenstücke. Zusammenklappbar kann das Kanu das Volumen eines kleinen Rucksacks aufnehmen. <

      Ausrüstung

Beliebte Beiträge
Präsentation zum Thema; Wasserfahrten und Wassersicherheit

Präsentation für Schüler der 9. Klasse zum Thema "Wasserfahrten und Sicherheit auf dem Wasser" über Sicherheitsregeln. pptCloud. u - ein praktisches Verzeichnis mit der Möglichkeit, eine PowerPoint-Präsentation kostenlos herunterzuladen

  • . 8 Protokoll
Skitourismus: Beschreibung, Ausrüstung, Sicherheit, Foto, Video

Wandern auf Bergpfaden ist nicht nur Stille und wunderschöne Landschaften, auf Bergrouten kann man oft einer Gefahr ausgesetzt sein, auf die man vorbereitet sein muss

  • . 24 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen